Kurz vor dem Urlaub đŸ‘©â€âœˆïž 20.7.ÂŽ21

Auch heute gibt es fĂŒr Euch ein paar aktuelle Bilder, von den Dingen und Tieren, die ich heute gesehen habe đŸ“·

FrĂŒher – als ich jung war und das Geld brauchte – fuhr ich solche Loks …

signal-2021-07-20-042318 (1)
signal-2021-07-20-042318

… aus DatenschutzgrĂŒnden sage ich Euch natĂŒrlich nicht, was ich jetzt mache, seitdem ich das Geld nicht mehr brauche 💰💰💰💰 … ok soviel – ich diene 😍 Deutschland đŸ‡©đŸ‡Ș

PXL_20210720_064231614_01
PXL_20210720_063508632_01

NatĂŒrlich bin ich nach Feierabend wieder zur Hirschfamilie gelaufen. Ich bin jetzt bei 🏃 17 7oo Schritte đŸƒâ€â™€ïž

PXL_20210720_092453346~2_01
PXL_20210720_092714971_01.MP~2
PXL_20210720_093002930_01.MP~2
PXL_20210720_093403168_01
PXL_20210720_093638289~2_01

🍝 Ich wĂŒnsche Euch einen schönen Abend 🍾

PXL_20210720_094556260_01
PXL_20210720_094632395_01

5 Gedanken zu “Kurz vor dem Urlaub đŸ‘©â€âœˆïž 20.7.ÂŽ21

  1. Lieber Jens,

    wir geben dir gern unsere Bankverbindungen durch fĂŒr alles an Geld,was du nicht mehr brauchst. 😉 Zum Dienen brauchts ja kein Geld,das ist ehrenamtlich. 🙂
    Tolle Loks sind das alles,schön nostalgisch,ganz sehr fein sind wieder die Hirsche und die Blumenwiese!

    FĂŒr dich auch einen schönen Abend und liebe GrĂŒĂŸe von Brigitte.

    GefÀllt 1 Person

  2. Guten Abend lieber Jens,
    schöne Bilder hast Du heute auch wieder fĂŒr uns gemacht. Ach herrje, als Du jung warst…..was bist Du denn jetzt? Mit Sicherheit kein alter Mann.! Alles relativ, man ist so alt ,wie man sich anfĂŒhlt….hihi.
    Na, Du trainierst doch nicht etwa fĂŒr den Marathon Lauf 17 700 Schritte,mein lieber Herr Gesangverein,! Die Hirschbabys haben es Dir wohl angetan, dass Du sie so oft Du kannst
    besuchst.Schöne Tiere und die Hirschbabys sind sehr niedlich .und sĂŒĂŸ. Ich wĂŒnsche Dir noch einen angenehmen Abend und eine gute Nacht, vermutlich hast Du FrĂŒhdienst.
    Liebe GrĂŒĂŸe Ursel

    GefÀllt 1 Person

  3. Lieber Jens,
    feine BlĂŒmchen!!!
    Ach, du liebe GĂŒte, DER Spruch, „ich war jung und brauchte das Geld“, hihihihi, falls du es jetzt also nicht mehr brauchst, guck mal in deinen Trojaner nach meinen Kontodaten, ich bin zwar im Gegensatz zu dir nun alt, aber Geld brauch ich immer noch! đŸ€Ł
    Um die Loks, die du da gefahren hast, da beneide ich dich, das sind doch echte PrachtstĂŒcke!
    Na, wenn du nun Deutschland dienst, dann weißt du doch,daß du das GelĂŒbde der ewigen Armut abgelegt hast, đŸ€­ und da paßt natĂŒrlich auch dein Fitneßprogramm mit dem laufen, fĂŒr so eine ehrenvolle Aufgabe muß man sorgen, gesund und fit zu bleiben! Sehr lobenswert!
    Die Hirsche sind wieder bezaubernd, vor allem das trinkende Kitz, eine gute Nacht wĂŒnsche ich dir und weiter viel Freude beim dienen fĂŒr Deutschland, bis du deinen wohlverdienten Urlaub antreten kannst, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    GefÀllt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.