Anoris Geburtstag

Am 4.1. begann ich meine Urlaubsreise mit einer Fahrt nach Wuppertal. Anori hatte Geburtstag und viele Gäste kamen. Leider war die Feier sehr früh angesetzt. Da hätte ich schon um 4.30 Uhr aufstehen müssen. So aber konnte ich zumindestens Anori und ihren Kumpel Luka beim Spielen zusehen. Beide Eisbären machten einen sehr guten Eindruck auf mich. Entspannt spielten sie mit den Resten des Weihnachtsmannes (das Geschenk für Anori) und später miteinander im Wasser. Der Weihnachtsmann hatte natürlich eine echte Weihnachtsmannjacke,-hose und -mütze an. Sein Gesicht wurde durch einen gelben Ball gebildet und sein Bauch war ein großer Ball. Die Beine waren Tierbeine (eventuell Rind) mit Gummistiefeln. Die Bären waren offensichtlich mehr von den Stiefeln fasziniert und fraßen erst später das Fleisch. Die Hände bildeten komplette Ananas. Da Anori und Luka keine Ahnung von dieser Leckerei haben, wurde das erst sehr spät beachtet und nach Reinbeißversuchen sogar als BÄH eingestuft. Später versuchte Luka die Ananas sogar wegzuwerfen.

Luka beim Spielen

Bild 71383_01Bild 71385_01Bild 71387_01

Anori spielte im unteren Teil des Geheges

Bild 71384_01Bild 71391_01Bild 71391a_01
Bild 71395_01Bild 71396_01

Anori (links) und Luka verstehen sich sehr gut. An der Körpersprache der Eisbären sehr Ihr, wie entspannt die Teenager sind, sie sind sich sympathisch.

Bild 71400_01Bild 71402_01Bild 71404_01
Bild 71406_01Bild 71409_01Bild 71412_01

Die Kameras klicken, Publikumslieblinge bei der Arbeit B)

Bild 71415_01Bild 71416_01

Die Eisbären spielen vergnügt. Sie vertrauen und mögen sich.

Bild 71421_01Bild 71422_01Bild 71428_01
Bild 71435_01Bild 71437a_01

So schön war das Mutter-Kind-Gehege eingerichtet.

Bild 71444_01

Das Bein des Weihnachtsmannes … mmh … lecker.

Bild 71443_01Bild 71445_01Bild 71448_01

Gruß Jens


3 Gedanken zu “Anoris Geburtstag

  1. Lieber Jens,
    na, da kann man doch wirklich sagen, das Geburtstagskind strahlte!
    Das war ja wohl ein rundum gelungener Geburtstag für Anori! Und für Kumpel Luka gleich mit!
    Ich freu mich, daß die beiden sich so gut verstehen!
    Ich mußte so lachen über dein Bild „das Bein des Weihnachtsmannes…mmhh…lecker“, da kamen einem mit dem letzten Bild und den verlassen rumliegenden Gummistiefeln doch komische Assoziationen, hihihi! Sieht herrlich aus!Geburtstagsparty auf eisbärisch halt!

    Danke für den herrlich lustigen Bericht mit soooo schönen Bildern, liebe Grüße
    Monika.

  2. Hallo Jens!Na,ich muß ja nicht viel dazu schreiben,da ich ja an Anoris Geburtstagsparty teilgenommen habe.Aber es ist schön,das alles nochmal Revue passieren zu lassen.Es war ein rundherum schöner Tag mit vielen netten Leuten.Und beim gemeinsamen Essen anschließend war es eine sehr nette und gemütliche Runde,und ich möchte alle,die dabei waren herzlichst grüßen.Das war ein schöner Ausklang für Anoris Geburtstag.Es war toll,Anori und Luka so miteinander spielen zu sehen,schön,das sie sich mittlerweile so vertrauen.Da geht bestimmt noch mehr,ich hoffe,das in Wuppertal noch lange der Bär los sein wird.Schöne Fotos hast Du gemacht,das Video von Brigitte ist klasse.Gut,das sie zeitig genug da war,und es für uns festgehalten hat.Danke für den Bericht und viele Grüße von Claudia aus Gladbeck!P.S.Mein Pinguin lebt noch,ich habe mich noch nicht verführen lassen!

  3. Lieber Jens,

    ein standesgemäßer Geburtstag für das goldige Mädchen!
    Schön,dass sich die Beiden angefreundet haben.
    Ich danke dir herzlich für die vielen niedlichen Fotos.

    Liebe Grüße von Brigitte.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.