Ijsbeer Noordje & Eisbär Lale im Zoo Emmen II


Eisbärin Lale spielt vergnügt.

Bild 102320_01
Bild 102324_01
Bild 102325_01
Bild 102326_01
Bild 102328_01

Und hüpf 🙂

Bild 102333_01
Bild 102334_01
Bild 102335_01
Bild 102336_01

Zeit mal durch den Zoo zu gehen. Wie schon erwähnt, wird der Zoo zum Jahreswechsel komplett abgerissen. Die Gehege sind dafür aber erstaunlich modern und großzügig. Es wird spannend, wie der neue Zoo, diese Messlatte toppen kann.

Bild 102337_01
Bild 102339_01

Bild 102340_01

Bild 102341_01
Bild 102342_01

Im Zoo Emmen gibt es eine tolle Löwengruppe.

Bild 102343_01
Bild 102344_01
Bild 102345_01
Bild 102346_01
Bild 102347_01
Bild 102348_01
Bild 102349_01
Bild 102350_01
Bild 102351_01
Bild 102352_01
Bild 102354_01

Auch das Elefantengehege im Zoo Emmen war großartig.
Wie gesagt, viele Zoos in Deutschland wären froh, solche Gehege zu besitzen.
Die Messlatte liegt hoch, kann der neue Zoo das noch besser machen ?

Bild 102355_01
Bild 102356_01

Zu schade, zum Abreißen ???

Bild 102357_01
Bild 102358_01


6 Gedanken zu “Ijsbeer Noordje & Eisbär Lale im Zoo Emmen II

    1. Guten Morgen Christa!
      Ganz genau, warum der Zoo abgerissen wird, weiß ich auch nicht.
      https://de.wikipedia.org/wiki/Dierenpark_Emmen
      Ich vermute einfach, das die komplette Fläche bebaut ist, und nötige Gehegevergrößerungen bzw. Neubauten auf der alten Fläche keinen Platz mehr haben.
      Daher will man wohl vermutlich ganz neu beginnen.
      Vermutlich wird der alte Zoo dann zum Bauland. Beste Lage, schöne Landschaft, sicher wird ein Teil des Erlöses, des Verkaufs, den neuen Zoo finanzieren.
      Liebe Grüße Jens

      Gefällt mir

    2. Ich habe noch den Artikel gefunden.

      http://www.noz.de/deutschland-welt/wirtschaft/artikel/454386/200-millionen-euro-fur-tierpark-in-emmen-1

      Der Zoo hat direkt in der Innenstadt keine Ausweitungsmöglichkeiten mehr und man litt wohl auch unter Besucherschwund, weil Besucher doch eher die „neue Zoowelt“ bevorzugen. Man erhofft sich eine Steigerung der Besucherzahlen um ca. 300.000

      http://www.noz.de/deutschland-welt/wirtschaft/artikel/454386/200-millionen-euro-fur-tierpark-in-emmen-1

      LG Elke

      Gefällt mir

  1. Hallo Jens!

    Ich habe in meiner Antwort an Christa 2x den gleichen Link gepostet, vielleicht kannst du ja einen löschen.

    Tolle Fotos und ich bin wirklich sehr auf den neuen Zoo gespannt. Ich denke, er wird schon anders sein, alleine der alte Baumbestand lässt sich ja nicht auf den Neubau übertragen.

    LG Elke

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s