Kurzbericht – EisbĂ€r Nord, Nanok, Siku, Nuno & Ivan đŸ‡©đŸ‡° Zoo Kolind đŸ‡©đŸ‡° 24.7.ÂŽ20

Mein Urlaub im wunderschönen đŸ‡©đŸ‡° DĂ€nemark đŸ‡©đŸ‡° neigt sich dem Ende entgegen.
Da ich alle Ziele, die ich mir gesetzt habe, erreicht habe,
konnte ich heute einfach „nur“ zum Entspannen in den Zoo gehen.
Da der Zoo Kolind ein Paradies fĂŒr Mensch & Tier ist, ging es also dorthin.
Im Gegensatz zu Aalborg und Kopenhagen haben hier ALLE genug Platz und niemand muss Angst haben, den ANDEREN zu nahe zu kommen.

Ich habe quasi wahllos ein bissel mit dem Fotoapparat rumgeknipst,
vielleicht ist ja ein gutes Foto dabei.
Schaut mal rein 😉

UrsprĂŒnglich war fĂŒr Kolind nur Regen angesagt.
Das Wetter war aber tatsĂ€chlich besser und so war – den Tag im Bett liegen – nicht so eine Alternative.

DSC_3155_3973

EisbÀr Siku freut sich, endlich wieder ein Zoobesucher.

DSC_3212_3974

EisbĂ€r Nord ist – wie immer – auf der Suche nach jemanden zum Raufen.

DSC_3224_3975

Aha, da wÀre schon mal Siku.
Nord ist da nicht wĂ€hlerisch, Hauptsache KĂ€mpfen 🙂

DSC_3227_3976

Siku ist ein echter EisbĂ€r ❗
Er muss kÀmpfen.
Zwar ist das nicht sein Hobby und gegen Nord kann man nur auf die MĂŒtze bekommen 😩
Also stellt er sich zeitweise dem Duell.

Siku (hinten) und Nord

DSC_3240_3977
DSC_3242_3978

Nord – links

DSC_3245_3979
DSC_3247_3980
DSC_3250_3981

Siku hat genug und rennt weg.
Missmutig trottet Nord hinterher.
Ob man sich mit dem Fotografen prĂŒgeln kann ❓

DSC_3256_3982

Siku ist erleichtert, Nord hat ein neues Opfer gefunden.

DSC_3270_3983
DSC_3276_3984

Nord (links) hat Nanok entdeckt.
Ob er Lust hat, einen Satz warme Ohren zu bekommen ❓

DSC_3282_3985

Nanok (rechts) hat Lust zum PrĂŒgeln.
Ok, dann gehts wohl gleich los 😉

DSC_3284_3986

Ähnlich wie frĂŒher Boris …

Bild 9925_01

… hat Nord den Todesblick bis ins Detail geĂŒbt.

DSC_3309_3987

Aber er kann auch entspannt sein.

DSC_3313_3988
DSC_3317_3989
DSC_3332_3990
DSC_3379_3997

Vorne seht Ihr Nord dahinter ist Nanok.

DSC_3345_3991
DSC_3347_3992
DSC_3352_3993
DSC_3358_3994
DSC_3360_3995
DSC_3372_3996
DSC_3401_3998

Statt sein Leben dem KĂ€mpfen zu widmen,
ist SikuÂŽs liebstes Hobby – Menschen beobachten.

DSC_3432_3999

EisbÀr Ivan

DSC_3450_4000

EisbÀrin Nuno

DSC_3474_4001

Dieses Bild nenne ich 😉

HimbĂ€r trifft Eisbeer 🙂

DSC_3561_4002

Siku lÀsst es sich schmecken.

DSC_3566_4003

Morgen geht es noch in ein Eisenbahnmuseum und dann versuche ich ĂŒber – Nordfriesland – bei Nacht und Nebel wieder nach Deutschland zu kommen.
Ich hoffe, dort ist noch alles so toll, wie ich es verlassen habe 🙂

Ich wĂŒnsche Euch ein schönes Wochenende.


4 Gedanken zu “Kurzbericht – EisbĂ€r Nord, Nanok, Siku, Nuno & Ivan đŸ‡©đŸ‡° Zoo Kolind đŸ‡©đŸ‡° 24.7.ÂŽ20

  1. Das hast Du gut gemacht lieber Jens, einfach heute nochmal den EisbÀren in Kolind einen Besuch abzustatten.
    Siehste und auch das Wetter hat mitgespielt.
    EisbĂ€ren mĂŒssen wohl immer kĂ€mpfen, das machen doch schon die Kleinsten BĂ€rchen.
    Ivan sieht wirklich zum FĂŒrchten aus.
    Dann wĂŒnsche ich Dir fĂŒr morgen noch viel Spaß beim Besuch im Eisbahnmuseum. Schönen noch in DĂ€nemark oder bist Du evtl schon wieder in Deutschland angekommen.?
    Ich sende Dir noch viele GrĂŒĂŸe Ursel

    GefÀllt 1 Person

  2. Lieber Jens,
    ach, ja, schöne Tage sind immer all zu schnell vorbei, nicht wahr, da neigt sich dein Urlaub auch schon wieder dem Ende entgegen. Das war eine gute Idee, einfach nochmal ganz entspannt in den Zoo von Kolind zu gehen, und du hast dann auch den wohlverdienten Spaß gehabt bei deinen EisbĂ€ren, das Video ist so klasse, Nord und Nanook beim toben im Wasser, die schenken sich echt nix, lach! Siku sieht echt erfreut aus ĂŒber endlich wieder einen Zoobesucher, und kĂ€mpfen gehört nun mal zur Lebensmaxime eines EisbĂ€ren, kann ich mir gut vorstelllen, daß Nord da nicht wĂ€hlerisch ist, lach! Oha, gut, daß zwischen dir und ihm ein Zaun war, wenn er Ambitionen auf ein KĂ€mpfchen mit dir bekundete, weil ihm Siku davon gelaufen war. Da hĂ€ttest du nicht gewinnen können, hihihihi!
    Jaaaaa, Jens, das ist soooo wahr, Boris konnte den Todesblick aus dem effeff, dem wetteifert Nord also nach, na denn! Er kommt ihm schon sehr nahe, nur muß er aufpassen, daß sonst keiner sein auch freundliches Gesicht sieht, sonst ist es mit der UnterwĂŒrfigkeit der anderen bald vorbei, das ist so knuffig, EisbĂ€ren und ihre geliebten Rangeleien.
    Ach, klasse, Jens, das ist mein Highlight, „HimbĂ€r trifft Eisbeer“!!! Da teile ich im ĂŒbrigen Sikus Geschmack, ich liebe Himbeeren! Und EisbĂ€ren!
    Ich hoffe, deine Nacht- und Nebelaktion gelingt, und wĂŒnsche dir eine gute und reibungslose Heimfahrt, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    GefÀllt 1 Person

  3. Hallo Jens,

    Recht hattest du mit Kolind. Das ist so schön weitlĂ€ufig, den Park kann man sich gar nicht ĂŒberfĂŒllt vorstellen. Und die BĂ€ren haben wieder ihr Bestes fĂŒr dich gegeben. 🙂

    LG Elke

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.