🇾đŸ‡Ș EisbĂ€rbabys Miki, Noori & Nanook đŸ»â€â„ïž Zoo Orsa 1ïžâƒŁ Tag 1 đŸ»â€â„ïž 3.4.ÂŽ22 đŸ‡žđŸ‡Ș

🇾đŸ‡Ș Heute beginnt ein wirklich umfangreicher Bericht ĂŒber den besten EisbĂ€r-Zoo, den ich kennenlernen konnte. Dank umfangreichem Fotomaterial wird mein Bericht – möglicherweise – lĂ€nger dauern, als der Zoo Orsa noch existiert. NatĂŒrlich darf man die Hoffnung nie aufgeben und es gibt vielleicht die entscheidende Wende. Ansonsten ist alles, was vom Zoo Orsa bleibt, Fotos im Internet … 🇾đŸ‡Ș

Auf dem Weg zum Zoo Orsa.

235445_01

Der Zoo Orsa ist komplett eingeschlossen von Ski-Pisten.

235446_01

Der Eingang des ZooÂŽs Orsa.

235447_01

Der Lageplan.

235448_01

Die Geschichte des ZooÂŽs Orsa.

236786_01
235449_01

Wir haben uns Jahreskarten gekauft …

235451_01
235452_01

Der Eindruck tĂ€uscht. Der Zoo Orsa sieht zwar aus wie ein HochsicherheitsgefĂ€ngnis, er ist aber im Unterschied zu fast allen Zoos in Europa mit riesigen Gehegen ausgestattet und damit im Vergleich mit sehr wenigen Tierarten und nur wenigen Tieren bewohnt. Der Laie sieht nur die HochleistungszĂ€une, der Experte erkennt unglaubliche Gehege und Möglichkeiten der Tiere sich zu verstecken, zu buddeln oder einfach nur loszurennen. Der Zoo Orsa setzt MaßstĂ€be im Bereich Tierzufriedenheit.

235453_01

Das Gehege von Mama Ewa und ihrer Tochter Miki.

1 (1)_01
235461_01
235482_01
235454_01

In diesem Haus – unten Mitte – kann man im Warmen stundenlang die EisbĂ€ren beobachten.

1 (2)_01
235483_01
235455_01

Durch dieses Fenster kann man Mama Hope mit ihren Babys Noori & Nanook beobachten.

235456_01
1 (3)_01

Rechts sind die „BĂ€renhöhlen“. Dort können sich die EisbĂ€ren zurĂŒckziehen, wenn sie keine ☔ Lust đŸŒȘ auf „Wetter“ haben ⛈

235468_01

Das Zuhause von Mama Ewa.

235469_01

Hope mit ihren Babys.

235471_01
235475_01

Flocke begrĂŒĂŸt ihre Tochter Hope. Flocke ist durch Hope Oma geworden.

signal-2022-04-03-16-32-40-715
235484_01

Der obere Teil des ZooŽs gehört dem Tiger. In diesem Haus wohnt er.

235485_01
236122_01
1 (5)_01
235486_01
235487_01

GegenĂŒber vom EisbĂ€r wohnen die BraunbĂ€ren, ein KodiakbĂ€r und Luchse.

235481_01
235488_01
235489_01
235491_01
235497_01
235498_01

Mama Ewa und ihre Tochter Miki.

235492_01
235494_01
235503_01
235508_01

Alle 5 EisbĂ€ren auf einem Blick. Die BĂ€ren befinden sich in den „Innengehegen“ und sind damit kaum fotografierbar.

235513_01
235514_01

EisbÀrkind Miki spielt am See. Dieser See ist fast komplett zugefroren. Der Zoo hÀlt durch Blubberblasen einen kleinen Teil der OberflÀche eisfrei.

