Die Jupitermonde Io-Europa-Ganymed-Callisto und die Milchstraße – 28.6.´20

Auf dieser Seite kann man sehen …

https://news.astronomie.info/ai.php/bulletin/90000

… in welcher Reihenfolge die Jupitermonde zu erkennen sind.

Io – Europa – Jupiter – Ganymed – Callisto

DSC_8116_01
DSC_8117_01
DSC_8138_01

Saturn

DSC_8121_01
DSC_8123_01

Die Milchstraße.

DSC_8145_01
DSC_8157_01
DSC_8163_01
DSC_8182_01
DSC_8201_01

DSC_8211_01
DSC_8212_01
DSC_8218_01
DSC_8223_01
DSC_8226_01
DSC_8233_01

https://www.timeanddate.de/astronomie/planeten/entfernung


2 Gedanken zu “Die Jupitermonde Io-Europa-Ganymed-Callisto und die Milchstraße – 28.6.´20

  1. Lieber Jens,

    auch das ist wieder sehr toll,man möchte von einem Jupitermond zum anderen hüpfen! 😉 Bissel Eiblick in die Weiten des Universums kriegt man da,und jede Menge Respekt davor…

    Schönen Sonntag für euch und liebe Grüße
    Brigitte.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.