🐘 Wilhelma 1ïžâƒŁ 15.5.ÂŽ22

Nach langer Zeit ging es „mal“ wieder in die Wilhelma. Dort gibt es nun Tamanduas. Sie wohnen in der NĂ€he des Haupteingangs neben dem historischen GewĂ€chshaus.

246339_01

Das GewÀchshaus.

246116_01
246117_01

Das Zuhause des Tamanduas.

246119_01
246125_01
246123_01
246124_01
246122_01
246131_01
246135_01
246136_01
246138_01
246142_01
246143_01
246144_01
246146_01
246149_01
246153_01
246155_01
246157_01
246168_01
246165_01
246166_01
246172_01
246173_01
246178_01
246179_01
246180_01
246183_01
246184_01

Trifft sich ein Tamandua:In mit einem Elefanten*in sieht das Baby:in so aus đŸ‘©â€đŸŽ“

246186_01
246187_01
246196_01
246197_01

Das Zuhause der Gorill:Innen 🩍

246188_01
246189_01
246191_01
246205_01
246210_01
246211_01
246212_01
246214_01
246215_01
246217_01
246224_01
246228_01
246244_01
246245_01
246246_01
246247_01
246248_01
246249_01
246254_01
246255_01
246257_01
246260_01
246261_01
246263_01
246264_01

3 Gedanken zu “🐘 Wilhelma 1ïžâƒŁ 15.5.ÂŽ22

  1. Schönen Sonntagmorgen lieber Jens, auch wenn Du arbeiten darfst, Du fleißiger Mann.
    Vielen Dank, fĂŒr den Spaziergang durch die Wilhelma, dort ist es auch wunderschön. Lange Zeit warst Du auch nicht mehr dort. Das liegt bestimmt daran, dass dort keine EisbĂ€ren mehr gehalten werden. FrĂŒher warst Du doch so hĂ€ufig vor oder nach Deiner Arbeit dort,um nach den EisbĂ€ren zu schauen. Hast wohl auch in der NĂ€he gewohnt.
    Das GewĂ€chshaus ist wunderschön und die blĂŒhenden Seerosen gefallen mir besonders gut. Vor gefĂŒhlten 50 Jahren war ich auch mal in der Wilhelma, eine Freundin von mir wohnte in Stuttgart, lang,lang ist es her.
    Ich wĂŒnsche Dir eine angenehme Schicht.
    Liebe GrĂŒĂŸe sendet Dir Ursel

    GefÀllt 1 Person

    1. Liebe Ursel!
      Vielen Dank.
      Ich hab jetzt Feierabend. Zum GlĂŒck muss ich bloß bis 5 Uhr ungeduldig mit den FĂŒĂŸen trampeln, dann kann ich endlich weiterarbeiten.
      Ich wĂŒnsche Dir einen schönen Sonntagabend.
      Liebe GrĂŒĂŸe Jens

      GefÀllt mir

  2. Lieber Jens,
    Tamanduas sind so niedlich, kein Wunder, daß es dich mal wieder in die Wilhelma zog! Das GewĂ€chshaus ist prachtvoll, und das Tamandua so niedlich mit den großen Ohren und den großen, neugierigen Augen.
    Wunderschöne Vögel und Fische, und die Seerosen finde ich herrlich. Und feine, entspannte große Miezekatze!
    Oh, man, das ist eine Mischung, Elefant und Tamandua, lach! Der hölzerne Gorilla gefÀllt mir. Die lebendigen Artgenossen haben ein feines Zuhause und eine ebensolche Familie.
    Ich wĂŒnsche dir noch einen schönen Abend, spĂ€ter eine ruhige Schicht und einen guten Start in die neue Woche wieder, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.