Kurzbericht aus dem Zoo Krefeld


Heute war ich im Zoo Krefeld.
Hier ein kurzer Überblick.
Das Tamandua konnte man nicht sehen.
Es bekommt einen neuen Partner und lebt bis Mitte Juni hinter den Kulissen.

Ein Nashorn-Kind.

P1200794a_1232

Nachwuchs bei den Orangs.

P1210011a_1236

Das Baumkänguru.

P1200968a_1235

Im Zoo Krefeld ist zur Zeit die Wanderaustellung Shona zu sehen.
Hier kann man auch etwas kaufen 😉

P1200955a_1234

Z.B. Flusspferde 🙂

P1200801a_1233

Oder einen eigenen Gorilla.

P1210030a_1238

Nein, den nicht.
Beide sind unverkäuflich 😉

P1210026a_1237


4 Gedanken zu “Kurzbericht aus dem Zoo Krefeld

  1. Hallo Jens,

    jetzt bin ich aber ganz arg traurig. 😦 Ich hätte so gerne den kleinen Gorillabuben gehabt. 😉
    Danke für den schnellen ersten Bericht aus Krefeld. 🙂

    LG Elke

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens,
    feines Nashorn-Kind, und der Nachwuchs bei den Orangs ist entzückend!
    Ich finde die Flußpferd-Schale so klasse, und der Gorilla ist sehr dekorativ! Die unverkäuflichen Exemplare sind aber um Längen schöner, hihihi!
    Danke für den feinen Vorschmack, da freu ich mich schon sehr auf mehr, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s