Eisbärbaby Nanook, Mutter Lara und Eisbärin Antonia – I – 8.8.´18

Heute beginnt mein Sommerurlaub 2018.

Diesmal steht er aber mehr unter dem Zeichen der Familie
und ich werde mehr Zeit mit „Menschen“ verbringen.
Ich besuche trotzdem MEINE Eisbären.

Im Moment werden gerne Spekulationen angenommen, in welche Himmelsrichtung es diesmal gehen könnte und welchen Zoo bzw. welchen Eisbären ich sehen möchte.
So viel schon im Voraus, es werden „alte“ Bekannte und völlig mir unbekannte Eisbären dabei sein 😉

Als kleine Einstimmung auf den Urlaub geht es nun in den Zoo Gelsenkirchen.
Wir besuchen die junge Mutter Lara mit ihrem Baby Nanook.

Der Zooeingang.

Bild 154145_01

Die Waschbären.

Bild 154146_01
Bild 154147_01
Bild 154148_01

Endlich bei den Eisbären.

Die kleine Antonia.
Sie wurde am 24.11.´89 in Karlsruhe geboren.

Bild 154149_01
Bild 154150_01
Bild 154151_01
Bild 154152_01
Bild 154153_01

Bild 154154_01
Bild 154155_01
P1430925_2008
Bild 154156_01
Bild 154157_01

Eisbär Bill – der Vater von Nanook – schlummert selig in seinem Gehege.

Bild 154158_01
Bild 154159_01

Das ist mein erstes Foto von Nanook an diesem Tag.
Hallo kleine Maus

Bild 154160_01
Bild 154161_01
Bild 154162_01
Bild 154163_01
Bild 154164_01

Bild 154165_01
Bild 154166_01
Bild 154167_01
Bild 154168_01

Den Möwen geht es in der Nähe von Eisbären gut 🙂

Bild 154169_01
Bild 154170_01

Mutter Lara beobachtet ganz entspannt die Zoobesucher.
Ich kenne die Bärin schon länger, daher fällt es mir besonders auf,
wie gut genährt – ja fast schon pummelig – die Eisbärin ist.
Lara geht es gut, das kann jeder sehen ❗
Lara ist zufrieden 🙂

Bild 154171_01
Bild 154172_01
Bild 154173_01
Bild 154174_01

Nanook

Bild 154175_01
Bild 154176_01

Antonia

Bild 154177_01
Bild 154178_01
Bild 154179_01

Richtig gutgemachte Infotafel.

Bild 154180_01
Bild 154181_01
Bild 154182_01

Nanook

Bild 154183_01
Bild 154184_01
Bild 154185_01

Nanook will am liebsten die Wand hochklettern 🙂

Bild 154186_01
Bild 154187_01
Bild 154188_01
Bild 154189_01
Bild 154190_01

Bild 154191_01
Bild 154192_01
Bild 154193_01
Bild 154194_01
Bild 154195_01

Das ist der Ausgang aus dem Gehege.
Nanook möchte die Tür öffnen.

Bild 154196_01
Bild 154197_01
Bild 154198_01

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.


5 Gedanken zu “Eisbärbaby Nanook, Mutter Lara und Eisbärin Antonia – I – 8.8.´18

  1. Lieber Jens,
    da wünsche ich dir erst mal einen ganz feinen, erholsamen Urlaub mit viel Spaß und Freude mit deinen Menschen! Und bin natürlich sehr gespannt, welche Eisbären es wohl werden in diesem Urlaub, und in welcher Himmelsrichtung, hihihi!
    Feine Einstimmung in den Urlaub mit Gelsenkirchen, und fängt prima an mit den Waschbären, ich mag sie sehr!
    Jedes Mal wieder eine Freude, Antonia zu sehen, die kleine kesse, ich finde ihren Blick immer so herrlich! Stets ein wenig wie grummelig!
    Na, Bill kann es sich ja auch gut gehen lassen, die Erziehungsarbeit hat ja seine Frau, lach! Aber so stolz kann er sein auf sein Töchterchen, das ist so eine süße Maus. Schöne Bilder hast du von ihr mitgebracht und Mama Lara sieht echt sehr wohlgenährt aus, genauso isses, da kann jeder sehen, daß es ihr gut geht. Und sie schenkt uns Tatzenalarm, wie schööööön!!!
    Nanook an der Türe ist zu niedlich!
    Danke für das feine Urlaubseinstimmungsalbum, ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  2. Ĺieber Jens, na da wünsche ich Dir einen schönen Urlaub mit Deiner Familie und natürlich werden Deine Eisbären nicht zu kurz kommen. Da bin ich auch mal gespannt, wo Deine Reise hinführt und welche Eisbären, Du noch nicht kennst? Die ,Dir bekannten Eisbären wiederzusehen ist doch auch immer wieder schön. Ich freue mich schon auf Deine Berichte und Fotos. Ich vermute, dass Du wieder in Brandenburg bist und da ist es doch auch sehr schön und gibt viel zu sehen. Dann wünsche ich Dir gute Reise mit Deinem Sohn und Deiner Begleitung und viel Spaß, kommt alle gesund und munter wieder nach Hause. Lg Ursel

    Gefällt 1 Person

  3. Nach allem, was Du uns hier zeigst, ist der Zoo Gelsenkirchen eine Reise wert. Neben dem unangefochtenen Star Nanook ist es wunderbar, die glückliche Mama Lara, den zufriedenen Papa Bill und Antonia die Kesse wiederzusehen. Es ist gut, dass Bill in seinem Gehege in der Nähe seiner „Familie“ bleiben konnte und nicht reisen musste. Und die Infotafel verdient hier einmal wirklich ihren Namen.

    Wie gewohnt, hast Du tolle Aufnahmen gemacht.

    Ich wünsche allen eine gelungene Urlaubsreise, viel Spaß und schöne Erlebnisse.

    LG, Kristina

    Gefällt 1 Person

  4. Lieber Jens,

    ich wünsche dir auch von Herzen einen schönen Urlaub mit all deinen Lieben.
    Der Auftakt mit dem Zoo Gelsenkirchen ist schon mal ganz sehr fein!Die Waschbären sind genauso liebenswert wie dann unsere „weißen Freunde“.

    Liebe Grüße von Brigitte.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.