đŸ‡«đŸ‡· KnutÂŽs Schwester đŸ»â€â„ïž EisbĂ€rin Anori, Mama Sesi und Baby Kara 4ïžâƒŁ Zoo Mulhouse đŸ»â€â„ïž 17.4.ÂŽ22 đŸ‡«đŸ‡· Robbentraining

Die Schildis 🐱

243038_01
243039_01
243040_01
243041_01

Baby Kara beschnĂŒffelt die Zoobesucher.

243042_01

Oberhalb von Kara ist die Besucherterrasse und dort stehen die Menschen. Kara platzt vor Neugier.

243043_01
243044_01
243045_01
243046_01
243047_01
243048_01
243049_01

Genug geguckt. Nun möchte Kara wieder spielen.

243050_01
243051_01
243052_01
243053_01
243054_01
243055_01
243056_01
243058_01
243059_01
243060_01
243061_01
243062_01
243063_01
243064_01
243065_01
243066_01
243067_01
243068_01
243069_01
243070_01
243071_01
243072_01
243073_01
243077_01

EisbÀrin Anori

243078_01
243079_01
243080_01
243081_01
243082_01
243083_01
243084_01
243085_01
243086_01
243087_01
243088_01

Gleich beginnt das medizinische Training der Robben.

243089_01
243090_01
243091_01
243092_01
243093_01
243094_01
243095_01

Die Robben machen gerne mit. Die Tierpflegerin ĂŒbt nun verschiedene medizinische Untersuchungen und stĂ€rkt nebenbei das Vertrauen Mensch <–> Tier.

243096_01
243097_01
243098_01

Die einzelnen Tiere wiegen weit ĂŒber 100 kg.

243100_01
243099_01
243101_01
243102_01
243103_01
243104_01
243105_01
243106_01
243108_01
243109_01
243110_01
243111_01
243112_01
243113_01
243114_01

3 Gedanken zu “đŸ‡«đŸ‡· KnutÂŽs Schwester đŸ»â€â„ïž EisbĂ€rin Anori, Mama Sesi und Baby Kara 4ïžâƒŁ Zoo Mulhouse đŸ»â€â„ïž 17.4.ÂŽ22 đŸ‡«đŸ‡· Robbentraining

  1. Wunderschöne Bilder von der sĂŒĂŸen Kara ,die so neugierig auf die Besucher schaut, hast Du mitgebracht lieber Jens. Dann aber genug geschaut ,spielen ist ihr wichtiger und mit Mama Sesi schmusen. Auch Tante Anori ist schwer beschĂ€ftigt und unterwegs. Ach,meine Robben ,das Gesundheitstraining ist so wichtig und auch wunderbar fĂŒr die Zuschauer mit anzusehen. Ganz schön Schwergewichtig sind sie alle.Ich liebe dieses Training bei uns im Zoo!
    Leider immernoch geschlossen, wegen der Vogelgrippe! Ich hoffe doch ,dass der Berliner Zoo bald wieder öffnen darf.
    Ich wĂŒnsche Dir / Euch ein schönes Wochenende.
    Liebe GrĂŒĂŸe Ursel

  2. Lieber Jens,
    die Schildis mag ich ja auch immer gut leiden! Die haben sowas gemĂŒtliches!
    Oh, das glaub ich, daß Kara da vor Neugierde bald platzt, Besucher, lach, sie ist eine richtig sĂŒĂŸe Maus, ich mag sie sehr, sie guckt immer so spitzbĂŒbisch! Stehende EisbĂ€ren sind einfach zauberhaft! So schöne Bilder auch mit Mama Sizzel zusammen, ich mußte so lachen ĂŒber Karas Puschelpo, wie sie da hoch kletterte!
    Und wie freue ich mich wieder ĂŒber “meine” Anori, es geht ihr offensichtlich richtig gut, und sie genießt ihr feines neues Zuhause, danke fĂŒr die vielen schönen Bilder von ihr!
    Robbentraining ist immer was feines, da guck ich auch immer gerne zu, so auch hier wieder mit deinen herrlichen Bildern!
    Einen schönen Abend wĂŒnsche ich dir und ein wunderschönes Wochenende, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.