Zoo Prag – II


Der Honigdachs.

Bild 140852_01
Bild 140854_01

Bei den Ottern hab ich es lange probiert, sie zu fotografieren,
aber irgendwann gab ich es auf.
Sie wuseln einfach zu flink durch´s Gehege 🙂

Bild 140856_01
Bild 140857_01
Bild 140859_01

Eine Leidenschaft der Hornraben ist es,
mit einem Gegenstand im Schnabel ihr Reich abzuschreiten.

Bild 140860_01
Bild 140861_01

Stolz präsentiert der Hornrabe seine Beute.

Bild 140864_01
Bild 140865_01
Bild 140866_01

Auf dieser Infotafel wird die Futtermenge der einzelnen Tierarten vorgestellt.
Das Ganze wird dann in die Landeswährung umgerechnet.
Ein Eisbär kostet demnach ca. 662 Kronen pro Tag.

Bild 140862_01
Bild 140863_01

Die Flusspferde Maruska & Slavek.

Bild 140873_01
Bild 140874_01
Bild 140875_01

Bild 140867_01
Bild 140868_01
Bild 140869_01
Bild 140870_01
Bild 140871_01
Bild 140872_01

Im Zoo Prag gibt es sogar 2 Arten Nasenbären ❗
Praktischerweise sind sie nun sogar auf einem Foto vereint.
Was könnte der Unterschied sein ❓

Bild 140876_01
Bild 140877_01

Schaut mal genau hin 🙂

Bild 140878_01

Und nun ???

Bild 140879_01
Bild 140880_01

Zum Vergleich!

Bild 140881_01
Bild 140883_01

Es gibt Weißrüssel-Nasenbären …

Bild 140884_01

… und Südamerikanische Nasenbären 😉
Hättet Ihr das gewusst?

Bild 140885_01

Hier ist noch einmal der Unterschied in der Grafik dargestellt.

Bild 140886_01

Ein Blick auf die umgebende Landschaft.

Bild 140887_01

Die Elefantenherde.
Ein Baby.

Bild 140888_01
Bild 140889_01
Bild 140890_01
Bild 140891_01

Bild 140892_01
Bild 140893_01
Bild 140894_01
Bild 140895_01

Dieser Elefant bringt Glück 🙂

Bild 140896_01

Bild 140897_01


3 Gedanken zu “Zoo Prag – II

  1. Lieber Jens,
    Honigdachse finde ich wunderschön, ich kenne sie aus Köln! Und Ottern sind wirklich oft nicht unbedingt kooperativ für Fotografen, hihihi!
    Wow, feine Beute hat der Hornrabe da ergattert!
    Tja, da werde ich mir einen Eisbären auf Balkonien nicht halten können bei dem Tagespreis, lol! Da ist Mimi doch wesentlich preisgünstiger!
    Maruska und Slavek sind ja mal feine Namen für die Hippos! Und auf den Unterschied bei den Nasis wäre ich auch nicht gekommen! Das Elefanten-Baby ist süß, und der Glücksbringer-Elefant gefällt mir sehr.
    Fein war es wieder in Prag, lieben Dank und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s