Eisbär Tonja & Wolodja am 15.5.´17 I


Es ist 11 Uhr, Zeit für den EisbärenTalk 🙂
Die Zoobesucher sind da, der Tierpfleger auch …

Bild 135559_01

… und der Futtereimer steht bereit …

Bild 135561_01

Ob die Eisbären Appetit haben ❓
Wolodja geht ohne Tonja nirgendwo hin!

Bild 135560_01

Tonja ist schon mal ein bisschen wach

Bild 135562_01

Wolodja ist schwer verliebt, er muss seine Tonja immer im Blick behalten.
Da kann der Tierpfleger rufen wie er will, wenn Tonja nicht zur Fütterung erscheint, will Wolodja auch nicht hin.

Bild 135563_01

Endlich ist Tonja wach. Ganz in Ruhe macht sie ihr Geschäft.

Bild 135564_01

Wolodja ist begeistert. Egal was Tonja macht, Wolodja findet es großartig 😉

Bild 135565_01
Bild 135566_01
Bild 135567_01

Wolodja himmelt seine Tonja an.

Bild 135568_01
Bild 135569_01

Tonja ist von Wolodjas Stalken nicht so begeistert.
Sie hätte gerne mal ihre Ruhe.

Bild 135570_01

Hier sieht man gut, das Wolodja schlank und durchtrainiert ist.
Um ein richtiger Bär zu werden, muss er noch ordentlich Futter verspeisen 🙂

Bild 135571_01
Bild 135572_01

Tonja überlegt nun, ob sie Hunger haben könnte …
Lohnt es sich, leckeres Obst zu holen ❓

Bild 135573_01

Für Wolodja gibt es nicht leckeres als Tonja … Obst hin oder her 😉

Bild 135574_01
Bild 135575_01
Bild 135576_01
Bild 135577_01

Aha ❗
Tonja hat Appetit.
Der Tierpfleger hatte Erfolg mit seinem Ruf.

Bild 135578_01
Bild 135579_01
Bild 135580_01
Bild 135581_01
Bild 135582_01

Während Tonja zum Tierpfleger schwimmt, bleibt Wolodja am Ufer.

Bild 135583_01
Bild 135584_01

Tonja lässt es sich schmecken.

Bild 135585_01
Bild 135586_01
Bild 135587_01
Bild 135588_01

Wolodja beobachtet seine Tonja.
Die Liebe macht ihn appetitlos.

Bild 135589_01

Ruhelos läuft Wolodja am Ufer entlang.
Gezielt wirft der Tierpfleger seinem Schützling immer wieder etwas leckeres hin.

Bild 135590_01

Tonja lässt es sich schmecken.

Bild 135591_01
Bild 135592_01
Bild 135594_01

Wolodja

Bild 135593_01
Bild 135595_01

Aha … nun knabbert auch Wolodja an einer Birne.

Bild 135596_01

Tonja knabbert an einem Apfel.

Bild 135597_01


5 Gedanken zu “Eisbär Tonja & Wolodja am 15.5.´17 I

  1. Lieber Jens,
    klasse, was da im Futtereimer ist, würde mir auch schmecken, hihihi!
    Och, ist das süß, Wolodja ist so verliebt in seine Tonja, daß er ihr nicht mal zum fressen von der Seite weicht! Er himmelt sie wirklich an! Ich mußte jetzt so lachen, Tonja überlegt, ob sie Obst möchte, und Wolodja hat sein Obst vor der Nase, seine Tonja, hihihi! Na, endlich entschließt sich die Gnädigste, sich doch bissel Obst zu holen, und ich war richtig froh, daß Wolodja dann doch noch eine Birne probierte!
    Das war wieder ein ganz feiner Eintrag, lieben Dank und liebe Grüße, hab noch einen schönen Pfingstmontag,
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Jens,

    da kann man dem schlanken Wolodja und auch Tonja ja fast wünschen, dass die Hormone bald nachlassen. 😉
    Feine Fotos. Ich finde es immer wieder faszinierend, wie manierlich Eisbären ihr Futter verspeisen. 🙂

    LG Elke

    Gefällt 1 Person

  3. Lieber Jens,

    schön ist es wieder,die beiden Guten in ihrem Alltag zu beobachten!
    Es ist wie im „richtigen Leben“ für Wolodja,ich würde gern was für ihn tun,aber da muss er wohl allein durch durchs „Liebeschaos“ :).

    Liebe Grüße von Brigitte.

    Gefällt 1 Person

  4. Na ja, wer will schon Obst, wenn er so ein lecker Mädsche vor sich hat. 😉
    Am besten tunken die TP das Obst in Majonaise, da kann kein Bärchen widerstehen, lol.
    Ich finde, Wolodja sieht richtig gut aus 🙂

    Viel Vergnügen bei deinen heutigen Vorhaben und liebe Grüße,
    Brigitte

    Wir können heute nur Vögelchen im Garten betrachten 🙂 , leider keine Eisbärchen. 😦

    Gefällt 1 Person

  5. Wolodja ist ein ganz lieber Eisbärenbub! Sein Fell hat sich schon sehr gebessert und bis Ende Juni werden wohl auch die Hormone wieder im Gleichgewicht sein, dann kann Wolodja auch wieder ein wenig Speck auf die Rippen futtern. Er hat ja die beste Pflege und liebe Pfleger in Friedrichsfelde. Tonja ist eine wunderhübsche Bärin und sie benimmt sich ihrem Partner gegenüber halt genauso, wie die anderen schönen Bärinnen: Vera, Nika usw. Die armen Eisbärmänner haben halt die A…karte gezogen.Menschliche Verehrerinnen haben sie ja massenhaft – aber dafür interessiert sich ein Prachtkerl von Eisbär nicht!
    Danke für die schönen Bilder aus dem Tierpark!
    LG HeidiE

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s