Eisbär Tosca und Katjuscha im Zoo Berlin

Dankeschön Brigitte für die richtige Lösung B):p
Im Quiz wurde der Name Felix im Tiergarten Nürnberg gesucht.
Dazu gibt es ein Bild vom Mini-Delfin.

http://tiergarten.nuernberg.de/presse/detail/news/2014-12-30-delphinkalb-im-tiergarten-wird-in-die-gruppe-aufgenommen.html

Baby Nami und Mama Sunny am 8.2.2015

Bild 90171a_01

http://polarbeargermany.blog.de/2014/11/20/uebersicht-eisbaeren-deuschland-november-19737003/

Im Januar-Urlaub ging es auch in den Zoo Berlin. Leider waren die Fütterungen abgesagt. Irgendwie hat man das den Bärinnen vergessen zu sagen. Tosca und Katjuscha schauten erwartungsvoll in Richtung der (nicht) kommenden Tierpfleger. Die Eisbären hatten Appetit.

Tosca (links) und Katjuscha

Bild 89028_01
Bild 89030_01

Katjuscha-Maus knurrt der Magen.

Bild 89034_01

Auch Tosca hat Appetit.

Bild 89035_01
Bild 89036_01
Bild 89037_01

Katjuscha guckt argwöhnisch. „Da kommt keiner U-(„.

Bild 89038_01

Tosca versucht derweil in einer Touristen-Gruppe samt Zoo-Guide einen Eimer zu erspähen.

Bild 89040_01

Ja, die Eisbären im Zoo Berlin haben Spielzeug. Das ist der Beweis.
Allerdings haben die Eisbären Kohldampf und gerade keine Lust zum Spielen.

Bild 89042_01

„Nichts zu Futtern )-o“.

Bild 89046_01
Bild 89048_01

„Da kommt auch keiner :no:“.

Bild 89052_01
Bild 89054_01

Letzte Chance ❗

Bild 89056_01

Katjuscha ist enttäuscht. Sie sitzt hungrig in ihrer Höhle.

Bild 89059_01
Bild 89060_01

Das wäre Knut nie passiert. Er hat immer sein Essen bekommen :yes:

Bild 89062_01
Bild 89063_01

Knut hat sogar ein Kumpel…

Bild 89065_01

… oder zwei.

Bild 89067_01

Wo wir schon mal beim Thema Essen sind…
Alles da oder ❓
:>>

Bild 89070_01

Auch Ivo hat etwas zum Naschen entdeckt.

Bild 89071_01
Bild 89072_01

Im Affenhaus wird genascht.

Bild 89075_01
Bild 89074_01

Ivo zeigt mal, wer hier der Boss ist. Glück für die Zoobesucher, das hier die Scheibe trennt :>

Bild 89076_01

Die Orang Familie.

Bild 89078_01

Papa Mano.

Bild 89077_01

Zurück bei den Eisbären. Katjuscha hält sich mit Wandern fit.

Bild 89084_01
Bild 89085_01
Bild 89088_01
Bild 89089_01

Tosca kommt vorbei, um nach ihrer Freundin zu sehen. Ein bisschen Schnattern und so :DD:DD:DD

Bild 89091_01
Bild 89094_01

Ob Katjuscha immer noch verärgert ist, das es nichts zu futtern gab :??:
Auf jeden Fall guckt sie Tosca mürrisch an und greift dann an.

Bild 89095_01
Bild 89096_01

Katjuscha ist sauer und Tosca verdutzt. Tosca muss aber contra geben, kein Eisbär gibt klein bei.

Bild 89097_01

Alles bloß halb so schlimm. Ein Küsschen glättet die Wogen. Katjuscha hat ihren Standpunkt klargemacht und Tosca respektiert das.

Bild 89098_01
Bild 89099_01

Tosca geht weiter und Katjuscha ist zufrieden.

Bild 89100_01

Sieger :p

Bild 89101_01

Zeit für ein Siegerfoto :>>

Bild 89103_01

Gruß Jens


3 Gedanken zu “Eisbär Tosca und Katjuscha im Zoo Berlin

  1. Lieber Jens,

    ich freu mich immer am meisten über Berichte und Fotos aus dem Berliner Zoo!
    Es wäre schön,wenn Kati und Tosca besser zusammenhalten würden.

    Liebe Grüße von Brigitte.

  2. Hallo Jens, :wave:

    schön, die beiden Ladys zu sehen. 😀 Und ein kleiner Zoff kommt in den besten Familien vor. :yes: Mein Lieblingsfoto ist das vorletzte von Katjuscha.

    Klasse finde ich auch, dass du Ivo beim Einholen von Köstlichkeiten erwischt hast. 😀

    Liebe Grüße
    Elke

  3. HalloJens!Wenn ich mir Tosca anschaue,treibt es mir die Tränen in die Augen,sie sieht sehr mager aus.Und auch Katjuscha sah schon besser genährt aus.Ich frage mich,wozu das wohl gut sein soll.Vor lauter Hunger gehen sie sich schon an,da fällt mir nichts mehr ein zu.Bei zwei so alten Bärinnen sollte man ihnen doch den Lebensabend so schön und angenehm wie möglich machen,das bißchen Leben was sie noch haben,sollten sie doch noch genießen können.Von wegen,es wird alles besser,das wird sich wohl indem Zoo niemals ändern.Ich bekomme mehr und mehr den Eindruck,das die alten Bärinnen im Weg sind,und vielleicht nicht in die neuen Pläne passen,das ist wirklich so erbärmlich.Sorry,aber das mußte raus.Ich werde mir den Weg nach Berlin wohl so schnell nicht mehr machen,ich gucke mir lieber Tiere an,die wohl genährt sind und sich auch wohlfühlen.Deine Fotos sind trotzdem schön,vielen Dank dafür,vor allem für Tosca.Viele Grüße von Claudia aus dem Ruhrpott!

Kommentar verfassen