đŸŽó §ó ąó „ó źó §ó ż Yorkshire Wildlife Park đŸ»â€â„ïž 15.11.ÂŽ22 3ïžâƒŁ EisbĂ€r Flocke, Tala, Sisu, Nobby, Hamish, Luka, Indy & Yuma

Nobby wiegt 496 kg – Eltern Giovanna & Yogi

Sisu wiegt ❓❓ Mama Venus – Oma Vienna

Yuma wiegt 364 kg – Mama Flocke

Indiana / Indy wiegt 414 kg – Mama Flocke

Hamish wiegt 666 kg – Mama Victoria – Oma Vienna

Luka wiegt 583 kg – Vater Victor – Oma Vienna

Flocke wiegt ca. 300 kg – Mama Vera & Vater Felix

Tala wiegt ca. 250 kg – Mama Flocke – Schwester von Hope

Die MĂ€nner WG im Yorkshire Wildlife Park. Hier wohnen Nobby, Sisu, Indy, Hamish, Luka und Yuma.

PXL_20221115_121632272_01
PXL_20221115_121635693_01

Am Riesenrad ist mein Hotel bzw. der Zooeingang.

266755_01
266756_01
266757_01
266758_01
266759_01

Die Innengehege der MĂ€nner-Gruppe. Hier können sich die EisbĂ€ren zurĂŒckziehen, wenn das Wetter noch ĂŒbler wird.

266760_01

Über verschiedene “Tunnel” und TĂŒren können die 6 EisbĂ€ren in verschiedene Gruppen eingeteilt und in die 3 Gehege aufgeteilt werden. Es hat aber auch schon Tage gegeben, bei denen alle 6 MĂ€nner zusammen – friedlich – herumgetobt sind. Die Tierpfleger entscheiden – je nach Tageslaune / Stimmung der EisbĂ€ren – wer mit wem zusammen sein darf / muss.

266761_01
266762_01

Hier ist der Bauplatz fĂŒr ein – theoretisches – 4. MĂ€nner-EisbĂ€r-Gehege.

266763_01

Ob das Gehege je gebaut wird, ist noch offen. Es ist aber schon mit DĂ€mmen vor den jĂ€hrlichen Überschwemmungen in dieser Region geschĂŒtzt.

266764_01

Alle 3 EisbĂ€rgehege sind mit DĂ€mmen vor dem Hochwasser geschĂŒtzt. 🌧 Hinweis: in England regnet es tĂ€glich ☔

266765_01
266766_01
266767_01
266768_01
266769_01
266770_01
266772_01
266774_01
266775_01
266776_01
266777_01
266778_01
266779_01
266780_01
266782_01
266783_01
266784_01
266785_01
266786_01
266787_01
266788_01
266789_01
266791_01
266792_01
266793_01
266794_01
PXL_20221115_123527923_01
PXL_20221115_123609338_01
PXL_20221115_123631453_01
PXL_20221115_123646183_01
PXL_20221115_123745894_01

Hier sieht man gut das ĂŒble Regenwetter. Den Sturm mĂŒsst Ihr Euch einfach dazudenken.

266795_01
266797_01
266796_01
266798_01
266801_01
266802_01
266803_01
266804_01

Rechts seht Ihr, dass sich sogar đŸŠ€ Elstern unter dem Dach des EisbĂ€ren verkrochen haben.

266805_01

Es gibt 2 Souvenir-Shops im Yorkshire Wildlife Park.

Jetzt ist das der Nebeneingang fĂŒr Zoobesucher – ausschließlich mit Jahreskarte.

266806_01
PXL_20221115_130010046_01
266808_01
266809_01
266810_01
PXL_20221115_130124114_01
PXL_20221115_130127808_01
266811_01

Futter fĂŒr die MĂ€nner WG.

266812_01

Wenn EnglĂ€nder lange Hosen tragen, muss das Wetter echt mies sein … und ich rede hier nicht von kalt – 0 Grad oderso, sondern Sturm + Regen.

