Eisbär Vitus am 9.12.´15 I

Am Mittwoch musste ich dienstlich nach Karlsruhe. Da bot es sich an, fix mal nach Vitus zu gucken.
Der Eisbär wirkt sehr zufrieden und ausgeglichen. Er vermisst seine Bärinnen offensichtlich nicht.

Hallo Vitus

Bild 103431_01
Bild 103432_01

Das Bärchen ist müde.

Bild 103433_01
Bild 103434_01
Bild 103436_01
Bild 103437_01

Mutter Kathy wird mit Äpfeln aus dem Wasser gelockt.
Vermutlich will der Tierpfleger gucken, ob es Mutter und Kind gut geht.
Oder er will seinen Lieblingen einfach etwas zustecken

Bild 103438_01
Bild 103440_01
Bild 103442_01
Bild 103443_01
Bild 103444_01
Bild 103445_01
Bild 103446_01
Bild 103447_01

Und noch ein Leckerli 🙂

Bild 103448_01

Danach geht Kathy wieder ins Wasser.

Bild 103450_01
Bild 103451_01

Vater Platsch.

Bild 103453_01
Bild 103455_01
Bild 103456_01


3 Gedanken zu “Eisbär Vitus am 9.12.´15 I

  1. Hallo lieber Jens,

    dem feinen Herrn Vitus sein herzhaftes Gähnen ist echt ansteckend. 😉 🙂
    Ja und Wonneproppen Karl Wilhelm kann man ja beim wachsen zusehen. ^^‘

    Merci für die sehenwerten Karlsruher Zoobewohner.

    Viele Grüße
    ManuELA

  2. Lieber Jens,
    hach, da hab ich mir den Eintrag von dir jetzt gerade zur rechten Zeit angesehen, hihihi, der gähnende und müde Vitus ist eine feine Einstimmung zum schlafen gehen! Er ist wirklich ein Prachtkerl!
    Karl Wilhelm ist einfach zum verlieben, der kleine Speckball hat es mir so angetan!
    Danke für den feinen Abstecher nach Karlsruhe, liebe Grüße
    Monika.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.