Eisbärbaby Quintana und Mama Giovanna – 2.5.´17 VI


Die kleine Quintana.

Bild 135047_01

Giovanna schubbert sich wieder ausgiebig.
Das tut einfach gut 🙂

Bild 135048_01

Neugierig läuft Quintana zu ihrer Mama.

Bild 135049_01
Bild 135050_01
Bild 135051_01
Bild 135052_01
Bild 135053_01

Wenn Mama am Boden liegt, ist die Chance am größten, mit ihr kuscheln zu können.

Bild 135054_01
Bild 135055_01
Bild 135056_01
Bild 135057_01
Bild 135058_01

Kuscheln oder Kämpfen?
Bei Eisbären schließt das eine nicht das andere aus

P1190092a_1221

Bild 135059_01
Bild 135060_01
Bild 135061_01
Bild 135062_01
Bild 135063_01
Bild 135064_01
Bild 135065_01
Bild 135066_01
Bild 135067_01
Bild 135068_01

Giovanna fühlt sich wohl.

Bild 135069_01
Bild 135070_01
Bild 135071_01
Bild 135071_01
Bild 135072_01
Bild 135073_01

Wie schon geschrieben, es ist schwer zu beurteilen, will Quintana eher kämpfen oder lieber kuscheln.
Bei Eisbären sind da die Übergänge fließend.

Bild 135074_01
Bild 135075_01
Bild 135076_01
Bild 135077_01

Giovanna und ihr kleiner Schatz Quintana.

Bild 135078_01
Bild 135079_01
Bild 135080_01
Bild 135081_01

Manchmal hätte Giovanna wohl lieber Zwillinge.
Mit Nela & Nobby konnte sie mal 5 Minuten durchschnaufen und in Ruhe in der Sonne liegen.
Quintana ist manchmal wie ein Schatten.
Egal wo man hingeht, er ist schon da 😉

Bild 135082_01

Bild 135083_01
Bild 135084_01

Schnapp 🙂

Bild 135086_01
Bild 135087_01
Bild 135088_01

Quintana hängt sehr an ihrer Mutter.
Das kann man hier sogar wörtlich nehmen.

Bild 135089_01
Bild 135090_01
Bild 135091_01

Mit Mama kuscheln, das ist das Schönste für Quintana.

Bild 135092_01
Bild 135093_01
Bild 135094_01

Und Sprung … 🙂

Bild 135095_01

Bild 135096_01
Bild 135097_01


6 Gedanken zu “Eisbärbaby Quintana und Mama Giovanna – 2.5.´17 VI

  1. Lieber Jens,
    hach, Quintana und ihre Mama machen immer soviel Freude, wenn man ihnen hier bei dir zuschauen kann!
    Kuschelattacke auf Mama, wie süß! Nee, ich glaub auch, bei Eisbärens geht kuscheln ins kämpfen und kämpfen ins kuscheln über, hihihi, nicht so eindeutig zu trennen! Angriff auf die arme Mama, die sich nach Kräften wehrt, lol! Aber diesem kleinen Irrwisch ist sie nicht gewachsen! Quintana besiegt Mama, liegend ko, hihihihi!
    Jaaaa, ich kann Giovanna gut verstehen, bei dem Quirl wäre ein zweiter Quirl für sie entspannter gewesen, so klebt Giovanna an Mamas Rock- btw.. Fellzipfel, hihihi! Die kleine Maus hängt sogar wörtlich an ihrer Mama, aber ich glaube, ihre Mama auch an ihr!!!
    Ich hab mich beim betrachten der Bilder hier gekringelt, das ist aber auch ein kleiner Temperamentsbolzen, du liebe Güte!
    Danke für die schönen Bilder, ich wünsche dir ein ganz feines Wochenende mit lieben Grüßen
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  2. Oh ja, lieber Jens, arme Mama Giovanna ! Keine ruhige Minute ist mehr für sie drin.Ach wie fein entspannt hatte sie es mit Nela und Nobby. Die beiden Raufbolde haben sich viel miteinander beschäftigt und getobt. Quirl Quintana ist aber auch wirklich sehr niedlich und wild. Giovanna liebt garantiert ihre süße Tochter, das sieht man. Doch Giovanna möchte auch gern spielen und schwimmen und tauchen. Zwei Kinder sind immer entspannter für die Mama. Na ,das wird schon! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s