235529_01
235530_01
235533_01
235534_01
235535_01
235538_01
235539_01
235542_01
235544_01
235545_01
235546_01
235547_01
235548_01
235549_01
235550_01
235551_01
235552_01
235554_01
235556_01
235557_01
235560_01
235563_01
235564_01

Mama Ewa

235565_01
235567_01
235568_01
235569_01
235570_01
235571_01
235572_01
235573_01
235574_01
235575_01
235577_01
235578_01
235579_01
235581_01
235582_01
235583_01
235584_01
235585_01
235586_01
235588_01
235590_01
235591_01
235592_01
235594_01
235595_01
235596_01
235597_01
235598_01
235599_01
235600_01
235602_01
235604_01

8 Gedanken zu “🇾đŸ‡Ș EisbĂ€rbabys Miki, Noori & Nanook đŸ»â€â„ïž Zoo Orsa 1ïžâƒŁ Tag 1 đŸ»â€â„ïž 3.4.ÂŽ22 đŸ‡žđŸ‡Ș

  1. Was fĂŒr ein Irrsinn dieses Paradies zu zerstören nur fĂŒr noch ein paar. Skipisten!
    Danke fĂŒr den ausfĂŒhrlichen Bericht und die tollen Bilder. Ich wĂŒnsche dir einen schönen Sonntag!

    GefÀllt 1 Person

  2. Ja, schon Adam und Eva wurden aus dem Paradies vertrieben.
    Jetzt sind es Ewa und viele andere Zoobewohner.
    Ich glaube nicht, dass Altruismus gegen Kommerz eine Chance hat.
    Wir werden durch deine Aufnahmen aber wissen, dass es so etwas
    Gutes einmal gegeben hat.
    Schönen Sonntag, oder Ha en trevlig söndag, wie der Schwede sagt.

    GefÀllt 1 Person

  3. Hallo Jens,

    tolle Fotos aus einem Park, der eigentlich nicht der Vergangenheit angehören darf. Aber Geld regiert leider die Welt. 😩 Ich freue mich auf mehr. 🙂

    LG Elke

    GefÀllt 1 Person

  4. Lieber Jens,
    es ist wirklich eine Schande, daß dieses Paradies aus reiner Profitgier schon bald nicht mehr existieren wird, natĂŒrlich gibt man die Hoffnung zuletzt auf, aber ich fĂŒrchte, die Entscheidung wird nicht mehr rĂŒckgĂ€ngig gemacht. Kommen einem immer sehr unchristliche Gedanken bezĂŒglich der Verursacher solch einer Fehlentscheidung. Und bezĂŒglich unserer „Spaßgesellschaft“, was gibt es auch wichtigeres als Skipisten! 🙄😠😡
    Wie schön, daß ihr Jahreskarten gekauft habt, es bleibt ja doch immer wieder die Hoffnung auf ein Wunder!
    Der Zoo Orsa setzt wirklich MaßstĂ€be, wer richtig gucken kann, der sieht doch, daß es beinahe wie Wildnis fĂŒr die Tiere ist, bei der GrĂ¶ĂŸe der Gehege und der Möglichkeit fĂŒr die Tiere, einfach abzutauchen. Auch die Möglichkeiten fĂŒr die Besucher, im Warmen stundenlang die Tiere beobachten zu können, setzt MaßstĂ€be!
    Flocke wird auch richtig begeistert gewesen sein, so viel freie Natur fĂŒr ihre großen Artgenossen!
    Deine Bilder sind ein Traum!!! ❀ Miki am See finde ich so herrlich, ein EisbĂ€r voll in seinem Element, Eis, Schnee, Wasser! Pure Lebensfreude! EisbĂ€ren quasi in der freien Natur, so wundervoll!
    Danke fĂŒr den ersten umfangreichen Bericht und all die herrlichen Bilder, ich freu mich schon sehr auf die Fortsetzung und wĂŒnsche dir noch einen schönen Sonntagabend, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    GefÀllt 1 Person

    1. Guten Abend lieber Jens,
      wundervolle Bilder sind Dir vor die Linse gekommen .Gut ,dass Ihr auch im Warmen die EisbĂ€ren stundenlang beobachten konntet .Es muss ein fantastisches Gehege fĂŒr die Tiere sein, ein Jammer ,wenn es wirklich dem Skizirkus zum Opfer fallen soll.Die armen Tiere werden ihres Zuhauses beraubt .Wer weiß ,in welchem Zoo sie untergebracht werden. Der Berliner Zoo hat ja Platz ! Aber soviel Schnee im Winter und Teiche hat er nicht zu bieten, aber gut hĂ€tten sie es bestimmt auch.
      Du hast mit Deinem Sohn garantiert eine unvergessliche Zeit im Orsa Zoo erlebt Ich freue mich natĂŒrlich auch auf die Fortsetzung Deiner Bilder und Berichte.
      Ich wĂŒnsche Dir eine angenehme Schicht.
      Liebe GrĂŒĂŸe sendet Dir Ursel

      GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.