đŸŸ EisbĂ€r Giovanna & Knut – I – 27.12.2009 đŸŸ Classics

EisbÀr Knut

Bild 30510_01
Bild 30511_01
Bild 30512_01
Bild 30513_01

EisbÀrin Giovanna (links) trifft ein.

Bild 30514_01
Bild 30515_01
Bild 30517_01

Vorn seht Ihr Giovanna.

Bild 30518_01

EisbÀr Knut

Bild 30516_01

Giovanna – Maus

Bild 30521_01
Bild 30522_01

Nachdem Giovanna im Innengehege gefĂŒttert wird, kann nun Knut sein Futter bekommen.

Bild 30533_01
Bild 30534_01
Bild 30537_01
Bild 30538_01
Bild 30539_01
Bild 30540_01
Bild 30541_01
Bild 30544_01
Bild 30545_01
Bild 30546_01
Bild 30547_01
Bild 30548_01
Bild 30549_01
Bild 30550_01
Bild 30551_01
Bild 30553_01
Bild 30554_01
Bild 30555_01
Bild 30556_01
Bild 30557_01
Bild 30558_01
Bild 30559_01

🍔 Knut schmeckt®s 🍝

Bild 30562_01
Bild 30563_01
Bild 30565_01
Bild 30566_01
Bild 30567_01
Bild 30568_01
Bild 30569_01
Bild 30572_01
Bild 30573_01
Bild 30574_01
Bild 30575_01
Bild 30576_01
Bild 30577_01
Bild 30579_01
Bild 30580_01
Bild 30581_01
Bild 30582_01

3 Gedanken zu “đŸŸ EisbĂ€r Giovanna & Knut – I – 27.12.2009 đŸŸ Classics

  1. Lieber Jens,
    wehmĂŒtig sehe ich immer Deine Fotos von Zooliebling Knut .Die FĂŒtterung war immer toll,wie er aus der Luft Äpfel, Fisch und Fleisch etc .gefangen hat .
    Giovanna war da unerbittlich und hĂ€tte ihm alles weggefuttert,er hĂ€tte kaum eine Chance gegen sie gehabt. Von daher war es gut ,dass die beiden EisbĂ€ren getrennt gefĂŒttert wurden. Es ist und bleibt traurig ,dass es unseren Knut nicht mehr gibt. Wie schön wĂ€re es ,wenn er mit einer oder zwei sĂŒĂŸen EisbĂ€rinnen im großen Gehege rumschwimmen und toben könnte. Ich wĂŒnsche es mir sehr ,dass in das große
    Gehege bald wieder junge EisbĂ€ren einziehen könnten. Katjuscha möge noch lange leben ,aber sie ist doch schon hochbetagt fĂŒr eine EisbĂ€rin.
    Ich wĂŒnsche Dir einen schönen Feierabend nach dem Dienst.
    Lg.Ursel

    GefÀllt 2 Personen

  2. Lieber Jens,
    ach, wie schön, unser aller Lieblings-EisbĂ€r Knut, wie gerne und doch auch bissel wehmĂŒtig sieht man die Bilder von ihm!
    Gleich das erste ist so typisch Knut, wie er da so erwartungsvoll sitzt oder so trĂ€umerisch in die Gegend guckt, und dann trifft Giovanna ein und damit beginnt die wohl schönste und aufregendste Zeit im Leben von Knut. Sie hat ihm eisbĂ€risch beigebracht, nur beim Futter, da verstand sie ganz nach EisbĂ€renart keinen Spaß, alles ihrs, da war es wirklich besser, die beiden getrennt zu fĂŒttern, sonst hĂ€tte Knut gĂ€nzlich das nachsehen gehabt.
    Herrlich, wie Knut den Empfang seines Futters dirigiert, manchmal hab ich gedacht, er kann GebĂ€rdensprache, lach! Und Futter im Flug fangen, da war er große Klasse! Ein Genießer durch und durch!
    Danke fĂŒr den feinen Bericht und die schönen Bilder, ich hoffe,du bist gut in die Woche gestartet, hab noch einen schönen Montagabend, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    GefÀllt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu zimmermannmon Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.