Ijsbeer / Eisbär – Baby Nicky & Simone im Zoo Nuenen

Und nun Grund meines Besuchs im Zoo Nuenen.
Eisbärin Frimas ist erneut Mutter geworden und kümmert sich liebevoll um ihre Babys.

Bild 109427_01

Mein erster Blick auf die junge Mutter und ihre Babys.
Durch das Schmusegitter beobachtet Frimas den Vater ihrer Kinder.
Im Gegensatz zu anderen Eisbärmüttern ist sie absolut entspannt. Ich konnte in diesem Zoo schon selber sehen, das es möglich ist, Eisbärväter zu ihren Kindern zu lassen, WENN es die Mutter zulässt.
Die Kinder Pixel & Noordje (ja die aus dem Zoo Emmen!) wuchsen bei ihrem Vater auf. Mutter Frimas hatte damit keine Probleme.
Ob es bei den Kindern Nick & Simon der Zoo Nuenen ebenfalls so handhabt, bleibt abzuwarten.
Natürlich ist mein Besuch nur eine Tagesbeobachtung!
Aber aus meiner Sicht, war Frimas entspannt und freundlich und hatte große Augen für ihren Teddy Henk.

Mama Frimas beobachtet ihren Mann.

Bild 109428_01

Henk, der Vater, ist ruhelos. Natürlich beobachtet er seine Frau, aber er scheint sich damit abgefunden zu haben, das die Tür verschlossen bleibt.
Auch wenn er vielleicht rüber will, so geht er mit der Situation vergleichsweise ruhig um.

Bild 109429_01
Bild 109430_01
Bild 109433_01
Bild 109434_01

Eisbärin Frimas und Eisbär Henk sind Ausnahmen im Reich der Eisbären.
Die meisten Eisbären werden aggressiv, wenn sie Kinder haben.
Hier sieht man mal wieder gut, zu jeder Tatsache gibt es eine Ausnahme.
Vermutlich sind die Persönlichkeiten dieser Eisbären sozialer und freundlicher eingestellt, als die meisten ihrer Artgenossen.
Selbst Eisbären wie Giovanna & Yoghi oder Corinna & Anton zeigen, das die große Liebe & Harmonie pausiert, wenn Kinder im Spiel sind.

Bild 109436_01

Eisbärbabys spüren genau, wenn die Mutter Angst hat oder aggressiv ist.
Nick & Simon merken, Mama passt auf, alles ok.
Die Mutter versucht garnicht erst, die Kinder vor Henk zu verbergen.
Sie kennt ihren Bären.
Bei einem anderen Partner wäre sie vermutlich viel vorsichtiger oder würde gar den Bärenmann angreifen wollen.
Corinna, Giovanna, Vera und Valeska kennen da keine Gnade.

Bild 109437_01

Ob Frimas ihren Partner vermisst?

Bild 109438_01
Bild 109459_01

Auf jeden Fall wartet sie geduldig vor der Tür.

Bild 109440_01
Bild 109441_01
Bild 109443_01
Bild 109444_01

Frimas hat Durst …

Bild 109445_01

Bild 109447_01
Bild 109448_01

… und ihre Kinder auch.

Bild 109449_01
Bild 109450_01

„Mama, Durst !!!“

Bild 109451_01

Frimas säugt ihre Babys.

Bild 109454_01
Bild 109455_01
Bild 109456_01

Noch ein bisschen mit der Mama kuscheln …

Bild 109462_01
Bild 109465_01
Bild 109466_01

… dann schlafen die Mutter und ihre Kinder.

Bild 109468_01

Lassen wir mal die Eisbären ihren Mittagsschlaf und gucken zu den anderen Tieren im Zoo.

https://de.wikipedia.org/wiki/Binturong

Bild 109469_01
Bild 109470_01
Bild 109472_01

Der Elefantenpapa.

Bild 109473_01

Eins, seiner Kinder.

Bild 109476_01

Der Rote Panda.

Bild 109477_01

Bild 109478_01

Die Löwen im Zoo Nuenen.

Bild 109479_01
Bild 109481_01

Vermutlich ein Junge

Bild 109482_01

Das Bärchen paddelt immer noch in seinem Pool.

Bild 109483_01
Bild 109484_01
Bild 109485_01

Zwei seiner Kumpels.

Bild 109486_01

Die Tiger.

Bild 109487_01


5 Gedanken zu “Ijsbeer / Eisbär – Baby Nicky & Simone im Zoo Nuenen

  1. Hallo Jens,

    tolle Fotos sind das aus Nuenen. Und ich kann das nur unterstreichen. Ich habe noch nie eine solch entspannte Eisbärenmutter gesehen, die sich mit ihren Kindern direkt an das Trenngitter zum Vater legt. Das zeigt, dass man nicht alles verallgemeinern kann.

    LG Elke

    Gefällt mir

  2. Ich würde mir so sehr wünschen, dass das in Bremerhaven auch möglich wäre.
    Lloyd und Valeska mit Lili ist ja komplett die Sicht aufeinander versperrt.
    Btw. Jetzt musst du mal genau deine Bilder anschauen, denn wie UlliJ schreibt, könnten die beiden auch Nicky und Simone heißen, lol.
    Dein Bericht ist schön und man bekommt einen guten Überblick über den Zoo und seine Bewohner.
    LG
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar.
      Die Bärchen sind noch so klein, das ich sicher nicht zur „Aufklärung“ beitragen kann.
      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
      Liebe Grüße Jens

      Gefällt mir

  3. Lieber Jens,
    das sieht wirklich alles sehr entspannt aus da in Nuenen, würde man sich ja wirklich überall wünschen! Henk ist ein schöner Bär!
    Ja, auch Eisbären haben halt ihre unterschiedlichen Persönlichkeiten, und in Nuenen sieht man das sehr deutlich!
    Die beiden Kleinen sind so niedlich, und wenn Eisbärenmütter ihre Kinder säugen, das sind immer so wunderbar innige Bilder! Nun bin ich ja mal gespannt, ob man sich wirklich beim Geschlecht „vertan“ hat, und die beiden Knuffel noch umgetauft werden müssen, lassen wir uns mal überraschen.
    Das Schlafbild von den drei Bären ist das absolute Highlight, wie schöööön!
    Und viele schöne andere Tiere hat Nuenen natürlich auch, der Löwe ist mit ziemlicher Sicherheit ein Junge, lol!
    Danke für den feinen Bericht aus Nuenen und die wunderschönen Bilder, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.