Eisbär Arcta, Churchill, Vilma & Vienna – Classics I

Heute führt uns der Blick ins Archiv in das Jahr 2009. Genauer gesagt zum 5.1.´09.
Ihr werdet im Zoo Rostock die älteren Herrschaften Arcta und Churchill erleben und Mutter Vienna mit ihrer großen Tochter Vilma.
Gerade auf unseren bevorstehenden Winter sind diese Fotos eine tolle Einstimmung.

Was gibt es schöneres als Eisbären im Schnee?

Der Zoo Rostock hat liebevoll tolle Schilder erstellt, um seine Eisbären vorzustellen.

Bild 14158_01
Bild 14159_01
Bild 14160_01
Bild 14161_01

Das ist Vilma. 5 Jahre später tobt sie mit ihrem Fiete hier herum.

Bild 14163_01

Vienna ist ihre Mutter. Sie ist Chef im Gehege und hat sogar später Lars gesagt, was er darf und was nicht.

Bild 14169_01

Eisbär Churchill hat mit der Chefin Vienna ein Problem bekommen und sie heftig gebissen. Daher wurde er von den Bärinnen getrennt.

Bild 14179_01
Bild 14173_01
Bild 14175_01
Bild 14177_01
Bild 14180_01
Bild 14182_01

Vienna ist eine wunderbare Bärin. Neugierig und aufgeschlossen.
Sie lässt sich von niemanden etwas sagen.

Bild 14188_01

Vilma – ihre Tochter – ist bloß Nummer 2 im Gehege und muss aufpassen, keinen Satz warme Ohren zu bekommen.

Bild 14189_01

Vienna – genießt die Sonne.

Bild 14192_01
Bild 14195_01
Bild 14193_01

Vienna (unten) und Vilma

Bild 14198_01
Bild 14199_01
Bild 14200_01

Vienna – Maus

Bild 14201_01
Bild 14205_01
Bild 14206_01

Vilma spielt mit ihrem Weihnachtsbaum.

Bild 14202_01
Bild 14208_01
Bild 14209_01

Vienna

Bild 14210_01
Bild 14211_01

Ein wunderschönes Gesicht.

Bild 14212_01

Vilma

Bild 14213_01


3 Gedanken zu “Eisbär Arcta, Churchill, Vilma & Vienna – Classics I

  1. Lieber Jens,
    das ist und war so eine schöne Eisbären-WG, an den Bildern hat man wirklich seine helle Freude. Ich kann mir Vilma immer ganz schwer als kleines Eisbärmädel vorstellen, kenn ich doch nur die feine Mama von Anori und Fiete.
    Churchill fand ich immer so beeindruckend, so ein richtiger Charakterkopf, ein ganz toller Bär!
    Vienna im Schnee ist einfach herrlich, wie sie ihn genießt.
    Vilma hat, finde ich, viel Ähnlichkeit mit ihrer Mama!

    Das war ein feiner Bericht mit wunderschönen Bildern, lieben Dank und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.