Die Sonnenfinsternis am 20.3.15

http://polarbeargermany.blog.de/2015/03/15/uebersicht-eisbaeren-deuschland-maerz-20188175/

Zur Sonnenfinsternis am 20.3. ging es pünktlich durch den Rosensteinpark in die Wilhelma. Dort waren unglaublich viele Berufsschüler und / oder Gymnasiasten versammelt. Klassenweise standen sie im Park verteilt und diskutierten über dieses Ereignis.
Eine clevere Klasse gab mir eine SoFi-Brille gegen eine kleine Spende. Natürlich war ich beeindruckt von diesem Schauspiel. Ich kann Euch leider keine eigenen Fotos präsentieren. Mein Fotoapparat kann zwar Eisbären ablichten aber keine Sonne )-o:no:

Jugendliche beobachten die Sonne.

Bild 91229_01
Bild 91230_01

Corinna könnte zwar die Sonne beobachten, aber sie hat lieber die Haare schön B)
Ausgiebig putzt sie sich.

Bild 91233_01

Zum Maximum der Sonnenfinsternis (10.37 Uhr) sonnt sich Corinna-Maus.

Bild 91236_01
Bild 91240_01

Corinna überprüft ihre neue Frisur an den Reaktionen der Zoobesucher. Natürlich sind die Menschen begeistert.

Bild 91242_01
Bild 91246_01

DAS machen nur Eisbären ❗

Bild 91247_01

Nun hält sich Corinna mit Laufen fit.

Bild 91248_01

Auch Felix hat keine Augen für die SoFi, er guckt sich lieber SEINE Sonne an.

Bild 91250_01

An diesem Tag wollte Corinna lieber etwas Abstand zu Felix. Sie macht das energisch deutlich.

Bild 91258_01

Kein Problem für Felix. Er duscht kalt 😉

Bild 91265_01
Bild 91270_01

Im Eisbärengehege gibt es einen tollen Wasserfall …

Bild 91274_01

… und davor tolle Besucher :>>

Bild 91280_01

Natürlich sind auch die Tierpfleger toll :)) Felix liebt sein neues Zuhause 💡

Bild 91282_01

Seit knapp 30 Jahren leben in Stuttgart freie Papageien. Heute vermutet man ca. 50 Tiere.
Am Tag der SoFi gelangen mir diese Beweisbilder.

http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.vogel-frei-die-wilden-papageien-von-cannstatt.028d621c-a6d9-432e-baea-a4bacda00e03.html

Bild 91286_01
Bild 91288_01
Bild 91289_01
Bild 91292_01

Am Samstag ging es dann wieder zu Charlotte. Mama Vera erwartete uns schon :p

Bild 91296_01
Bild 91300_01
Bild 91304_01

Charlotte nimmt die Herausforderung der Stufen an.
Nichts hält einen Eisbären auf ❗

Bild 91310_01
Bild 91311_01
Bild 91312_01
Bild 91313_01

Geschafft :DD Charlotte ist zufrieden.

Bild 91317_01
Bild 91318_01
Bild 91319_01

Dafür gibt es gleich ein kleines Frühstück.

Bild 91323_01
Bild 91328_01
Bild 91331_01
Bild 91333_01
Bild 91335_01

Mehr von Charlotte gibt es hier in Kürze.
Gruß Jens


2 Gedanken zu “Die Sonnenfinsternis am 20.3.15

  1. Wieder ein sehr netter Beitrag. Und auch diesmal konnte man an der einen oder anderen Stelle lachen. Vielen Dank.

    Kleine-Charlotte ist besonders beeindruckend bei ihrem Gang die Treppe hinauf. . . . Die Höhlen-Betret-Verhinderungs-Maßnahme von Mama VERA ist lustig und wirksam.

    PS:
    Für mich ist „nett“ keine nichtssagendes ‚Unwort‘.

    ’nett‘ gesagt = ’nett‘ gemeint, ohne Zwischentöne oder oder als lapidares ‚Geschwätz‘ nur so dahingeplappert 😉

Kommentar verfassen