Zoo Duisburg – VII – 3.8.´19

Der Tierpfleger will Koala Irwin in sein Zuhause bringen.

171049_01
171050_01

Genau so holt man einen Koala von einem Baum herunter.
Einfach anfassen und wegnehmen klappt nicht,
da die Tiere gewaltige Krallen haben und sich mit unglaublicher Kraft am Baum festkrallen.
So bekommt kein Mensch einen Koala vom Baum.

171051_01

Erst einmal auf dem Boden,
rennt Irwin gleich los.
Er will in sein Zuhause.

171052_01
171053_01
171054_01

Ohne Probleme läuft Irwin
– wie ein Hund –
mit seinem geliebten Tierpfleger in seine Unterkunft.

171055_01
171056_01
171057_01

Irwin will in seinen Stall ❗

171058_01
171059_01
171060_01

Nachdem Irwin sein Abendessen bekommen hat,
darf Wombat Apari wieder ins Außengehege.
Neugierig rennt Apari in die Freiheit.

171061_01
171062_01
171063_01
171064_01
171065_01

171066_01
171067_01
171068_01
171069_01
171070_01

171071_01
171072_01
171073_01
171074_01
171075_01

171076_01
171077_01
P1140528_2904
171078_01
171079_01

171080_01
171081_01
171082_01
171083_01
171084_01

171085_01
171086_01
171087_01
171088_01
171089_01

Ein Ameisenigel.

171090_01
171091_01
171093_01
171096_01

Diese Säugetiere legen Eier.
Zusammen mit dem Schnabeltier sind sie – biologisch betrachtet – uralt.

171099_01
171101_01
171110_01

Wombat Apari

171092_01
171094_01
171095_01
171097_01
171098_01

Apari´s Abendessen.

171100_01
171102_01
171104_01
171106_01

171107_01
171108_01
171109_01

171111_01
171112_01
171113_01
171114_01

Die Andenbären.

171116_01
171115_01
171117_01
171118_01

171119_01
171120_01
171122_01
171123_01

Die Vikunjas.

171124_01
171125_01
171126_01

Die Gorillas.

171127_01
171128_01
171129_01
171130_01
171131_01

171132_01
171133_01
171134_01
171136_01
171135_01

Die Roten Pandas.

171137_01
171138_01
171139_01
171140_01
171141_01

171142_01
171143_01
171144_01
171145_01
171147_01
171148_01

Damit verabschieden wir uns von den Tieren im Zoo Duisburg 🙂


4 Gedanken zu “Zoo Duisburg – VII – 3.8.´19

  1. Lieber Jens,
    na, das leuchtet ein, wenn man die Krallen von Irwin bzw. die von Koalabären überhaupt betrachtet, daß man sie nicht mal so einfach vom Baum pflücken kann! Aber der erfahrene Tierpfleger weiß schon, wie er seinen Schützling da runter bekommt. Ganz schön schnell, so ein Koala, wenn er dann nach Hause will! Da waren die Zuschauer alle ganz sicher begeistert, Irwin mal so nah kommen zu dürfen! Toll! Da hat dann Apari nur drauf gewartet und stürzt sich ins Vergnügen des Außengeheges, er ist so ein herrlicher Knubbel-Knuddel! Und mag offensichtlich auch seine Besucher, das wird die freuen!
    Den Ameisen-Igel finde ich richtig putzig, feine Fotos von den Andenbären, und die Vikunjas mag ich sehr.
    Fein, daß die Gorillas draußen waren, das ist eine feine Familie. Und die Störche sind auch wieder unterwegs, prima, dann ist der Nachwuchs für den Zoo ja gesichert überall, wenn der Klapperstorch aktiv ist, lach! Auf die roten Pandas freu ich mich auch immer sehr, danke für die herrlichen Bilder von meinem Heimatzoo, schade, daß es schon zu Ende ist.
    Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich dir, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.