🇩đŸ‡ș Stuttgart 🐘 Wilhelma und die Beuteltiere 🩘 7.8.ÂŽ23

PXL_20230806_204452440_01
PXL_20230806_204508859_01
PXL_20230806_204526966_01
297960_01
297957_01
PXL_20230807_061738995_01
PXL_20230807_061809266_01
297962_01
297963_01
297964_01
297967_01
297965a_01
297965_01
297966_01
297966a_01
297968_01
297970_01
297969_01
297971_01
PXL_20230807_062820210_01
297972_01
PXL_20230807_070947085_01
297976_01
297981_01
297996_01
298008_01
PXL_20230807_070627418_01
297986_01
297988_01
PXL_20230807_070520548_01
297989_01
297991_01
PXL_20230807_072425893_01
298005_01
PXL_20230807_073104103_01
PXL_20230807_072959900_01
PXL_20230807_073505237_01
PXL_20230807_073313750_01
PXL_20230807_073431501_01
298011_01
298012_01
298014_01
298015_01
298021_01
298022_01
PXL_20230807_074617727_01
PXL_20230807_074638346_01
298025_01
PXL_20230807_080228694_01
PXL_20230807_081128490_01
PXL_20230807_081236893_01
PXL_20230807_083328156_01
PXL_20230807_083101410_01
298028_01
298030_01
298037_01
298039_01
298043_01
298045_01
298046_01
298047_01
298050_01
298054_01
298057_01
298060_01
298061_01
298062_01
298066_01
298068_01
298069_01
298072_01
298073_01
298077_01
298078_01
298082_01
298080_01
298083_01
298086_01
298088_01
298091_01
298096_01
298099_01
298101_01
298102_01
298103_01
298107_01
298110_01
298111_01
247480_01
PXL_20230807_101457944_01
298112_01
PXL_20230807_101745862_01
298114_01
298119_01
298126_01
298132_01
PXL_20230807_104712264_01
298139_01
298134_01
298137_01
298138_01
PXL_20230807_110113180_01
298142_01
PXL_20230807_110239061_01
298143_01
PXL_20230807_110330264_01
298145_01

22 Gedanken zu “🇩đŸ‡ș Stuttgart 🐘 Wilhelma und die Beuteltiere 🩘 7.8.ÂŽ23

  1. Hallo Jens,

    super, dass du das BaumkÀnguru und auch die Koalas so gut sehen und fotografieren konntest. Die Fotos im Nachttierhaus sind auch prima. Als wir da waren, konnte man in der Dunkelheit die Tiere gar nicht erkennen. Aber sie wollten ja noch etwas an der Beleuchtung Àndern.

    Dann ruh dich jetzt mal schön aus.

    LG Elke

    1. Liebe Elke!
      An der Beleuchtung haben sie nix geÀndert.
      Ich hab eine Brille auf beim Fotografieren.
      Wir wĂŒnschen Dir einen schönen Abend.
      Liebe GrĂŒĂŸe Jens

      1. Das kommentiere ich jetzt lieber mal nicht. 😉 Außer, dass ich euch auch einen schönen Abend wĂŒnsche.
        LG Elke

  2. Lieber Jens, eine Lokomotive wollte ich nicht kaufen um in den Urlaub zu fahren, da fehlt mir dann doch das nötige Klengeld..
    Ungewöhnliche Tiere hast Du heute in der Wilhelma besucht.9 Stunden Nachtschicht und dann noch die Tiere besuchen. 24 Stunden ohne Schlaf ist auch nicht sehr empfehlenswert.Ich wÀre wahrscheinlich im Stehen eingeschlafen. Lach.
    Sehr gefreut habe ich mich ĂŒber den Serval und die Klippschliefer. Bergmeerschweinchen kannte ich auch noch nicht. Die AndenbĂ€ren klettern gerne in luftige Höhen.Da hast Du GlĂŒck gehabt, die KoalabĂ€rchen wach zu erleben possierlich sind die kleinen SchlafmĂŒtzen ja.NatĂŒrlich hast Du auch das Good fellow BaumkĂ€nguru besucht,die liebe ich besonders. Alle wunderbaren Tiere hast Du wieder gesehen, die wunderbare Geparden Familie, die Deltalöwen und Delta Elefanten. Meine GĂŒte was es alles fĂŒr unterschiedliche Tierarten es gibt ist ganz unglaublich.
    Ich wĂŒnsche Dir jedenfalls einen angenehmen Abend und eine gute Nacht. Erhol Dich gut.
    Liebe GrĂŒĂŸe Ursel

  3. Ein oder zwei Fotos
    🙄🙄🙄
    Je eins wĂŒrde langen 😅
    Statt Arktis also Australien.
    Ist wohl der Trend, oder?
    Gut’s NĂ€chtle.
    Nach der anstrengenden Nachtarbeit war das Fotografieren sicher Erholung, aber trotzdem braucht der Mensch ja seinen Schlaf.
    Liebe GrĂŒĂŸe đŸ™‹đŸŒâ€â™€ïž

            1. In meiner Stadt gibt es keinen Trinkbrunnen. Wir werden hier kurz gehalten. Die Stadt sagt, das Geld 💰 wird tĂ€glich in die nördlichen BundeslĂ€nder ĂŒberwiesen đŸ„č

              1. In deiner Stadt gibt es kostenlose Trinkbrunnen.
                Hat Herr Lauterbach angeordnet.
                Vielleicht sind die so niedrig angebracht, dass du sie nicht siehst.
                FĂŒr Hunde zum Beispiel.
                Musst halt mal auf allen Vieren laufen.
                Dann findest du sie schon.
                Nur nicht den Mut verlieren đŸ„ł

                1. Die Trinkbrunnen sind genauso frei verfĂŒgbar wie die garantierten KinderbetreuungsplĂ€tze.
                  Hier gibt es beides nicht.
                  Wir fĂŒllen unser Wasser gratis in Lourdes oder Maria Larch ab.

