Eisbär Ranzo – Zoo Schönbrunn – II – Austria


Eisbär Ranzo paddelt entspannt in seinem Pool.

Bild 139523_01
Bild 139524_01
Bild 139525_01
Bild 139526_01
Bild 139527_01

Ranzo fühlt sich wohl im Zoo Wien.

Bild 139528_01
Bild 139529_01

Hier seht Ihr gut an Ranzo´s Vordertatze, das der Zoo mit seinen Eisbären medizinisches Training macht.
Seine Tatze wurde rasiert, um das Fell im Labor zu untersuchen.
Vielleicht fehlen ihm Mineralien oder Vitamine?
Oder leidet der Eisbär unter Stress?
Der Zoo Wien möchte, das sich seine Tiere wohlfühlen.
Da man einen Eisbären nicht fragen kann, hilft eine Untersuchung seines Blutes bzw. seines Felles weiter.

Bild 139530_01
Bild 139531_01

Ein Beispiel:
pETA sagt, das der Eisbär leidet!
Ich sage, der Eisbär ist entspannt!
Wer hat Recht???
Um diese Frage zu beantworten, geben Blutwerte im Labor eine objektive Antwort.
Klar, das pETA niemals für Laboruntersuchungen Geld spenden würde!
Die wollen gar nicht die Wahrheit wissen.

Ranzo dagegen arbeitet gerne mit seinen Tierpflegern zusammen.
Für ein Leckerli dürfen sie ihn rasieren oder seine Zähne angucken.
Medizinisches Training gehört für ihn zum Leben wie für uns das Sudoku-Lösen oder eine Quizshow gucken im TV 🙂
Entertainment 😉

Bild 139532_01
Bild 139533_01
Bild 139534_01
Bild 139536_01
Bild 139537_01
Bild 139538_01
Bild 139539_01
Bild 139540_01
Bild 139543_01

Die Audienz ist beendet.
Eisbär Ranzo verschwindet ins Innengehege.
Leider konnte ich während meines Besuchs des Zoo´s Wien Eisbärin Lynn nirgendwo entdecken.
Damit bleibt ihr der Eintrag in meinen Blog verwehrt 🙂

Bild 139544_01

Zurück bei den Pandakindern.

Yang Yang – Sonnenschein
Fu Feng – Glückliche Phönix
Fu Ban – Glücklicher Gefährte

Bild 139545_01
Bild 139549_01
Bild 139551_01

Mutter Yang Yang

Bild 139547_01

Jetzt ist Yang Yang erwacht.
Sie geht ins Außengehege, um nach ihren Kinder zu schauen und das Futter zu suchen, welches die Tierpfleger überall versteckt haben.

Bild 139552_01
Bild 139553_01

Yang Yang hat ihre Kinder entdeckt.
Alles ok.
Jetzt beginnt das 2-wichtigste im Leben jedes Pandas …

Bild 139554_01
Bild 139555_01
Bild 139556_01
Bild 139557_01

… das Fressen 🙂

Bild 139559_01

Ihre Kinder schlafen nun schon seit Stunden.

Bild 139560_01
Bild 139561_01
Bild 139563_01
Bild 139564_01

Mutter Yang Yang

Bild 139562_01

Das …

Bild 139566_01

… schmeckt ❗

Bild 139566_01
Bild 139567_01
Bild 139568_01

Bild 139570_01
Bild 139572_01
Bild 139573_01
Bild 139576_01
Bild 139578_01

Im Prinzip gliedert sich das Leben der Pandas in 2 Phasen.
1. Phase – Fressen
2. Phase – Mittagsschlaf

Natürlich ist Yang Yang hier in Phase 1 zu beobachten.
Ihre Kinder demonstrieren Euch seit Stunden Phase 2 😦

Bild 139580_01
Bild 139583_01

Rein theoretisch machen Pandas auch mal etwas anderes …
… ich sage mal Phase 3 dazu 🙂
Ob ich Euch noch Bilder dazu zeigen kann ❓

Bild 139584_01

Ups, geht schon los.
Eins, der Kinder bewegt sich.
Zoobesucher, die seit Stunden vor dem Pandagehege campen, sind begeistert 🙂 🙂 🙂

Bild 139585_01

Das Kind hat seine Mama entdeckt.

Bild 139586_01
Bild 139587_01
Bild 139588_01

Was die zwei Pandas nun machen?
Ihr könnt gerne Eure Tipps abgeben 🙂
Viel Spaß beim Knobbeln 😉

Bild 139589_01


4 Gedanken zu “Eisbär Ranzo – Zoo Schönbrunn – II – Austria

  1. Lieber Jens,
    Ranzo hat da einen herrlichen Pool, der ihm offensichtlich so richtig gefällt, so entspannt wie er darin liegt! Schön, daß so vorbildlich für die Gesundheit der Tiere gesorgt wird. Ranzo fühlt sich eisbär-pudelwohl, das sieht man doch auf deinen Bildern, so herrlich entspannt und zufrieden sieht kein Tier aus, dem es nicht gut geht! Schade, daß Lynn keine Audienz gab, na, vielleicht beim nächsten Besuch?!
    Yang Yang hat es als Mutter aber gut getroffen, wenn ihr Nachwuchs so herrlich lange pennt und die Mama in Ruhe läßt, hihihi! Oooh, zu früh gefreut, ein Kind ist wach und strebt Richtung Mama, Phase 3 für Pandabeschäftigung, hihihi, ich tipp mal, das Kind geht jetzt Mama nerven, lol!
    War wieder so schön in Schönbrunn, lieben Dank und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s