🇵🇱 niedźwiedź polarny 🐻‍❄️ Aleut 🐻‍❄️ Gregor 🐻‍❄️ 5.8.´21 1️⃣ Zoo Warszawa 🇵🇱

Heute beginnt der Bericht von meinem 2. Besuch von niedźwiedź polarny 🐻‍❄️ Aleut 🐻‍❄️ Gregor im Zoo Warszawa 🇵🇱

Direkt an der Bushaltestelle steht dieses „schöne“ Haus.

220617_01
220618_01

Der Wächter vom Zoo Warschau.

220619_01
220620_01

Angesagt war trübes Wetter und leichter Regen. Daher war die Schlange an der Zookasse um ca. 10.17 Uhr überschaubar.

220621_01
220622_01

Der Zooplan.

220623_01
220626_01
220624_01
220625_01
220628_01

Das Zuhause von Aleut & Gregor.

220627_01
220629_01

🦊 Der Mähnenwolf 🦊

220630_01
220631_01
220632_01
220635_01
220633_01
220634_01

🐈 Nachwuchs bei den Geparden 🐈

220643_01
220636_01
220637_01
220638_01
220639_01
220640_01
220641_01
220642_01
220644_01

Die polnische 🇵🇱 Bezeichnung für meine Eisbären 🐻‍❄️

221202_01

Gregor auf seinem Lieblingsplatz.

220645_01
220646_01
220647_01

Aleut 🐻‍❄️

220648_01
220649_01

Die kleine Flocke besucht ihre Brüder Aleut & Gregor.

DSC_1312_4727
220650_01
220651_01
220653_01

Aleut

220657_01
220659_01
220661_01
220662_01
220663_01
220664_01
220665_01
220666_01
DSC_1331_4729

Gregor

220658_01
220660_01
220668_01
220669_01
220670_01

An den fehlenden unteren Eckzähnen erkennt man Gregor.

DSC_1335_4730
220671_01
220672_01
220673_01
220674_01
220675_01
220676_01
220682_01
220677_01
220678_01
220679_01
220680_01
220681_01
220683_01
220684_01
220685_01
220686_01
220687_01
220688_01

Der Tierpfleger hat für seine Lieblinge eine Überraschung in den Pool geworfen.

220689_01

Eisbär Gregor ist neugierig. Er will wissen, was in der Eisbombe ist.

220690_01

10 Gedanken zu “🇵🇱 niedźwiedź polarny 🐻‍❄️ Aleut 🐻‍❄️ Gregor 🐻‍❄️ 5.8.´21 1️⃣ Zoo Warszawa 🇵🇱

  1. Guten Morgen lieber Jens,
    schon an der Bushaltestelle schaust Du auf diese schöne Hausfassade,sie stimmt Dich gleich auf Deinen Zoobesuch ein.
    Ah ,fein nun geht es also in den Warschauer Zoo zu „DEINEN EISBÄREN „, Flocke freut sich offensichtlich auch schon auf ihre Brüder Aleut und Gregor. Die beiden Eisbären Brüder sehen recht verschlafen aus, nur eine Eisbombe kann die Neugier von Gregor wecken. Diese riesengroßen Tiere ,wenn sie wie hingegossen so daliegen, als ob sie kein Wässerchen trüben könnten ,möchte man sie am liebsten streicheln und in den Arm nehmen ,wie riesengroße Teddybären.
    Die Geparden Familie hat Nachwuchs bekommen, ich mag auch diese eleganten ,schlanken,schnellen Raubkatzen sehr gerne. Insgesamt wieder ein schöner Überblick über den Warschauer Zoo, mir gefällt auch immer ,das Du uns den Eingang und den Zooplan zeigst,so kann man sich besser ein Bild vom Zoo machen.
    Dir wünsche ich einen guten Wochenstart,
    neue Woche, neues Glück.
    Liebe Grüße Ursel

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Ursel!
      Vielen Dank.
      Ich wünsche Dir ebenfalls eine angenehme Woche.
      Das mit dem Zooplan ist auch für mich später eine angenehme Erinnerung. So kann ich besser nachvollziehen, wie ich gelaufen bin und welche Tiere es „NICHT“ in den Blog geschafft haben, weil sie entweder nicht zu sehen waren oder die Motive nicht gelungen sind.
      Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
      Liebe Grüße Jens

      Gefällt mir

  2. Lieber Jens,

    der Zoo mit seinen lieben Bewohnern allen gefällt mir immer wieder sehr! Und fein,dass Grgor und Aleut dort auch so ein schönes Zuhause gefunden haben.Niedlich,wie Flocke bei und mit ihren Brüdern abhängt! 😊

    Gute neue Woche für dich und liebe Grüße von Brigitte.

