🇧🇪 Bahnhof Liège-Guillemins 🚂 Lüttich 2️⃣ 19.8.´22 🇧🇪

https://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Li%C3%A8ge-Guillemins

Der Bahnhof Lüttich.

248000_01
248001_01
PXL_20220819_145415153_01
248002_01
PXL_20220819_145501671_01
PXL_20220819_145513266_01
248007_01
PXL_20220819_145541390_01
248008_01
248009_01
PXL_20220819_145708836_01
248010_01
248013_01
PXL_20220819_150002089_01
248015_01
248016_01
248017_01
PXL_20220819_150035225_01
248021_01
PXL_20220819_150231725_01
248023_01
PXL_20220819_150322257_01
248024_01
248025_01
248026_01
PXL_20220819_150415740_01
248027_01
PXL_20220819_150421420_01
248030_01
PXL_20220819_150555888_01
248031_01
248032_01
248034_01
248035_01

🇧🇪 Vom Bahnhof Lüttich geht es ganz knapp am Zoo Monde Sauvage vorbei 🇧🇪

248038_01
248045_01
248039_01
248043_01
248044_01

Das Markenzeichen von 🇧🇪 Belgien sind beleuchtete Autobahnen.

248047_01
248048_01
248049_01

🇱🇺 Luxemburg ist das Paradies für Autofahrer. Hier ist der Sprit fast umsonst 🇱🇺

248053_01
248055_01
248056_01
248061_01
248062_01
248063_01
248067_01
248068_01
248069_01
248071_01
248074_01
248078_01
248079_01
248080_01
248082_01
248084_01
248085_01
PXL_20220819_175410274_01
PXL_20220819_180057408_01

Unser 🇱🇺 Hotel.

PXL_20220819_183208330_01
PXL_20220819_182259246_01
PXL_20220819_182316794_01
PXL_20220819_182324181_01
PXL_20220819_182339168_01
248089_01

Im kleinen 🇱🇺 Luxemburg in einem echt kleinen Dorf / Stadt habe ich den – möglicherweise – größten Supermarkt gesehen, der mir je begegnet ist.

PXL_20220819_184036374_01
PXL_20220819_184048452_01
PXL_20220819_185407785_01

Nachdem ich ca. 33 Stunden wach war + eine Schicht für Deutschland gefahren bin + ca. 800 km Autofahrt + Zoobesuch + 3 Supermärkte in 🇱🇺 3 🇧🇪 Ländern 🇳🇱 einkaufen war – hat mich dann ein schnödes Bier umgehauen.

PXL_20220819_191216377_01

Aber irgendwie hat es damals sogar Napoleon den Rest gegeben 👨‍🎓

Gute Nacht.


7 Gedanken zu “🇧🇪 Bahnhof Liège-Guillemins 🚂 Lüttich 2️⃣ 19.8.´22 🇧🇪

  1. Lieber Jens, der Vergleich mit Napoleon und Waterloo ist gut. 33 Stunden wach ,eine Schicht gefahren, dann noch 800Km mit dem Auto, einen Zoo besucht und drei Supermärkte in drei Ländern. Wen wundert es da noch, dass Dich das schnöde Bier umgehauen hat. Ich würde sagen, das ist Raubbau an Deiner sonst so stabilen Gesundheit. Toller Bahnhof in Lüttich, dass Du den unbedingt sehen wolltest, kann ich gut verstehen. Oh,Belgien hat beleuchtete Autobahnen, das gefällt mir,wäre in Deutschland bei dem großen Autobahnnetz unmöglich zu realisieren. An der Luxemburger Tankstelle hast Du dann gleich mit V Power Dein wunderbares Auto vollgetankt. Für Dein Auto auch nur das Beste.
    Danke für Deinen Bericht und die tollen Fotos. Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße sendet Dir Ursel

  2. Lieber Jens,
    der Bahnhof ist wirklich ausgesprochen futuristisch, das hat was!
    Wenn ich die Spritpreise sehe, finde ich es immer weniger bedauerlich, daß ich kein Auto mehr habe, lach, ich bin da doch noch erheblich geringere Summen gewöhnt vom dazumaligen tanken!
    Feines Hotel und ein sehr schönes Zimmer, die Kombi braun und weiß ist hübsch und die Bodenfliesen gefallen mir.
    Das ist mal ein Supermarkt, du lieber Himmel, und da hattest du ja wahrlich eine Marathon-Tour mit arbeiten, Autofahrt, Zoobesuch und allem anderen hinter dir, kein Wunder, daß dann das „Waterloo-Bier“ auch dein persönliches Waterloo war! 🤭😂
    Ich wünsch dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Monika.

    1. Liebe Monika!
      Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
      Ich liebe ja große Supermärkte, da gibt so viele Dinge, von denen ich bisher noch gar nicht wusste, da ich sie brauche.
      Außerdem gibt es da so viele „neue“ – unbekannte Biersorten, die probiert werden müssen ….
      Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
      Liebe Grüße Jens

      🇱🇺

      1. Ja, lieber Jens, das ist mal eine gute Erklärung für die Liebe zu großen Supermärkten, da kann ich mich dir anschließen, ich erinnere mich noch gut, wie ich das erste Mal im KaDeWe stand, Wahnsinn! 🤭😂
        Und bei den Biersorten bin ich auch dabei, die muß man doch mal probiert haben! Ich lach immer noch über die Pulle mit dem Sektflaschenverschluß, herrlich!
        Dankeschön, ich wünsche dir nun eine gute Nacht, liebe Grüße
        Monika.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.