Was könnte ein Telefongespräch mit meiner Schwester und TV mit 🇬🇧 B.J. GB 🇬🇧 zu tun haben?

Eins vorne weg, man muss nicht Boris Johnson mögen, und es ist mir egal, ob das hier als Werbung oder sonst was missverstanden wird … Es gibt einfach Dinge, die sollte man teilen und wenn es nur einen Menschen helfen könnte, dann war es wert, Euch teilhaben zu haben. Ich habe mit meiner großartigen Schwester telefoniert und war völlig begeistert, dass sie mutig, schlau und clever ist. Auch wenn sie noch nicht weiß, ob sie die Gen-Impfung oder die „altmodische“ Impfung will oder gar überhaupt geimpft werden möchte, gibt es einen Grundsatz für sie ❗

Verhalte Dich so, als wenn DU Corona hast !

Halte Abstand und versuche in freiwilliger Quarantäne zu bleiben.

Kommen wir nun zum 🇬🇧 Big Boss der Briten. Ich war platt, als ich in der Übersetzung der Nachrichten – im Prinzip – genau dasselbe gehört habe. Man kann von B.J. halten was man will, wenn er dieselbe meine Meinung wie meine Schwester hat, dann ist entweder meine Schwester grandios oder B.J. hat ihr Handy abgehört 📲

Um es auf den Punkt zu bringen – ich bin zum Glück von Corona nicht betroffen – aber ich kenne eine Arbeitskollegin, und sie hat vergleichsweise Corona gut überstanden, aber es gibt ein Leben danach und das WOLLT Ihr nicht erleben, glaubt mir und haltet Abstand.

Verhaltet Euch so, als wenn Ihr oder Euer Gegenüber Corona – defintiv – hat, dass könnte Euch, vor einer Erfahrung, die Ihr ganz sicher nicht teilen wollt, schützen ❗


9 Gedanken zu “Was könnte ein Telefongespräch mit meiner Schwester und TV mit 🇬🇧 B.J. GB 🇬🇧 zu tun haben?

  1. Guten Morgen lieber Jens,
    Du schreibst von einem Leben nach Corona bei Deiner Arbeitskollegin, wie genau geht es ihr und was bedeutet das? Wird sie von der Welt gemieden oder hat sie gesundheitliche Schäden davon zurück behalten?
    Du hast eine Schwester, ah, hast noch nie von ihr etwas erzählt.
    Tja ,mit dem Impfen sind wohl alle Menschen verunsichert und momentan weiss keiner so richtig ,was richtig und was falsch ist .Wenn Du etwas erfährst,dann kläre uns bitte darüber auf.
    Ansonsten wünsche ich Dir einen guten Wochenstart.
    Lg.Ursel

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Ursel!
      Ja, über meine Schwester hab ich hier noch nichts berichtet, ich meine so richtig würde das auch in einen Eisbärblog nicht reinpassen.
      Das Jahr 2020 hat uns aber verändert.
      Ich bin einfach froh, Bekannte und Verwandte NICHT geistig zu verlieren, weil ihnen der Verstand durchbrennt und sie pausenlos dummes Zeug querlabbern.
      Wenn jemand auf der Schiene – Reptilien bilden eine Weltregierung, um die Menschen zu versklaven und aus Kindern frischen Saft pressen – dann spaltet das Verwandte, Bekannte oder Arbeitskollegen womöglich für immer.
      Jeder normale Mensch ist für mich ein Geschenk und ich freue mich darüber. Daher bin ich glücklich, ihre Ansicht kennenzulernen.
      Übrigens mag sie Alpakas und hat Angst, dass sie womöglich spucken könnten 🙂 🙂 🙂

      Meine Arbeitskollegin hat Corona – vergleichsweise – schnell und vermutlich glimpflich überstanden, jetzt kommt aber das DANACH. Bevor ich es falsch nacherzähle, medizinisch eventuell falsch, zitiere ich einfach die Internetseite …

      Quelle : Quarks.de

      Nach zwei Wochen ist eine Corona-Infektion meist vorbei. Doch viele Menschen sind dann weder geheilt noch belastbar. Sie klagen auch nach Monaten über Atemprobleme, Müdigkeit und Schmerzen.

      https://www.quarks.de/gesundheit/medizin/langzeitschaeden-von-covid-19-was-wir-wissen-und-was-nicht/

      HIer ist genau das beschrieben, was mit meiner Arbeitskollegin passiert ist.
      Sie ist nun NACH Corona länger krankgeschrieben als WEGEN Corona.

