Eisbär Anori & Luka – V – 14.11.´19 – Zoo Wuppertal

Eisbär Luka

182198_01
182199_01
182200_01
182201_01
182202_01

182204_01
182205_01
182206_01
182207_01
182208_01

182209_01
182210_01
182211_01
P1280385_01
182213_01

182214_01
P1280389_01
182216_01
182217_01
P1280392_01

182219_01
182220_01
182221_01
182222_01
182223_01

182224_01
182225_01
182226_01
182227_01
182228_01

182229_01
182230_01
182231_01
182234_01

Links seht Ihr Luka und rechts – auf dem Monitor – ist Anori zu erkennen.

182235_01
182236_01
182237_01

Luka (rechts) schaut nach seiner Anori.

182238_01

Jetzt muss auch Anori nach der Ursache des Krachs schauen.
Die Feuerwehr sägt seit Stunden gefährliche Äste in den Baumwipfeln ab.

182239_01
182240_01
182241_01
182242_01
182243_01

182244_01
182245_01
P1280422_01
182247_01
182248_01

182249_01
P1280426_01
182251_01
182252_01
182253_01

182254_01
182255_01
182256_01
182257_01
182258_01

182259_01
182260_01
182261_01
182262_01
182263_01

Anori schaut nach den Feuerwehrmännern / Frauen, die ganz oben die Äste absägen.

182273_01
182264_01
182265_01
P1280442_01
182267_01

182268_01
P1280446_01
182269_01
182271_01
182272_01

Damit verabschieden wir uns von Anori & Luka.

Die Wuppertaler Schwebebahn.

182275_01
182276_01
182278_01
182279_01


4 Gedanken zu “Eisbär Anori & Luka – V – 14.11.´19 – Zoo Wuppertal

  1. Guten Morgen lieber Jens,
    aha ,heute fahren wir mit der Wuppertaler Schwebebahn zu Luka und Anori. Das durfte ich damals vor vielen Jahren mit den ehemaligen Bekannten auch machen .
    Wer wagt es die Ruhe die Eisbären zu stören? Da muss Luka doch mal nachschauen, wenn er sich aufrichtet ,könnte er glatt beim absägen der Äste den Feuerwehrleuten helfen.hihi .
    Anori hat so friedlich geschlafen und nun dieser Lärm! Luka passt auf seine Anori auf und sagt ihr sicher Bescheid, was da draußen los ist.Die Beiden Eisbären sind so ein schönes Paar,hoffentlich dürfen sie zusammen bleiben.
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart.
    Lg.Ursel

    Gefällt 1 Person

  2. Prachtmädchen und Prachtkerlchen,dankeschön Jens für diese schöne Serie! Schade,dass sie schon zu Ende ist.
    Vielleicht denken die Beiden auch „Wenn ich groß bin,werde ich Feuerwehrfrau und -mann!“ 😉

    Gute neue Woche für dich und liebe Grüße
    Brigitte.

    Gefällt 1 Person

  3. Lieber Jens,
    wow, Luka ist ein großer, beeindruckender Bär, das sieht man eben besonders, wenn er so steht! Aber er hat so ein gutmütiges, liebes Gesicht, ganz tolle Bilder hast du von ihm gemacht! Süß, wie er nach seiner Anori schaut, die denn dann doch auch neugierig wird ob des Lärms, ich bin gerade ganz entzückt von dem Bild, wie sie hoch aufgerichtet vor dem Eingang zur Höhle steht, wo Luka raus möchte, und er versucht sie mit der Schnauze liebevoll am Hintern an die Seite zu drücken, das ist so knuffig! Sie ist ja auch eine wunderschöne Bärin, gerade wenn sie so steht, ich wiederhole mich mal wieder, ich liebe stehende Eisbären, lach! Das war aber auch sowas von interessant für die Bären, zu gucken, was die Feuerwehrleute da machen, hat man ja auch nicht alle Tage! Eisbär-Kino, hihihihi!
    Hach, da bin ich auch schon mit zum Zoo gefahren, mit der Wuppertaler Schwebebahn, das ist was feines!
    Schade, daß Wuppertal nun zu Ende ist, danke für die herrlichen Berichte und Fotos, für mich doch immer noch was ganz besonderes wegen „meiner“ Anori! Ich wünsch den beiden alles Liebe und Gute, und einen ganz feinen Platz für beide zusammen.
    Eine gute neue Woche wünsche ich dir, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.