Spaziergang um den Ebnisee

Heute ging es wieder an die frische Luft den Winter suchen.
Am Ebnisse hatte er sich versteckt.

Bild 148846_01

Ein Rotkehlchen.

Bild 148842_01

Bild 148844_01
Bild 148845_01

Das Eis war nicht belastbar.
Kein Gedanke an das Betreten des Sees 😦

Bild 148848_01
Bild 148849_01
Bild 148850_01

Bild 148853_01

Da ihr See zugefroren ist, haben die Rallen großen Hunger.
Bettelnd machen sie die Wanderer auf sich aufmerksam.

Bild 148856_01
Bild 148857_01
Bild 148858_01

Der Schnee in der Abendsonne.

Bild 148861_01

Bild 148862_01

Bild 148863_01

Bild 148864_01
Bild 148865_01
Bild 148868_01

Ich wünsche Euch einen schönen Abend 🙂

Bild 148867_01


6 Gedanken zu “Spaziergang um den Ebnisee

  1. Lieber Jens,
    hier in meiner Gegend bleibt mir der Schnee ja leider versagt, umso mehr hab ich jetzt mit ganz viel Freude deine herrlichen Bilder geguckt, ist das schööööön!
    Das Rotkehlchen ist so hübsch!
    Oh, ja, da muß man schon aufpassen, Seen bei Eis zu betreten, wenn man nicht ganz genau weiß, daß das Eis trägt. Ist doch immer trügerisch! Sonne auf Schnee ist einfach wunderbar!
    Herrlicher Spaziergang, danke fürs mitlaufen dürfen, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.