      Bleib gesund.
      Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche.
      Liebe Grüße Jens

      Gefällt 2 Personen

  2. Für mich gibt es überhaupt keine Alternative in meinem Alter.
    Ohne Impfung werden wir dieses Virus nicht besiegen, das muss jedem Menschen klar sein.
    Wer sich nicht impfen lässt gefährdet seine Mitmenschen.
    Ich kenne auch einen Überlebenden.
    Die Gesundheit wieder zu erlangen oder gar so gesund zu sein wie zuvor, ist wohl fast unmöglich.
    Auch die Reha Kliniken sind voll.
    Pass gut auf dich auf Jens!
    Liebe Grüße auch an den Junior.
    Brigitte

    Gefällt 2 Personen

    1. Hallo Brigitte!
      Das sehe ich genauso.
      Auch ich will mich impfen lassen, um gesund weiterzuleben und wieder reisen zu dürfen.
      Ich will was erleben und das geht nur, wenn alle Menschen gesund werden bzw. bleiben.

      Ich hab mich einfach gefreut, mit meiner Schwester zu telefonieren und bin erleichtert, dass sie ihre Klugheit dazu nutzt, vernünftig in Vorquarantäne für die Weihnachtszeit „sauber“ zu sein, um Verwandte zu besuchen.

      Natürlich wäre ich erfreut, wenn sie sich für eine Impfung entscheidet, aber ich werde es hier nicht einfach behaupten, wenn sie es so nicht gesagt hat.

      Daher ist JEDER Mensch, der nicht zu den Verrückten überläuft und sein Gehirn zu Brei querdenkt, ein Gewinn für die Gemeinschaft.

      Bleib gesund.
      Ich wünsche Dir eine schöne Vorweihnachtszeit, eine angenehme Woche.
      Liebe Grüße Jens

      Gefällt 1 Person

      1. Gerade bin ich an einer Straßenbahn Haltestelle Zeuge geworden, wie irre manche Menschen sind.
        Zwei Polizisten mussten vier junge Leute aus der Straßenbahn holen, die nicht bereit waren eine Maske zu tragen.
        Das alles hat so lange gedauert, dass sich vier Straßenbahnen stauten, besetzt mit ganz normalen, anständigen Menschen, die nun viel länger in der sowieso schon „gefährlichen “ Bahn ausharren mussten.
        Dass deine Schwester über das Impfen nachdenkt ist ja ansich nichts Verwerfliches.
        Hauptsache sie entscheidet sich dann dafür 🙏

        Gefällt 2 Personen

        1. Ja, das wünsche ich mir auch.

          Der Gesetzgeber hat leider die Monate des Sommers verpennt, um die Maskenverweigerer pauschal mit 500 Euro pro Person pro Vorfall + die Kosten des Polizeieinsatzes zu bestrafen. Die Dummen, ob Querdenker und oder Egoisten, kommt man nur übers Geld. Wenn sie nicht zahlen wollen oder können, die Wohnung per Gerichtsvollzieher ausräumen bis die Summe eingetrieben ist.

          Gefällt 2 Personen

  3. Für diese Erkenntnis brauche ich aber keinen Boris Johnson, das sagt mir mein Verstand. BJ hat sich im übrigen während der Krise im vereinigten Königreich als sehr schlechter Manager gezeigt. Er ist ein Maulheld, der mal so und mal so redet – BJ hat sein Volk oft belogen und ist hauptsächlich am Erhalt seiner Macht interessiert – er bekommt von mir Note mangelhaft !

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.