🇬🇧 Yorkshire Wildlife Park 🇬🇧 – VII – 19.11.ÂŽ19 – EisbĂ€r Nobby & Victor und Pixel & Nissan

EisbÀr Nissan

183028_01
183029_01
183030_01
183031_01
183032_01

Das ist der Kumpel von Nissan, das ist EisbÀr Pixel.

183033_01
183034_01

Das ist EisbÀr Nobby.

183035_01
183036_01

Der Opa von Pixel ist EisbÀr Victor.

183037_01

Nobby

183038_01

Der Flieger will zum nahegelegenen Flughafen Robin Hood – Doncaster.

183039_01
183040_01
183041_01

EisbÀr Nissan.

183042_01
183043_01
183044_01
183045_01
183046_01

183048_01
183049_01
183050_01
183051_01
183052_01

183053_01
183054_01
183055_01

Die Wildhunde sind erwacht.

183065_01
183056_01
183057_01
183058_01
183059_01

183060_01
183061_01
183062_01
183063_01
183064_01

ZurĂŒck bei den EisbĂ€ren.

183066_01

Es ist EisbĂ€renfĂŒtterung.
Welch Zufall 🙂
da tĂ€glich immer eine andere Tierart fĂŒr das Publikum gefĂŒttert wird.
Ja, manchmal braucht man auch GlĂŒck beim Reisen 😉

183067_01

Die EisbÀren bekommen Pferdefleisch.

183068_01

EisbĂ€r Nissan ist neugierig, aber hungrig …?

183069_01

Der Tierpfleger ruft laut nach seinen BĂ€ren.
Jeder BĂ€r wird mit Namen aufgerufen, zur FĂŒtterung zu erscheinen.

183070_01

Nobby kommt langsam her.

183071_01

Auch Victor reagiert auf seinen Namen und streckt sich erst mal genĂŒsslich.

183072_01

Ja, so ein EisbĂ€r hat es nicht einfach 🙂

183073_01

Jetzt ist Victor bereit, los fĂŒttere mich!

183074_01

Nobby beobachtet seinen Tierpfleger.

183075_01
183076_01

Nissan hat fĂŒr Pferdefleisch nicht richtig Lust, sich zu erheben.

183077_01

Auch vor Nobby liegt Pferdefleisch.
Richtig Appetit hat Nobby nicht.

183078_01
183079_01

Nissan …

183080_01

… hat nun doch Appetit.
Der kleinste EisbÀr (ca. 370kg) braucht jedes Gramm Energie, um zu wachsen.
Schließlich muss er mit den 3 anderen EisbĂ€ren mithalten,
sie sind zum Teil deutlich schwerer und krÀftiger.

183081_01

Vielleicht ist Pferdefleisch nicht NissanÂŽs Lieblingsfutter,
aber was sollÂŽs?!

183082_01

Nobby versucht das Pferdefleisch zu hypnotisieren,
vielleicht wird ja ein HĂŒhnchen oder eine RinderhĂ€lfte draus ❓

183083_01
183084_01
183085_01

Auch Victor riecht genau, was es zum schlemmen gibt,
noch ĂŒberlegt er, ob er dafĂŒr wirklich laufen möchte.

183086_01
183089_01
183090_01

Nobby

183087_01
183088_01

Jetzt hat der Tierpfleger das Fleisch direkt zu Nobby geworfen.
Es gibt keine Ausreden mehr!
Friss oder lass es bleiben!

183091_01

Irgendwie ist das nicht NobbyÂŽs Geschmack.

183092_01
183093_01

Ok, nun muss Victor selber mal gucken kommen.
Gibt es echt bloß Pferd heute?

183094_01
183095_01
183096_01
183097_01

Victor (hinten) und Nobby.

183099_01
183100_01

Man sieht gut, das sich beide EisbÀren respektieren und in gewissen Grenzen vertrauen.
Nobby wĂŒrde niemals einem potentiellen Feind den RĂŒcken zukehren,
ganz besonders dann nicht, wenn Futter in der NĂ€he liegt.

183101_01

Allerdings ist Nobby nur die Nummer 2 im Gehege.
Das weiß der EisbĂ€r und macht bereitwillig Platz, wenn Victor genau da sitzen will,
wo gerade Nobby saß.
Nobby ist sich bewusst, das Victor nur solange gutmĂŒtig ist,
solange ihm Respekt gewĂ€hrt wird ❗

183102_01

Victor kann mit dem Motto „Leben und leben lassen“ umgehen.

