Eisbärbaby Quintana und Mama Giovanna – 10.4.´17 VI


Giovanna spielt und Quintana schaut neugierig zu.

Bild 132069_01
Bild 132070_01
Bild 132071_01
Bild 132072_01
Bild 132073_01
Bild 132074_01

Die kleine Quintana …

Bild 132075_01

… und ihre verspielte Mama.

Bild 132076_01
Bild 132078_01
Bild 132079_01

Quintana hat einen kleinen Ast gefunden.

Bild 132080_01

Ok, der Ast ist noch zu groß für Quintana 🙂 🙂 🙂

Bild 132082_01
Bild 132083_01

Bild 132084_01
Bild 132085_01
Bild 132086_01
Bild 132087_01
Bild 132088_01
Bild 132089_01
Bild 132090_01
Bild 132091_01
Bild 132092_01

Giovanna spielt im Wasser …

Bild 132093_01

… und hat jede Menge Spaß 🙂

Bild 132094_01
Bild 132095_01

Quintana hat wieder ein Stück Holz gefunden.

Bild 132096_01
Bild 132097_01
Bild 132098_01
Bild 132099_01
Bild 132100_01

Während Quintana am Ufer spielt …

Bild 132101_01
Bild 132102_01
Bild 132103_01
Bild 132104_01
Bild 132105_01
Bild 132106_01

… spielt Giovanna im Wasser.

Bild 132107_01

P1150383a_1143

Bild 132109_01
Bild 132108_01
Bild 132110_01
Bild 132111_01
Bild 132112_01

Da staunt die kleine Quintana.

Bild 132113_01
Bild 132114_01
Bild 132115_01

Quintana hat sich das Spielzeug geschnappt.
Was man damit wohl anstellen kann?

Bild 132116_01
Bild 132117_01

Na das macht doch die kleine Quintana schon ganz gut.
Fast wie die Mama … 😉

Bild 132118_01

Bild 132119_01
Bild 132120_01


4 Gedanken zu “Eisbärbaby Quintana und Mama Giovanna – 10.4.´17 VI

  1. Lieber Jens, die kleine Quintana Maus schaut irgendwie traurig auf ihre Mama. Was Mama alles so macht und kann!Quintana muss sich mit einem kleinen Stöckchen begnügen, der grosse Ast ist wirklich noch zu groß für die kleine Maus. Aber man kann schon mal Klimmzüge daran üben,das stärkt die Muskeln.Ach ,ja mit Mamas Ball kann man schön jonglieren, dann hat die Maus auch Spaß und zu Mama ins Wasser hüpfen und mit ihr spielen ,das ist super.Schön ist es in Hellabrunn, besonders natürlich bei den Eisbärchen. Danke fürs Zeigen.LG. Ursel

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Jens!

    Die Beiden sind einfach nur mega…. 🙂 Es tut so gut, sie zu beobachten oder wenn das nicht geht, die Fotos anzuschauen. Sie haben es auch wirklich richtig gut in Hellabrunn.

    Das Dankeschön heute ist eine Nachricht, die ich allerdings mit „Bleiben bestimmt noch 2 Monate hinter den Kulissen lt. Pfleger“ einschränken muss. Sie sollen Ruhe haben, damit alles klappt.

    Leider hinter den Kulissen,

    LG Elke

    Gefällt 3 Personen

  3. Lieber Jens,
    wieder drin im Netz, freu, freu! Und darf mich gleich weiter freuen über Giovanna und Quintana!
    Oh, ja, da hat die kleine Maus ein „Stöckchen“ gefunden, das noch ein bissel groß für sie ist, hihihi! Die kleine Maus ist echt ein Quirl, immer auf den Pfoten und neugierig gucken, was es so alles gibt und was man so alles anstellen kann!
    Und Giovanna spielt derweil „Eisbärkopf mit grüner Deko“ mit den Besuchern! Quintana staunt die spielende Mama an und nützt die Gunst der Stunde zum mopsen des grünen Dings! Wenn sie steht, bin ich hin und weg! Dann mal ab ins Wasser und mit Mama spielen, ja, das ist ein Eisbärkinderleben, hihihi, danke für den feinen Bericht und die tollen Bilder, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s