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Brigitte!
      Aleut & Gregor haben es gut getroffen mit ihren TierpflegerInnen und ihrem Zoo. Sie sind zufrieden mit ihrer kleiner Welt und freuen sich, wenn man sie besucht.
      Ich wünsche Dir einen schönen Abend und eine angenehme Woche.
      Liebe Grüße Jens

      Gefällt 1 Person

    1. Auf Menschen mag das Gehege altmodisch – veraltet wirken, weil wir durch Zoobesuche oder durch TV-Berichte oder Blogbeiträge wissen, was heutzutage Standard oder Weltmeisterlich in der Eisbärenhaltung ist.

      Den Eisbären – gerade Aleut & Gregor – fehlen diese Erfahrungswerte und sie sind demnach auch nicht in der Situation darüber nachzudenken, was sie in Doncaster, Kolind oder Pairi Daiza haben könnten.

      Entscheidend ist in der Eisbärenhaltung, die Bildung von Jungs- oder Mädchen WG´s, wo es – unabhängig vom Alter des Geheges – große Erfolge in der Zufriedenheit der Eisbären gibt.

      Aus meiner Sicht muss die WG und die Eisbärenpersönlichkeiten, samt TierpflegerInnen und Zooleitung passen, dann spielt das Baujahr des Geheges auch eine geringe Rolle.

      Ich beurteile in diesem Zusammenhang immer das Verhalten der Tiere und weniger der „Zoobesucher“ 🙂 🙂 🙂

      Ich wünsche Dir eine angenehme Woche.
      liebe Grüße Jens

      Gefällt 1 Person

  3. Lieber Jens,
    das ist ein lustiges erstes Foto, Flocke kann genauso prima „abhängen“ wie Gregor und Aleut! Ich weiß jetzt nicht, wer der Bär rechts auf dem Foto ist, aber das sieht so drollig aus, als hätte er deiner Flocke abgeguckt, wie sie auf dem Geländer liegt! 👍😊 Gerade weiter geguckt, nun weiß ich es, Aleut ist das!
    Der Zoo Warschau hat einen sehr schönen Wächter, und Mähnenwölfe haben sehr lange Beine. Wie schön, daß die Geparden Nachwuchs haben. Und Eisbär auf polnisch ist ein langes Wort! Gregor hat einen feinen Lieblingsplatz, und Aleut auch, die beiden sind richtige Brocken, sie gefallen mir so gut! Es ist auch so schön, daß die beiden sich gut verstehen und zusammen ein Zuhause haben! Ich denke mal, es war was feines in der Eisbombe, die Gregor da so neugierig beäugt!
    Danke für den schönen Eintrag, liebe Grüße und ich wünsche dir eine gute neue Woche,
    Monika.

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Monika!
      Vielen Dank 🙂
      Ja, überall wo Flocke zu Besuch war, haben die Eisbären sich das Abhängen von der kleinen Flocke abgeguckt, getestet und für nachahmenswert beurteilt und machen es nun auch.
      Selbstverständlich wird das Abhängen von Generation zu Generation weitergegeben 🙂
      Vielleicht sollte ich noch ein, zwei Kumpel von Flocke in Zukunft mit in den Zoo nehmen, damit die dortige Eisbären – nicht bloß abhängen 🙂 🙂 🙂 🙂 🙂
      Ja, Aleut & Gregor sind schon gewaltige Eisbären, sie kommen nach ihrem Vater, der seitdem er nicht mehr mit Frauen Umgang hat, zu einem echten Buddha geworden ist 🙂
      Damals – mit Aleut & Gregor´s Mama Eisbärin Vera – war er ein Bleistift auf zwei Beinen.

      Bild 39476

      Ich wünsche Dir einen angenehmen Abend.
      Liebe Grüße Jens

      Gefällt 2 Personen

      1. Lieber Jens,
        das dachte ich mir schon, daß Flocke da für ihre Artgenossen in puncto abhängen die Lakritznase vorn hat und als Vorbildfunktion fungiert, es wird sie freuen! Zumal es sich so nun auch von Generation zu Generation vererbt, prima!
        Das wäre natürlich eine Überlegung wert, zukünftig ein, zwei Kumpel von Flocke noch mit auf die Reisen zu nehmen, damit nicht nur das abhängen erlernt werden kann! 🤭😁🤣
        Aleut und Gregor sind genau die kompakte Sorte Eisbärmänner, die ich so gerne mag, da haben sie wohl offensichtlich die Gene vom Herrn Papa, dem feinen Herrn Felix. Da er in Sachen Familienplanung großartige Leistungen erbracht hat, der Herr Papa von Aleut und Gregor, darf er nun auch seinen Altersruhesitz ohne weiblichen Pendant genießen und dabei zum sprichwörtlichen eisbärischen Buddha mutieren, lach, ich gönn es ihm von Herzen, denn zu seinen Zeiten bei Mama Vera und den Buben war er echt ein Bleistift auf zwei Beinen, hast du gut beschrieben, und danke für das feine Bild vom noch aktiven Papa Felix! Ich mag ihn sehr, den feinen Kerl!
        Lieben Dank, wünsche ich dir auch, den angenehmen Abend, liebe Grüße
        Monika.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.