Wien 🇩đŸ‡č 12.8.ÂŽ21🇩đŸ‡č

🛳 Von der Donau fĂ€hrt das Schiff wieder in den Donaukanal đŸ›„

https://de.wikipedia.org/wiki/Donaukanal

222908_01
222883_01
222884_01
222885_01

Die Einfahrt in den Kanal.

222886_01
222887_01
222889_01

Das war frĂŒher der Hauptarm der Donau.

222890_01

Das Hundertwasserhaus – MĂŒllverbrennungsanlage.

https://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%BCllverbrennungsanlage_Spittelau

222891_01
222892_01
222893_01
222894_01
222895_01
222896_01
222897_01
222898_01
222899_01
222900_01
222901_01

Nach der Schifffahrt geht es zum Spaziergang durch die Innenstadt.

222902_01
222903_01
222904_01
222905_01
222906_01
222907_01
222909_01

Leider konnte ich hier nirgendwo đŸ»â€â„ïž EisbĂ€ren entdecken 😭

222910_01
222911_01

🧾 Aber hier gibt es EisbĂ€ren 🧾

222912_01
222913_01
222914_01

Der Stephansdom â›Ș

https://de.wikipedia.org/wiki/Stephansdom

222916_01
222917_01
222919_01
222920_01
222921_01
222922_01
222923_01
222924_01
222925_01
222927_01
222928_01

Wiener PestsÀule

https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Pests%C3%A4ule

222929_01

EisbĂ€r in Not đŸ˜· mit MEDIZINISCHER Maske wĂ€re das nicht passiert ‌

222930_01

🐎 Spanische Hofreitschule 🐎 Hofburg 🏰

https://de.wikipedia.org/wiki/Spanische_Hofreitschule

https://de.wikipedia.org/wiki/Hofburg

222931_01
222932_01
222934_01
222933_01
222935_01
222936_01
222937_01
222938_01
222939_01

Erzherzog Karl – Reiterstatue

https://de.wikipedia.org/wiki/Prinz-Eugen-Reiterdenkmal

https://de.wikipedia.org/wiki/Heldenplatz

222940_01
222941_01
222942_01

Das Rathaus Wien.

https://de.wikipedia.org/wiki/Wiener_Rathaus

222944_01
222945_01
222946_01

Erst impfen 💉 dann Party đŸ„ł

222947_01
222948_01

Im abgesperrten Bereich vor dem Rathaus gibt es Essen, Trinken und Partymusik. Alles mit 3 G.

222949_01

Burgtheater

https://de.wikipedia.org/wiki/Burgtheater

222950_01
222951_01
222952_01

Heldendenkmal der Roten Armee

https://de.wikipedia.org/wiki/Heldendenkmal_der_Roten_Armee

222953_01

🌈 Den Regenbogen habe ich in der Straßenbahn entdeckt und bin deswegen ausgestiegen und zurĂŒck gelaufen. In Anbetracht von ca. 168 000 Toten der Alliierten im Zusammenhang mit den KĂ€mpfen in und um Wien eine kleine Geste, um ihr Opfer zur Befreiung von den Faschisten zu wĂŒrdigen đŸłïžâ€đŸŒˆ

222954_01
222955_01
222958_01
222959_01

In manchen Staaten z.B. Polen oder Tschechien sind die Russen und gar die Sowjetsoldaten (im weiteren Verlauf der Geschichte) verhasst. Österreich hat seit 1955 seinen Frieden mit den Russen gefunden.

Mögen die Soldaten beider Seiten ihre Ruhe gefunden haben.

222962_01

11 Gedanken zu “Wien 🇩đŸ‡č 12.8.ÂŽ21🇩đŸ‡č

  1. Guten Tag lieber Jens,
    „Wien ,Wien nur du allein, sollst die Stadt meiner TrĂ€ume sein.“
    Tolle Donaudampferfahrt,da sieht man wirklich viel. Aha, die MĂŒllverbrennungsanlage hat eine Fassade von „Hundertwasser “
    gestaltet bekommen. Ich habe in Wien auch das Hundertwasserhaus besichtigt, mal dort die Toiletten aufzusuchen ist schon ein Erlebnis ,wie toll das alles gestaltet ist.
    Jetzt stelle ich es mir mal so bildlich vor, wenn durch Wien einfach so die EisbĂ€ren spazieren gingen. Die Verwunderung und das Chaos wĂ€ren wohl groß. Aber endlich ,in dem tollen GeschĂ€ft hast Du EisbĂ€rchen entdecken können. G.sei Dank,der Tag ist gerettet. Alle wesentlichen SehenswĂŒrdigkeiten in Wien hast Du Dir angeschaut, wobei natĂŒrlich der Stephansdom ein absolutes Muss darstellt. GlĂŒcklicherweise fahren in Wien auch noch die Fiaker. Sie gehören doch zu Wien ,genau wie der Prater ,das Riesenrad,der Stephansdom ,das Burgtheater, die Spanische Hofreitschule und das Sacher.
    Im Burgtheater habe ich tatsĂ€chlich vor Urzeiten mal eine Vorstellung besucht, weiß aber heute nicht mehr was ich dort gesehen habe. Zu lange her.
    Ich danke Dir fĂŒr Deine schönen Bilder, es ist tolles DĂšjĂ -vue
    fĂŒr mich. Ich wĂŒnsche Dir einen angenehmen Arbeitstag.
    Liebe GrĂŒĂŸe Ursel

