Zoo Frankfurt am 30.10.´16 I

Bild 119674_01

Am 30. Oktober war ich wieder im Zoo Frankfurt.
In den Tagen davor kam ein Gorilla-Baby und ein Baumkänguru-Baby zur Welt 🙂

Zunächst setzte uns die Andenbärin in Erstaunen.
Für diese Bärin ist kein Baum zu hoch bzw. zu gefährlich.
Wenn dieses Tier eine Katze wäre, würden die Leute nun die Feuerwehr rufen, um die Katze zu retten.
Ein Andenbär liebt das Klettern und die Gefahr.

Ca. 20 m Höhe. Oder etwa mehr?

Bild 119479_01

Nicht gerade bequem aber das ist die beste Aussicht 😉

Bild 119480_01

Wahnsinn 🙂

Bild 119481_01

Andere Zoos würden vermutlich den Baum absägen, um dieses Klettern zu unterbinden.
Sie hätten wohl Angst um ihre Bären.

Bild 119482_01

Andenbären kennen keine Angst.

Bild 119483_01
Bild 119484_01
Bild 119485_01
Bild 119486_01

Genug geguckt.
Die Bärin wagt den Abstieg.

Bild 119487_01
Bild 119488_01
Bild 119489_01
Bild 119490_01

Im Nachttierhaus ist immer für ein paar Minuten das Licht an.
Kurze Momente, um die Tiere zu fotografieren.

Bild 119491_01

Auch das Tamandua war sehr aktiv.
Fast schon zu aktiv, um es gescheit zu fotografieren 😦

Bild 119492_01
Bild 119493_01
Bild 119494_01
Bild 119495_01
Bild 119496_01
Bild 119497_01
Bild 119498_01
Bild 119499_01
Bild 119500_01
Bild 119501_01
Bild 119502_01
Bild 119503_01
Bild 119504_01

Im Taghaus.

Bild 119505_01
Bild 119506_01
Bild 119507_01

Ein kleines Orang Kind.

Bild 119510_01

Bei den Gorillas.

Bild 119511_01

Die Erdfrauen.

Bild 119514_01
Bild 119515_01
Bild 119516_01
Bild 119517_01
Bild 119518_01
Bild 119519_01
Bild 119520_01
Bild 119521_01
Bild 119522_01
Bild 119523_01
Bild 119524_01
Bild 119526_01


4 Gedanken zu “Zoo Frankfurt am 30.10.´16 I

  1. Lieber Jens,

    überall sind es die gleichen niedlichen „Fellnasen“!

    Die Andenbärin auf dem Baum ist ja wirklich ein Hingucker!
    Ich staunte auch mal in Berlin,als ich Siddy auf dem Baum sah,aber der war nicht so hoch.

    Schönen ersten Advent für euch und liebe Grüße von Brigitte.

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens,
    das sieht wirklich so halsbrecherisch aus, wie die Andenbärin da oben „sitzt“, ich staune, daß da überhaupt alle vier Pfoten drauf passen, hihihi! Ja, bei einer Katze stünde die Feuerwehr schon in den Startlöchern.
    Die Fotos sind so herrlich, ich finde das klasse, daß es in den Gehegen solche Bäume zum klettern gibt für die Bären, in Duisburg haben sie die auch, ob sie auch so hoch sind, mag ich nicht beurteilen!
    Die Tiere im Nachttierhaus sind fein, vor allem das Tamandua. Das Orang-Kind guckt so niedlich! Und die Erdfrauen sind immer ein entzückender Anblick!
    Danke für den schönen Bericht und die tollen Bilder, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.