đŸ‡łđŸ‡± EisbĂ€r Frimas, Elva & WilbĂ€r đŸ»â€â„ïž Zoo Nuenen 1ïžâƒŁ 19.8.ÂŽ22 đŸ‡łđŸ‡±

Mitte August hatte ich endlich Zeit, um nach meinem WilbĂ€r zu gucken. Ich kenne ihn schon als Baby und habe es – auch durch Corona – verpasst, ihn im Zoo Orsa zu besuchen. Auf dem Weg in die Niederlande bot es sich an, an den Rhein zu fahren und den MĂ€useturm anzuschauen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Binger_M%C3%A4useturm

PXL_20220819_030745489_01
PXL_20220819_030154984_01
PXL_20220819_030219184_01

Der MĂ€useturm bei Nacht.

PXL_20220819_020513404_01
PXL_20220819_020927223_01
247576_01
247577_01

Das Niedrigwasser im Rhein war rekordverdÀchtig.

247578_01

Hier steht man normalerweise 1 bis 2 Meter im Rhein.

PXL_20220819_021709537_01
247581_01
DSC_5848_5796

Mitten im Rhein.

247586_01
247588_01
PXL_20220819_024654176_01
PXL_20220819_024826220_01

Nun geht es weiter in die đŸ‡łđŸ‡± Niederlande.

DSC_5860_5797
247597_01

Der Eingang vom Zoo Nuenen.

247604_01
PXL_20220819_073144137_01

Die Eintrittspreise des ZooÂŽs.

247605_01
247616_01

Der Souvenir-Shop.

PXL_20220819_073709756_01

Leider sind die Postkarten und andere Dinge nicht auf meiner „WellenlĂ€nge“ đŸ€”

PXL_20220819_112505390_01

Die Schimpansen 🐒

247606_01
247607_01

Die Schildis 🐱

247608_01
247609_01

Die WG der WaschbÀren & Stinktiere.

247612_01
247610_01
247613_01
247614_01
247615_01

Diese Fische reinigen die Haut.

247617_01
247620_01
247618_01
247619_01
247621_01

đŸ»â€â„ïž Endlich bei meinen EisbĂ€ren đŸ»â€â„ïž

247660_01

Mama Frimas oben mit ihrer Tochter Elva.

247622_01

Die kleine Elva.

247623_01
247624_01
247625_01
247626_01
247627_01
DSC_5899_5798
247628_01
247629_01
247630_01
247631_01
247632_01

Das ist EisbĂ€r đŸ»â€â„ïž WilbĂ€r.

DSC_5904_5799

Ich kenne ihn schon, als er noch ein Baby war.

WilbĂ€rÂŽs Eltern – Corinna & Anton.

Bild 2864_01
Bild 5152_01

Nun ist WilbĂ€r selber 3 – fach Vater.

247633_01
247634_01
PXL_20220819_074956867_01
PXL_20220819_075042451~2_01

EisbÀrkind Elva.

247636_01
247638_01

WilbÀr und Elva beobachten sich neugierig.

247640_01
247641_01
247643_01
247644_01
247646_01
247647_01
247648_01
247649_01
247650_01
247651_01
247652_01
247655_01
247656_01

Die kleine Elva.

247657_01
247658_01
247659_01
249381_01
247661_01

5 Gedanken zu “đŸ‡łđŸ‡± EisbĂ€r Frimas, Elva & WilbĂ€r đŸ»â€â„ïž Zoo Nuenen 1ïžâƒŁ 19.8.ÂŽ22 đŸ‡łđŸ‡±

  1. Hallo Jens,

    danke fĂŒr die Fotos vom Rhein und aus Nuenen. 🙂 WilbĂ€r ist ein toller EisbĂ€rmann geworden. Schön, dass ihr ihn besucht habt, bevor wir uns in Amneville getroffen haben.

    LG Elke

  2. Lieber Jens,
    feines Video von deinem WilbĂ€r, wie schön, daß du ihn nun mal wieder gesehen hast und deine Leser freuen sich auch ĂŒber das Wiedersehen, er ist ein Prachtexemplar geworden, der ehemals kleine und niedliche WilbĂ€r!
    Ich mag Bahnhöfe bei Nacht, weiß eigentlich auch nicht, warum, aber ist so! Deshalb gefallen mir deine Bilder sehr. Und natĂŒrlich auch der MĂ€useturm! 🐁 Klasse Lichtzeichnung!
    Das war schon ein Hammer mit dem Niedrigwasser im Rhein!
    Die Schildis gefallen mir, und die WG der WaschbÀren und Stinktiere!
    Ich wette, bei Piranhas wĂ€re die Hand nicht im Becken gelandet! 😂
    Schön, auch Frimas und Elva wiederzusehen, Elva ist ja nun auch nicht mehr so klein, ihr Wasseryoga ist so klasse, das soll mal einer nachmachen, lach, und gleichzeitig gibt es noch Tatzenalarm. Das genĂŒĂŸliche Gesicht! 😊
    Ach, schön, daß du Anton und Corinna samt dem kleinen WilbĂ€rle nochmal hier einstellst, so schöne Erinnerungen. WilbĂ€r ist nun schon selbst dreifacher Vater, wie die Zeit doch rennt. So schöne Bilder von dem gestandenen EisbĂ€renmann!
    Danke fĂŒr den feinen Bericht, ich wĂŒnsche dir noch einen schönen Abend, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    1. Liebe Monika!
      Vielen Dank fĂŒr Deinen lieben Kommentar.
      Ja, der Rhein und das Niedrigwasser war schon etwas „Besonderes“. Ich wollte schon immer selber sehen, was das fĂŒr den Fluss bedeutet. Beim letzten Niedrigwasser hatte schlicht keine Gelegenheit / Zeit, mich vor Ort umzuschauen. Um nach Nuenen zu WilbĂ€r zu gelangen, liegt der MĂ€useturm fast auf dem Weg, also hat es dieses Jahr – mitten in der Nacht 🙂 gelklappt.
      Ich wĂŒnsche Dir ein schönes Wochenende.
      Liebe GrĂŒĂŸe Jens

      1. Lieber Jens,
        das war schon richtig beÀngstigend mit dem Niedrigwasser vom Rhein, meine Kinder wohnen ja in Köln, auch da war das heftig.
        Wirklich schön, daß es mit Nuenen und WilbĂ€r geklappt hat, ich wĂŒnsche dir auch ein schönes Wochenende, liebe GrĂŒĂŸe
        Monika.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.