Ijsbeer – Eisbär Freedom & ihre Babys im Zoo Rhenen I

Nun ist mein Urlaub zu Ende. Ich habe 12 Eisbären gesehen in 4 Zoos.

Zoo Rhenen 4 Eisbären
Zoo Bremerhaven 3 Eisbären
Zoo Rostock 3 Eisbären
Zoo Nürnberg 2 Eisbären

Eine wunderbare Fahrt.

Vielen Dank für Euer Voting. Es war eine knappe Entscheidung.
Der Zoo Rhenen hat gewonnen.
Ich persönlich hätte mir Fiete im Zoo Rostock gewünscht, aber in diesem Blog ist MIR EURE Entscheidung, Eure Wünsche wichtig. Ich mache den Blog nicht für mich, sondern für meine Leser, also Euch 😉

Am 27.4. ging http://polarbeargermany.com/ wieder ins Ausland Eisbären, und besonders gerne, Babys gucken.

Eisbären heißen in den Niederlanden Ijsbeer.
Eine wundervolle Bezeichnung und der Tierart angemessen.

Bild 93547_01

Wir waren am Königstag vor Ort und viele Holländer feierten ihren König und sind stolz auf ihr Königshaus.

http://www.holland.com/de/tourist/urlaubsthemen/konigstag.htm

Viele Holländer trugen als Zeichen ihre Nationalfarben und hatten orangfarbene Bändchen an der Kleidung befestigt.

Diese Eisbären fragen UNS :“ Kommt Ihr uns besuchen ? “
Eine tolle Begrüßung.

Bild 93516_01

Der Eingang zum Zoo.

Bild 93517_01

Eine tolle WG. So etwas habe ich noch nicht gesehen.
Erdfrauen und Schweinchen leben zusammen.

Bild 93519_01

Der Rote Panda weiß, bei mir hat er, im Vergleich zu Eisbären, keine Chance. Also ein Bild reicht und weiter geht es im Laufschritt.

Bild 93534_01

Auch bei den Elefanten haben die Niederländer eine originelle Bezeichnung gewählt.

Bild 93550_01

Mitten im Zoo entdeckte ich diese Spuren.
Aha !!! Hier müssen Eisbären sein.

Bild 93526_01

Und da ist der schon, der Fährtenleger …

Bild 93527_01

… und das Geschwisterchen.

Bild 93529_01

Der Zoo Rhenen rätselt zur Zeit selber noch, welches Geschlecht die Babys haben.
Wie der Zoo offiziell mitteilt, will man das Baden an der Glasscheibe abwarten, um den Babys unter die „Unterhose“ zu spähen.
Da ist Geduld gefragt, vermutlich wollen die Kinder es spannend machen.
Die Mutter ziert sich da nicht so und zeigt es allen,
die es sehen wollen oder nicht rechtzeitig wegblicken können, …

… das sie ein Mädchen ist.
Ähnliches warten die Tierpfleger im Bezug auf die Babys ab.

Bild 93531_01

Eisbären zeigen in ihrem Verhalten Ähnlichkeiten zu Hunden. Wie diese, können Eisbären am Kot Zeitung lesen. Das mag zartbesaiteten Menschen unappetitlich erscheinen, aber das ist NATÜRLICHES Verhalten und zeigt, Eisbären leben ihre Instinkte (auch im Zoo) aus.

Bild 93532_01

Zum Knuddeln niedlich.

Bild 93535_01

Der passt genau in meinen Rucksack 🙂

Bild 93537_01

Freedom wurde 2001 in Schweden geboren. Das sieht man auch an der Haarfarbe 😉

Bild 93538_01

Das Grünzeug im Wasser erinnert an Baby Knut damals im Zoo Berlin.

Bild 93540_01

Freedom ist eine wundervolle Mama und hat ihre Babys immer im Blick.

Bild 93544_01

Die Oma der Kinder lebt auch im Zoo Rhenen.
Sie heißt Huggies und ist ca. 22 Jahre alt.
Im Moment ist sie noch von den Enkeln getrennt. Es bleibt abzuwarten, ob der Zoo Rhenen beabsichtigt, sie mit den Kindern, wie in einem anderen Holländischen Zoo, zusammen zuführen.

Bild 93551_01
Bild 93555_01

Freedom spielt genauso liebevoll mit ihren Kinder, wie Vera mit Aleut & Gregor (natürlich auch jetzt mit Charlotte).

