Eisbärbaby Nanuq & Mama Sesi, Vater Vicks im Zoo Mulhouse – 16.6.´17 – Frankreich / Alsace III


Die kleine Nanuq spielt fröhlich im Wasser.

Bild 136879_01
Bild 136880_01
Bild 136881_01

Bild 136882_01
Bild 136884_01
Bild 136885_01
Bild 136887_01

Das macht Spaß 🙂

Bild 136887a_01

Bild 136888_01
Bild 136889_01
Bild 136890_01
Bild 136891_01

Platsch.

Bild 136892_01

Und nun mit dem großen Ball spielen 😉
Der Zoo Mulhouse hat wahrlich nicht an Spielzeug für seine Eisbären gegeizt.

Bild 136893_01
Bild 136895_01

Platsch.

Bild 136896_01
Bild 136897_01

Auch wenn Nanuq vergnügt im Wasser spielt, ist die kleine Bärin ein Raubtier
Das zeigt sich, wenn die kleine Bärin Beute entdeckt.
Da wird sofort von Spielen auf Jagen umgeschaltet.

Bild 136898_01

Ein Storch fordert sein Glück heraus.
Nanuq rennt ihm – so schnell es die kleinen Tatzen vermögen – hinterher.

Bild 136899_01

Mitte links sehr Ihr den Storch.

Bild 136900_01

Im Zentrum die kleine Bärin.

Bild 136901_01

Während der Storch bei seinem Kumpel landet, dreht Nanuq wieder ab.
Der Storch fühlt sich wohl sicher bei seinem Artgenossen.

Bild 136902_01

Nanuq spielt wieder mit ihren Spielsachen.

Bild 136912_01
Bild 136915_01
Bild 136914_01
Bild 136916_01
Bild 136917_01
Bild 136918_01
Bild 136919_01

Ob der Storch den Eisbären schon vergessen hat?
Wer weiß schon, ob Nanuq strategisch plant.
Erst aus den Augen, dann aus dem Sinn,
um danach erneut die Beute anzugreifen

Bild 136920_01

Mutig greift Nanuq beide Störche an.

Bild 136921_01
Bild 136922_01

Staunend schaut Nanuq den Vögeln hinterher.

Bild 136923_01

Aufgeregt erzählt Nanuq ihrer Mutter von ihrer Jagd.

Bild 136924_01
Bild 136925_01

Nun wird wieder gespielt.

Bild 136926_01
Bild 136927_01

Und Sprung 🙂

Bild 136928_01


5 Gedanken zu “Eisbärbaby Nanuq & Mama Sesi, Vater Vicks im Zoo Mulhouse – 16.6.´17 – Frankreich / Alsace III

  1. Lieber Jens,
    Nanuq ist eine richtige kleine Wasserratte, hihihi, das macht ihr Spaß! Und uns das zuschauen!
    Ihr Pool sieht so ein bissel aus wie ein Kinderplanschbecken, lauter Spielzeug drin! Nee, da geizt Mulhouse wirklich nicht!
    Oh, ja, da erwacht aber ganz schnell in Nanuq das Raubtier und der Jagdinstinkt, gut, daß der Storch fliegen kann. Aber man sollte sich als Storch auch nicht leichtsinnig verhalten, Nanuq hat auch schon ihre Strategien zum jagen, gleich noch mal das Jagdglück versuchen, Daß Nanuq das sofort Mama erzählen muß, kann ich gut verstehen, das war ja auch aufregend!
    Ganz feiner Bericht wieder aus Mulhouse, lieben Dank und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s