183103_01
183104_01
183105_01

Nobby hat nun doch Appetit auf das Pferdefleisch.
Aber statt die verschiedene Brocken zu verputzen,
die ĂŒberall im Gehege herumliegen,
will er ausgerechnet den Brocken, der neben Victor liegt.
Das ruft nun Victor auf den Plan.
Egal ob er Hunger hat oder nicht,
MEIN Gehege = Mein Fleisch ❗

183106_01

Hier geht es umÂŽs Prinzip.
ICH HERRSCHE HIER!

183107_01
183108_01
183109_01


7 Gedanken zu “🇬🇧 Yorkshire Wildlife Park 🇬🇧 – VII – 19.11.ÂŽ19 – EisbĂ€r Nobby & Victor und Pixel & Nissan

  1. Das glaube ich Dir gerne lieber Jens, dass Du in Yorkshire Wildlife Park sein möchtest, wo doch Raspi nun dort auch wunderbar untergebracht ist.
    Hattest aber GlĂŒck ,dass gerade an Deinem Besuchstag die EisbĂ€ren FĂŒtterung stattfand. So,es gab Pferdefleisch und da sind die EisbĂ€ren nicht so von begeistert.
    Na,so richtig hungrig sind sie dann offenbar auch nicht.
    Aber Du konntest alle vier EisbĂ€ren haben gut beobachten. Schön ist es dort.Danke fĂŒr Deinen schönen Bericht. WĂŒnsche Dir einen schönen Sonntag, lass Dich von „Sabine “ nicht weggehen.
    Lg.Ursel

    GefÀllt 1 Person

  2. Hallo Jens,

    wieder eine tolle Geschichte mit super Fotos. Ich bin so froh, dass du die Reise machen und genau auch an einem Tag die EisbĂ€rfĂŒtterung miterleben konntest. 🙂

    LG Elke

    GefÀllt 1 Person

  3. Lieber Jens,

    schön sind alle Szenen wieder bei dem Jungs-GlĂŒckskleeblatt!
    Ich gucke so und komm so langsam zum Tisch,wenn Milchreis dort steht. 😉

    Kommt gut durch den Sturm und liebe GrĂŒĂŸe von Brigitte.Aber rhabt trotzdem einen schönen Sonntag!

    GefÀllt 1 Person

  4. Lieber Jens,
    die BĂ€ren haben echt das große Los gezogen mit ihrem Zuhause, es ist eine Freude, sie zu sehen, wie sie sich wohlfĂŒhlen! Nissan hat die beste Pose dafĂŒr! Pixel ebenfalls, und Nobby gĂ€hnt, lach! Victor in seiner Höhle ist immer ein herrlicher Anblick.
    Auch die Wildhunde haben so ein schönes Zuhause.
    Fein, daß du das GlĂŒck hattest, das EisbĂ€renfĂŒtterung war, als du da warst! Ok, die EisbĂ€ren sind wohl nicht so Fan von Pferdefleisch? Vielleicht sollten die Pfleger Sauerbraten davon machen, lach, da wĂ€re ich nĂ€mlich dabei! Na, wenigstens Nissan gibt dem Fleisch die Ehre! Nee, Nobby, mit dem hypnotisieren, das klappt nicht! Ganz schön verwöhnt, die EisbĂ€renmĂ€nner, was heißt denn hier „bloß Pferd“? Aha, man braucht die Konkurrenz, dann klappt das schon mit dem fressen, nun ist das Fleisch also doch plötzlich Victors, lach! Er ist aber auch ein Brocken, da legt man sich so schnell wirklich nicht mit an.
    Feiner Bericht aus dem YWP wieder, lieben Dank und liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    GefÀllt 1 Person

  5. Ja Jens, der YWP in Doncaster ist wirklich ein Traum fĂŒr alle EisbĂ€ren, aber auch fĂŒr andere Tiere ist es dort absolut lebenswert. Danke fĂŒr die schönen Mitbringsel und fĂŒrs Mitnehmen.

    Liebe GrĂŒĂŸe
    ManuELA

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.