Bild 93559_01
Bild 93560_01
Bild 93564_01
Bild 93565_01
Bild 93566_01
Bild 93570_01
Bild 93571_01
Bild 93574_01
Bild 93578_01
Bild 93580_01
Bild 93582_01
Bild 93587_01
Bild 93588_01
Bild 93600_01
Bild 93601_01
Bild 93602_01
Bild 93604_01

Mutterliebe

Bild 93606_01

Freedom ist die beste Mama der Welt.

Bild 93607_01
Bild 93611_01

Das sehen ihre Kinder genauso.

Bild 93612_01
Bild 93614_01
Bild 93615_01
Bild 93616_01
Bild 93618_01

„Hat jemand einen Fisch für meine Babys ❓ “

Bild 93622_01

Mehr in Kürze ❗


11 Gedanken zu “Ijsbeer – Eisbär Freedom & ihre Babys im Zoo Rhenen I

  1. OmG:)
    Wie süß ist das denn:)

    Ja, die Holländer sind schon klasse gell, auch die Ijsbeers:)

    Danke für diesen feinen Eintrag, Jens.
    Da warte ich doch gerne auf ‚meine‘ Lale schmusend mit Mama.

    Hab einen gute Einstieg in die neue Arbeitswoche nach diesem herrlichen Urlaub.

    Na ja, so gut es halt geht bei diesem Durcheinander;)

    Tschüß:wave:
    Brigitte

  2. Hallo Jens

    Da habe ich ja Glück gehabt. :yes:
    Ich hätte mich auch über Rostock gefreut.
    Nur, da gibt es halt jetzt sehr viele Fototanten.
    Aus Rhenen hören/sehen wir nicht so oft etwas.
    Die WG mit den Warzenschweinen und Ermännchen
    ist wirklich außergewöhnlich, aber es scheint gut zu
    funktionieren. 🙂

    Die Zwillinge sind klasse! In München kam es ja wegen
    des Geschlechts der Bärchen zu Irrtümern – insofern ist
    es wahrscheinlich schlauer, erstmal abzuwarten. 😉 Die
    Spielfreudigkeit der Beiden kommt auf deinen Bildern
    sehr gut rüber und Mama macht einen entspannten
    Eindruck beim „überwachen“ ihrer Kinderlein. :.

    Liebe Grüße
    Chris :wave:

  3. Hallo Jens, :wave:

    na, da hat sich die Idee, nach Rhenen zu fahren, doch gelohnt, nicht wahr? 😀 Ein toller Tag bei spielfreudigen Bärchen und ihrer liebevollen Mama. :yes:

    Schöne Fotos hast du rausgesucht für den ersten Eintrag vom Ouwehands Dierenpark.

    LG Elke

  4. Hallo Jens,danke für die wunderbaren Bilder und Deinen Bericht von den Ijsbeeren in Rhenen.Die Babys sind ja wirklich entzückend.Ich hätte auch gern so einen kleinen Knuddelbären,es ist so niedlich wie die Kleinen die Treppe runter klettern.Ihre Mama Freedom ist genauso super, wie Giovanna in Hellabrunn. Alle anderen Eisbär Mütter finde ich natürlich auch toll.Ich würde mich auch sehr freuen,wenn Du demnächst auch über Fiete und Lale berichten würdest.Alle Eisbären sind einfach großartig.Deine Rundreise war ja wirklich erfolgreich und Eisbären ergiebig.Du hast auch mir eine große Freude damit gemacht.Nochmal danke dafür.Lg.aus Berlin von Ursel🌞🐭Knutfan

  5. Huhu Jens!

    Die Oma der Kinder lebt auch im Zoo Rhenen.
    Sie heißt Huggies und ist ca. 22 Jahre alt.
    Im Moment ist sie noch von den Enkeln getrennt. Es bleibt abzuwarten, ob der Zoo Rhenen beabsichtigt, sie mit den Kindern, wie in einem anderen Holländischen Zoo, zusammen zuführen.

    Und schon war es soweit. Am 30.4. gab es die Zusammenführung.

    http://scontent-fra.xx.fbcdn.net/hphotos-xap1/v/t1.0-9/11178208_1131178436908283_9217764252377602376_n.jpg?oh=1f65202842a4397c534edae69b231639&oe=55DB2450

    http://scontent-fra.xx.fbcdn.net/hphotos-xpa1/v/l/t1.0-9/11205548_1131178506908276_4943806903042575662_n.jpg?oh=f5cf43dfb7a7b370cf0aede7d4ab6443&oe=55CFE17F

    LG Brigitte

Kommentar verfassen