266813_01
266814_01
PXL_20221115_135605710_01
266815_01

Hier seht Ihr Sisu (rechts) und Nobby – Team B.

266816_01
266817_01
266818_01

Sisu

266819_01
266820_01
266821_01

Nobby

266822_01
266825_01
266826_01

Indy & Yuma

266823_01
266827_01
266829_01
266830_01
266831_01

Team A

EisbÀr Luka

266832_01
266833_01

EisbÀr Hamish

266834_01

3 Gedanken zu “đŸŽó §ó ąó „ó źó §ó ż Yorkshire Wildlife Park đŸ»â€â„ïž 15.11.ÂŽ22 3ïžâƒŁ EisbĂ€r Flocke, Tala, Sisu, Nobby, Hamish, Luka, Indy & Yuma

  1. Lieber Jens,
    Hamish ist ein Schwergewicht unter den BĂ€ren, und dann noch mit der mystischen “Schnapszahl”, lach, er ist halt ein schottisches BĂ€rchen, paßt!
    Die Gehege sind so schön weitlĂ€ufig, und offensichtlich ficht die BĂ€ren das typische Regenwetter kaum an, sie haben ja auch die passende Bekleidung! đŸ€­đŸ˜Š Und zur Not einen feinen Unterstand, wo man sich zurĂŒckziehen kann, wenn einem dann doch der ewige Regen nervt. Und die Elstern wissen das auch zu schĂ€tzen, erstaunlich, die NĂ€he zum EisbĂ€ren so ganz unbefangen.
    Zooshops sind immer eine Wonne 😄 zumal wenn es so viele EisbĂ€ren da gibt.
    Die MĂ€nner-WG ist echt klasse, ich freu mich immer noch so sehr fĂŒr Luka, und Hamish ist mein heimlicher Liebling! 😊
    Danke fĂŒr den schönen Bericht, ich wĂŒnsche dir noch einen schönen Abend und eine gute neue Woche, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    1. Liebe Monika!
      Vielen Dank fĂŒr Deinen lieben Kommentar.
      Ja, die EisbĂ€ren-MĂ€nner haben es geschafft, wenn sie nach Doncaster dĂŒrfen. Sie haben dort ein schönes und artgerechtes Leben und werden von ihren TierpflegerInnen verwöhnt.
      Wenn weltweit ZooÂŽs ĂŒber neue Gehege oder Konzepte fĂŒr die EisbĂ€renhaltung nachdenken, ist der Besuch vom Yorkshire Wildlife Park Pflicht und ein GesprĂ€ch mit den Verantwortlichen unverzichtbar.

      EisbĂ€ren im Zoo – geht – Doncaster zeigt, wie man Besuchern, Mitarbeitern und den BĂ€ren am besten gerecht wird.

      Ich wĂŒnsche Dir einen schönen Abend und eine angenehme Woche.
      liebe GrĂŒĂŸe Jens

      1. Lieber Jens,
        da geb ich dir so recht, das ist fĂŒr die EisbĂ€ren-MĂ€nner wie ein Sechser im Lotto da, und das sehe ich auch so, da sollte der YWP wirklich als Leitgedanke, Wegweiser und Berater Pflicht sein fĂŒr zukĂŒnftige EisbĂ€renanlagen, auch das Konzept der MĂ€nner- oder Frauen-WG dabei finde ich zielfĂŒhrend und gut!
        Den Satz von dir unterstreiche ich, “EisbĂ€ren im Zoo – geht – Doncaster zeigt, wie man Besuchern, Mitarbeitern und den BĂ€ren am besten gerecht wird.” 👍
        Dankeschön, mach ich mir, und das hoffe ich sehr, daß es eine angenehme Woche wird, der Einstieg war nicht so prickelnd. Dir auch nochmal einen schönen Abend gewunschen, liebe GrĂŒĂŸe
        Monika.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.