    GefÀllt 1 Person

  2. Lieber Jens,

    zum GlĂŒck hast du noch BĂ€rchen und EisbĂ€rchen entdeckt,sons lohnt sich doch der ganze Wienbesuch nicht,höchstens noch wegen der Sachertorte! 😁
    Nee,im Ernst,das ist wirklich eine wunderschöne und sehenswerte Stadt,die „Geschichte atmet“.

    Guten Mittwoch fĂŒr dich und liebe GrĂŒĂŸe von Brigitte.

    GefÀllt 1 Person

  3. Lieber Jens,
    BĂ€renland in so einem feinen, alten Haus, aber leider erstmal ohne EisbĂ€ren, aber dann, BĂ€ren in HĂŒlle und FĂŒlle samt EisbĂ€ren, da kann man sich ja gar nicht vom Schaufenster los reißen, geschweige denn, begehrliche Augen zu kriegen nach einem der StoffplĂŒschtiersĂŒĂŸen! Der in dem rosa MĂ€ntelchen kĂ€me schon mal in die engere Wahl, und die beiden ganz links außen von ihm! 😍😍
    Das Hundertwasserhaus gefĂ€llt mir, und vor allem der blaue Himmel ĂŒber Wien! Kirchen von außen und innen sind ja immer meins, so auch der Stephansdom!
    Oh, je, der arme EisbÀr, das wÀre nun wirklich mit Maske nicht passiert, lach!
    Wien ist eine Reise wert, danke fĂŒr die schöne StadtfĂŒhrung, und der Regenbogen berĂŒhrt sehr.
    Einen schönen Abend wĂŒnsche ich dir, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    GefÀllt 1 Person

    1. Liebe Monika!
      Vielen Dank 🙂
      Ja, Wien ist schon eine schöne Stadt. Besser wird es noch bei einer 3 StĂ€dtereise, wenn man zeitnah noch Budapest und Bratislava besucht. Gerne als gemĂŒtliche Kaffeefahrt ĂŒber die Donau.
      Kann ich nur vorschlagen … auch wenn ich selber das mit der Bahn gemacht habe.

      Ja, der EisbĂ€r ohne Maske … was soll man dazu sagen ?!
      Er hatte vorher behauptet, Wespen gibt es nicht … 😠 Masken bringen nichts đŸ€Ą
      Und nun das đŸ€§ đŸ˜· đŸ€’ đŸ€•

      Ich wĂŒnsche Dir einen schönen Abend.
      Liebe GrĂŒĂŸe Jens

      231212_01
      231203_01
      231227_01

      GefÀllt 1 Person

      1. Lieber Jens,
        oooh, ja, das kann ich mir gut vorstellen, mit der Drei-StĂ€dte-Reise, und schon erst recht als gemĂŒtliche Kaffee-Fahrt ĂŒber die Donau, das wĂ€re was, auch als Bahnfahrt! Mal gucken, was die Zukunft bringt, du hast jedenfalls diese feine Fahrt im Sack, und das freut mich fĂŒr dich!
        Och, nööö, das kann doch gar nicht sein, das EisbĂ€ren so dumm wie Menschen sind, da ist der arme BĂ€r doch ganz bestimmt auf einen ganz geschickten Schwurbler reingefallen, der ihm das mit den Wespen, die es nicht geben soll, und den Masken, die nix bringen, eingeflĂŒstert hat, ich hoffe, du hast den armen BĂ€ren umfangreich aufgeklĂ€rt? Aber mir ist dabei eine Idee gekommen, wegen dem Pieks, den der arme BĂ€r nun weg hat, könnten wir das nicht Ă€hnlich propagieren hier und dann Wespen loslassen, die Impfstoff pieksen? Die Vorstellung bringt mich gerade sehr zum lachen! đŸ€­đŸ˜‚đŸ˜·đŸđŸđŸđŸđŸđŸ’‰đŸ§«đŸ§Ș🐝👍😁
        Danke fĂŒr die feinen Bilder, der Tiger guckt so vertrĂ€umt wie die Löwin, was ist das fĂŒr ein schöner Marder? Da hat er ja einen feinen Karton bekommen!
        Einen schönen restlichen Abend wĂŒnsch ich dir, liebe GrĂŒĂŸe
        Monika.

        GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..