Eisbärbaby Nanook und Mama Lara – VII – ZOOM Gelsenkirchen – 21.4.´18

Lara steht auf der Insel im Pool und schaut nach möglichen Gefahren für ihr Baby.

Bild 150496_01
Bild 150497_01
Bild 150498_01

Lara hat ein Flugzeug entdeckt.
Ein Pilot dreht mit seinem Sportflieger seine Runden über Gelsenkirchen.
Lara kann das niedrig fliegende Flugzeug nicht in ihre (Eisbär-)Begriffswelt einsortieren.
Droht etwa Gefahr ?!
Wenn ein Eisbär etwas nicht kennt …
… gibt es 2 Optionen.

1. Angriff
2. Flucht

Bild 150499_01
Bild 150500_01
Bild 150501_01

Lara erkennt, der Flieger ist zu hoch.
Keine Chance, den Frechdachs zu vermöbeln 😦

Bild 150502_01
Bild 150503_01
Bild 150504_01
Bild 150505_01
Bild 150506_01

Bild 150507_01
Bild 150508_01
Bild 150509_01
Bild 150510_01

„Wo ist meine Mama“ ❓

Bild 150511_01
Bild 150512_01
Bild 150513_01

„Da ist sie!“ 🙂

Bild 150514_01

Wir gehen nun zu Antonia.
Der Bärin ist in der Sonne warm geworden.
Sie kühlt sich nun in ihrem Pool ab.
Das tut gut 😉

Bild 150517_01
Bild 150518_01
Bild 150519_01
Bild 150521_01

Das ist Nanook´s Vater Eisbär Bill.

Bild 150523_01

Ein Blick ins Braunbärgehege.

Bild 150524_01

Im Nachbargehege wohnen die Kamtschatkabären.

Bild 150525_01

Die Nachbarn der Eisbären.

Bild 150526_01
Bild 150527_01

Nach meinem kleinen Spaziergang durch den Zoo musste ich feststellen, das die kleine Nanook eingeschlafen ist

Bild 150528_01
Bild 150530_01
Bild 150531_01

Auch Lara fallen langsam die Augen zu.

Bild 150532_01
Bild 150533_01

Lara kuschelt sich an ihren kleinen Schatz.
Sie liebt ihr Baby über alles.

Bild 150534_01
Bild 150535_01
Bild 150536_01
Bild 150537_01
Bild 150538_01

Die kleine Antonia hat etwas zum Naschen bekommen.
Nun knabbert sie am Knochen herum.

Bild 150539_01
Bild 150540_01
Bild 150541_01
Bild 150542_01
Bild 150543_01

Bild 150544_01
Bild 150545_01
Bild 150546_01
Bild 150547_01
Bild 150548_01

Bild 150549_01
Bild 150550_01


2 Gedanken zu “Eisbärbaby Nanook und Mama Lara – VII – ZOOM Gelsenkirchen – 21.4.´18

  1. Lieber Jens, ich bin immer wieder begeistert, wie gut Du eisbärisch verstehst. Du weißt genau was bei den Eisbären los ist und wie ihr Verhalten einzuschätzen ist.Mama Lara ist wirklich eine fürsorgliche Mutter für Ihre süße Tochter Nanook.Mir graust vor dem Tag an dem Du keine Berichte und Fotos mehr in Deinen wunderbaren Blog einstellst.Ich hoffe immer noch auf ein Wunder. Wünsche Dir einen schönen Abend LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens,
    Lara ist eine aufmerksame und fürsorgliche Mama, das ist ein so süßes Bild, wie ihre kleine Maus aus dem Wasser zu Mama hoch guckt!
    Kann ich mir vorstellen, daß der Flieger Lara verunsichert hat, imponierend, wie sie da steht, und jetzt mußte ich doch lachen, zu hoch, der Flieger, keine Chance zum vermöbeln, hihihi!
    Och, Nanook sucht ihre abgetauchte Mama, der Blick! Alarm, meine Mama ist weg! Wiedergefunden, freu!
    Herrliche Position von Antonia zum abkühlen im Pool, und Papa Bill sucht auch die kühlenden Fluten.
    Ach, nee, guck, die kleine Wirbelmaus Nanook schläft auch mal, na, da ist Mama aber froh, kann sie auch ein Nickerchen machen. Süß, wie Nanook schläft und die Mama sich liebevoll an sie kuschelt.
    Antonia schmeckt es, sieht man, ich mag sie so gern!
    Danke für wieder eine so feine Fortsetzung mit so tollen Bildern, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s