Ijsbeer Freedom, Huggies, Akiak & Sura I

http://www.ouwehand.nl/deutsch

Am 9.11. ging es in die Niederlande zu …

Bild 101899_01

… Ouwehands Dierenpark.
Es ist amtlich, dieser Zoo bekommt im nächsten Jahr ein Pandabärchen.
Vor wenigen Tagen kam auch schon der Nürnberger Eisbär Felix für ein Jahr zu Besuch.
Er soll Eisbärin Huggies Gesellschaft leisten.

Bild 100189_01

Im Eingangsbereich.
Im Vergleich zur Tageskarte ist die Jahreskarte ein echtes Schnäppchen.

Bild 101900_01

Wenn man zum Eisbär will, „muss“ man an den weißen Löwen vorbei.

Bild 101902_01
Bild 101904_01

Oma Huggies

Bild 101905_01

Sie ist nun im Mutter-Kind-Gehege untergebracht.
Auf Anfrage erklärte mir der Tierpfleger, das sie im Großgehege – mit Tochter und ihren Enkeln – gestresst war. Offensichtlich tut Huggies das Einzelgehege gut und sie ist die Ruhe in Person.
Mal sehen, was der Umgang mit Felix bewirkt.
Wer weiß, vielleicht kommen die zwei Eisbären auf verrückte Gedanken …

Bild 101910_01

Huggies ist eine wunderschöne Eisbärin.
Sie ist sehr neugierig und beobachtet gerne Menschen.

Bild 101914_01

Wenn man sich manchmal gefragt hat, wozu der Zoo viele Bäume ins Wasser gestürzt hat, geben die Eisbären-Kinder nun die Antwort. Die sind zum Reinspringen gut !
Akiak & Sura

Bild 101921_01
Bild 101922_01
Bild 101923_01
Bild 101925_01
Bild 101926_01
Bild 101927_01

Mama Freedom passt gut auf ihre Kinder auf.

Bild 101930_01

Ihre Kinder spielen vergnügt.

Bild 101932_01
Bild 101933_01
Bild 101934_01
Bild 101935_01
Bild 101936_01
Bild 101946_01
Bild 101947_01

Akiak ist sehr neugierig und verspielt. Gut, das eine Glasscheibe Mensch und Tier trennt.

Bild 101939_01

Das Bärchen würde vermutlich jeden Rucksack wegschleppen und nach Spielzeug oder Leckerlis untersuchen und zerfetzen.

Bild 101942_01
Bild 101949_01

Großer Eisbär trifft kleinen „Plüsch“-Eisbären.

Bild 101951_01
Bild 101955_01
Bild 101956_01
Bild 101957_01

Mama Freedom mit ihren Kindern Akiak (links) und Sura.

Bild 101961_01

In dieser Ecke des Gehege ist sie unruhig. Sie kann das benachbarte Braunbärengehege riechen und macht sich vermutlich Sorgen um ihre Kinder. Auch Oma Huggies lief hier oft nervös herum. Vermutlich können sich die Eisbären die Gegenwart der Braunbären nicht erklären und schauen durchs Gitter, auf der Suche nach den fremden Bären.

Bild 101962_01
Bild 101963_01

Kein Braunbär in Sicht. Mama Freedom mit ihren Kindern im Schlepp.

Bild 101966_01
Bild 101969_01
Bild 101970_01
DSC_8329a_426

Die Kinder haben Hunger.
Freedom kümmert sich rührend um ihre Kinder.

Bild 101972_01
Bild 101973_01

Bild 101975_01

In Kürze folgt der nächste Teil.

Bild 101974_01


3 Gedanken zu “Ijsbeer Freedom, Huggies, Akiak & Sura I

  1. Hallo Jens!

    Ich finde, das war ein ganz toller und gelungener Geburtstag für dich, den wir in Rhenen verbracht haben. Die Bären sind wirklich einfach klasse und Freedom ist eine super Mama für ihre Kinder. Auch Huggies machte einen tiefenentspannten Eindruck und ich wünsche mir so sehr, dass sie und Felix gut harmonieren.

    Tolle Fotos, vielen Dank!

    Liebe Grüße
    Elke

  2. Lieber Jens,

    das ist auch ein sehr sehenswerter Zoo mit vielen lieben Tierchen.Man müßte auch überall hinfahren können…

    Liebe Grüße von Brigitte.

  3. Lieber Jens,
    da bin ich ja auch mal gespannt, wie fein Felix sich dort einlebt, und ob es klappt mit Huggies, das wäre ja schön.
    Das ist ein ganz tolles Gehege dort, und offensichlich fühlen sich seine Bewohner auch sehr wohl.
    Es ist immer so berührend, wenn Eisbären-Mamas wie hier jetzt Freedom ihre schon relativ großen Kinder säugen, das sieht immer so innig aus.
    Ich freu mich schon auf die Fortsetzung, lieben Dank für den tollen Bericht und die schönen Bilder, liebe Grüße
    Monika.

Kommentar verfassen