  4. Lieber Jens,
    ok, und was soll die Lok kosten? đŸ€­đŸ’°đŸ˜‚ So teuer wie die mit dem tollen Nummernschild kann ich mir allerdings nicht leisten, aber vielleicht fragt ihr mal die Stadt Köln, die Kombination paßt doch herrlich in den Kölner Fastelovend! 😂👍
    Gleich nach der Nachtschicht in die Wilhelma, stramme Leistung, aber ich denke, bestimmt auch eine gute Entspannung, Tiere gucken! Lieben Dank, daß du das extra fĂŒr uns gemacht hast! Aber wenn das ein oder zwei Bilder sind, dann möchte ich nicht wissen, was bei dir dann viele Bilder sind, lach!
    BaumkĂ€ngurus gucken immer ausgesprochen freundlich, sog. “Montagstiere”, wenn man die Montags guckt, startet man gleich vergnĂŒgt in die neue Woche! 😁 Koalas mit ihrer GemĂŒtlichkeit tun dann noch ein ĂŒbriges dazu, den mit dem Blatt im Maul finde ich so wonnig.
    Die Tiere aus dem Nachttierhaus gefallen mir alle sehr, der TĂŒpfelbeutelmarder ist so schön mit seiner Zeichnung.
    Klippschliefer sind auch so wonnig, der Löwe guckt allerdings, als wĂ€re ihm der Montag und die neue Woche noch nicht so geheuer! Tapire mag ich auch sehr, und Gorillas machen auch immer Freude! Das Serval-Jungtier ist so niedlich. Yaks sieht man ja auch nicht oft, und die Gepardenbabys sind schon so groß. Der AndenbĂ€r kann, wenn er könnte, auch singen “Wenn wir erklimmen schwindelnde Höhen…..”!
    Bergmeerschweinchen waren mir auch gĂ€nzlich unbekannt, die sind ja fein! Und Zooshop geht immer, lach, aber da fĂ€llt die Auswahl schwer bei all den plĂŒschigen Niedlichkeiten, aber Koala oder tasmanischer Teufel wĂŒrden noch fehlen in meiner “Raupensammlung”! đŸ€­đŸ˜
    Danke fĂŒr den feinen Bericht mit all den herrlichen Bildern, ich wĂŒnsche dir eine gute Nacht, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    1. Liebe Monika!
      Vielen Dank Deinen lieben Kommentar.
      Keine Ahnung, was die Lok kostet. Wenn ich es wĂŒsste und es hier schreibe, wĂ€re es wohl Werbung … Daher tue mal so, als wenn das Foto zufĂ€llig aufgenommen wurde 🙂
      Aber ich denke, wenn Du mit Karte zahlst, ist die Kaufsumme egal, es wird ja digital verschickt – das Geld meine ich – nicht mehr so wie frĂŒher im Geldkoffer, der schwer ist und wo nicht alle Scheine reinpassen.
      Ja, die BaumkÀngurus sehen einfach liebenswert aus.
      Die jĂŒngeren AndenbĂ€ren sind schon speziell 🙂
      Auf die BĂ€ume, wo sie hochklettern, kĂ€me ein Katze nur mit HILFE der Feuerwehr wieder runter 🙂
      Man*In liest ja sowas stÀndig in der Tageszeitung oder die dramatische Berichterstattung im Brennpunkt der ARD um 20.15 Uhr nach der Tageschau.
      Vielen Dank fĂŒr den Hinweis mit dem Beutelteufel.
      Mein Team, die ehrenamtlichen Helfer und in den vielen E-Mails konnten wir trotz Meetings, Workshops und Brainstorming nicht ermitteln, was es*In sein soll OBWOHL mir das Gesicht sehr bekannt vor kam 🙁
      Ich wĂŒnsche Dir einen schönen Abend.
      Liebe GrĂŒĂŸe Jens

      https://flic.kr/p/Gey212

      1. Lieber Jens,
        na, da wĂŒrde sich meine Bank wahrscheinlich scheckig lachen, wenn ich versuchen wĂŒrde, die Lok mit Karte zu bezahlen! 😂 WĂ€re wohl wie frĂŒher beim flippern, “Tild!” 😂 WĂ€re vielleicht doch der Geldkoffer besser, ich krieg die Scheine da schon rein! Ordentlich pressen! Die Scheine in den Koffer, nicht das Geld! 😂
        Da könntest du recht haben mit den Katzen, die da nicht mehr runterkĂ€men, hab ich auf meiner Bauernhofarbeitsstelle oft erlebt, rauf in den Baum und dann oben sitzen und klĂ€glich miauen, aber eine ordentliche Fleischwurst war da manchmal genauso hilfreich wie die Feuerwehr! 👍😊 Da hĂ€tten wir damals auch die Berichterstattung und die Brennpunkte mit voll kriegen können!
        Gern geschehen, mit dem Beutelteufel, als Experte in PlĂŒschtierfragen! 😂👍
        Dankeschön, wĂŒnsche ich dir auch, einen schönen Abend, liebe GrĂŒĂŸe
        Monika.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.