Liebe Grüße von Eisbär Giovanna und Quintana – Zoo Hellabrunn – 14.10.´19

Heute war ich in München.
Ich wollte nach Eisbärin Giovanna und ihrer Tochter Quintana schauen.
Wie Ihr sicher wisst, sind Mutter und Kind schon länger getrennt.
Ich sprach mit einem Tierpfleger, um die Pläne der Zooleitung zu erfahren.
Dort hofft man, beide Eisbären wieder zusammenzubringen.
Wie der Pfleger es formuliert hat (mein Eindruck),
glaubt er wohl nicht, das das funktioniert oder sinnvoll ist.
Ich hab da nicht weiter nachgehakt, Fakt ist, Quintana bleibt in München!
Beide Eisbären sehen sehr gut aus, wirklich etwas gemacht, haben sie aber den Tag über nicht.

Eisbärin Quintana

178163_01
178149_01

Eisbärin Giovanna

178128_01
177977_01

Das Manul 🙂

178066_01

Eine Orang Utan Mama.

178038_01

Das Rote Panda Baby.

178011_01
178008_01

Der ausführlich Bericht erscheint in wenigen Tagen.

177956_01


11 Gedanken zu “Liebe Grüße von Eisbär Giovanna und Quintana – Zoo Hellabrunn – 14.10.´19

  1. Hallo Jens, das was du schreibst, das passt zu dem, was ich im vergangenen Jahr dort von einem Pfleger gehört habe. Allerdings hiess es damals noch, dass so eine Art von „Mädels-WG“ gegründet werden sollte, mit mehreren also!
    Aber jetzt ist in der Zwischenzeit schon wieder ein Jahr vergangen und es hat sich nix getan.
    Der Pfleger meinte damals auch, dass man genügend junge Bären hätte und dass es wohl sinnvoll wäre, einige Zeit nicht zu züchten, sondern dass das Augenmerk mehr auf eine gute Unterbringung der vorhandenen jungen Bären gerichtet werden sollte.
    Ich weiss, dass das Thema Eisbärennachwuchs ein bisschen brisant ist und dass viele Leute jedes Jahr Nachwuchs haben möchten. Ich gehöre mehr zur Sorte, einen Stopp einlegen…. auch wenn ich natürlich dem Charme dieser kleinen Pelzkugeln hoffnungslos verfallen bin!
    Viele Grüsse
    Christa

    Gefällt 2 Personen

    1. Hallo Christa!
      Ich finde Jungs- bzw. Mädchen WG´s wunderbar.
      Sollte es für Eisbären viel mehr geben.
      Wegen mir muss man in München nicht züchten.
      An dem Tag, wo ich vor Ort war,
      (natürlich kein Hinweis auf alle Tage davor und danach ❗ ),
      hatte ich aber den Eindruck, das beiden Bären langweilig ist.
      Ähnlich wie in Tallinn.
      Junge Eisbären brauchen Gesellschaft und wollen um Spielzeuge streiten oder Kräfte messen.
      Liebe Grüße nach

      Jens

      178180_01

      Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens,
    Christa und auch Du ,Ihr habt total recht, den Eisbären ist langweilig und sie brauchen dringend Spielkameraden mit denen sie raufen können und ihre Kräfte messen können. Auch Autoreifen und große Bälle oder Ähnliches wären schon schön.Bei Vera und Nanuq in Nürnberg ist es genauso langweilig. Die Bären können einem eigentlich nur leid tun. Ich sehe doch was bei Tonja und Hertha im Tierpark Friedrichsfelde ständig los ist.Das macht doch Freude den Eisbären zuzuschauen. Hoffentlich schaffen die Zooverantwortlichen bald Abhilfe. Wünsche Dir und auch Christa in Kanada einen schönen Tag..
    Lg.Ursel

    Gefällt 2 Personen

    1. Hallo Ursel!
      Naja, große Autoreifen und Bälle haben die Eisbären in München.
      Sie machen aber mehr Spaß, wenn der Andere drauf neidisch ist, und man drum kämpfen muss.
      Ich wünsche Dir einen angenehmen Tag.
      Liebe Grüße Jens

      Bild 72436_01

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.