Bundestagswahl 2017


Mein Urlaub ist zu Ende, der Alltag hat mich wieder.
Daher hab ich das Wichtigste zuerst erledigt.

Wählen ist wichtig ❗

Viele Menschen auf der Welt dürfen das nicht oder ihre Wahl wird gefälscht.
Daher sollte jeder in Deutschland nicht nur mosern sondern wählen gehen.
Danach kann man immer noch über die Tagespolitik meckern oder sich freuen,
das jedes (Wahl-)-Versprechen erfüllt 🙂 wurde.
Wer keine Lust hat zum Anstehen im Wahllokal
oder einfach den Sonntag im Bett 😉 verbringen will,
kann – wie ich – schon jetzt,
seinen Liebling ins Rennen schicken.

Ich werde ganz bewusst nicht schreiben, wen bzw. was ich wähle …
Nur soviel, wer Armut bekämpfen will und Integration fördern möchte,
kommt um sozialen Wohnungsbau nicht herum ❗

DSC_0003_01


17 Gedanken zu “Bundestagswahl 2017

  1. Lieber Jens, Du hast total Recht! Es ist sehr wichtig zur Wahl zu gehen. Ich habe das schon vor zwei Wochen gemacht, da ich ab kommenden Donnerstag in Ungarn bin. Ich schätze Deine Leser so ein,das sie auch alle zur Wahl gehen. Wenn alles gut geht, mache ich am Wochenende einen Besuch bei Fiete,im Sosto Zoo. Drück mal die Daumen. Freue mich schon drauf. LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

  2. Mach ich, habe schon Aufträge von Brigitte E aus Bremen und Brigitte Rostock usw. Ich werde nach meiner Rückkehr den Foto Chip an Brigitte E nach Bremen schicken damit sie dann die Bilder über ihren Computer zeigen kann. Ich habe ja nur ein Smartphone, weiss nicht wie ich das über Smartphone senden könnte? Über Whatsapp mache ich es meistens. Kommt Zeit kommt Rat.Ich komme am 28.9.zurück. LG.Ursel

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s