đŸ‡”đŸ‡± niedĆșwiedĆș polarny đŸ»â€â„ïž Aleut đŸ»â€â„ïž Gregor đŸ»â€â„ïž 5.8.ÂŽ21 2ïžâƒŁ Zoo Warszawa đŸ‡”đŸ‡±

EisbĂ€r Gregor ist neugierig. Sein Tierpfleger hat als Überraschung eine Eisbombe ins Wasser geworfen.

220691_01
220692_01
220693_01
220694_01
220695_01
220696_01

Ok, nichts großes, aber es kommt von Herzen. Ich habe mehrfach mit dem Tierpfleger gesprochen und er liebt seine BĂ€ren. Aleut & Gregor haben das ganz große Los gezogen mit dem Zoo Warschau und seinen MitarbeiterInnen.

220697_01
220698_01

EisbĂ€r Aleut ist mĂ€ĂŸig interessiert. Allerdings ist JEDER EisbĂ€r futterneidisch. Und so muss Aleut aufstehen, egal ob er Hunger hat, ein Spielzeug vermutet oder seinem Bruder etwas missgönnen könnte.

220699_01
220700_01

Das Geschenk des Tierpflegers fĂŒr seine Teddys 🧾

220701_01

Gregor muss nachgucken ‌

220702_01

Aleut

220703_01
220705_01
220706_01

Gregor

220704_01
220707_01
220708_01
220709_01
220710_01
220711_01
220712_01
220713_01
220714_01
220715_01

Leckerli 🐟

220716_01

Das ist wichtig ❗ Hier ist ein Ausrufezeichen drauf ‌

220717_01
220718_01
220719_01
220720_01
220721_01
220722_01

Nun möchte Gregor spielen.

220723_01
220724_01
220725_01
220726_01
220727_01
220728_01
220729_01
220730_01
220731_01
220732_01
220733_01
220734_01
220735_01
220737_01
220736_01
220738_01
220740_01
220739_01
220741_01
220742_01
220743_01
220744_01
220745_01
220746_01
220747_01
220748_01
220749_01
220750_01
220751_01
220752_01
220753_01
220755_01
220754_01
220756_01
220757_01
220758_01
220759_01
220760_01
220761_01
220762_01
220763_01
220764_01
220765_01
220768_01
220767_01
220766_01
220769_01
220770_01
220771_01
220772_01
220773_01
DSC_1443_4731
220775_01
220776_01
220777_01
220778_01
220779_01
220780_01
220781_01
220782_01
220783_01
220784_01
220785_01
220787_01
220788_01
220789_01
220790_01

An diesem Blick erkennt Ihr Gregor ‌

220791_01

7 Gedanken zu “đŸ‡”đŸ‡± niedĆșwiedĆș polarny đŸ»â€â„ïž Aleut đŸ»â€â„ïž Gregor đŸ»â€â„ïž 5.8.ÂŽ21 2ïžâƒŁ Zoo Warszawa đŸ‡”đŸ‡±

  1. Guten Morgen lieber Jens,
    das ist schon blöd wenn man von Natur aus Futterneidisch ist ,da muss man (EisbĂ€r) sich von seinem gemĂŒtlichen Platz erheben um dem Bruder das Futter oder Spielzeug zu klauen.
    Ich freue mich sehr darĂŒber, dass die BrĂŒder Aleut und Gregor im Warschauer Zoo das große Los gezogen haben und es ihnen so gut geht.Schöne Fotos hast Du wieder mitgebracht, es ist auch immer so wunderschön anzusehen, wie manierlich die EisbĂ€ren ihr Futter verzehren,es sich auf eine Vordertatze legen und tatsĂ€chlich abbeissen und nicht nur verschlingen. Ach ,unsere weissen Riesen ,sind schon etwas Besonderes.
    Fein, Du konntest auch mehrmals mit dem Tierpfleger sprechen, vermutlich spricht er etwas deutsch oder halt mit HĂ€nden und FĂŒĂŸen kann man sich verstĂ€ndlich machen.
    Ich wĂŒnsche Dir einen wunderschönen Tag, bei Euch in der Stuttgarter Gegend soll doch das Wetter wunderschön werden, vielleicht hast Du sogar etwas Freizeit nach Deinen Nachtschichten.Hier ist es weiter gruselig, Regen und Wind.
    Liebe GrĂŒĂŸe Ursel

    GefÀllt 1 Person

    1. Liebe Ursel!
      Das stimmt. EisbĂ€ren futtern „ordentlich“

      Classics – EisbĂ€r Giovanna & Knut – IV – 12.10.ÂŽ09 – EisbĂ€r Nancy, Tosca, Katjuscha & Lars

      Bild 27544_01
      Bild 27547_01
      Bild 27552_01

      Allerdings gibt es auch bei den EisbÀren den Typ Staubsauger, die das komplette Gehege freifrÀsen.
      Ja, EisbĂ€ren sind etwas besonderes 🙂

      Nichts gegen Raubkatzen … aber da war im Zoo Warschau tote Hose.
      Fressen, schlafen … da kannste kaum einen Blog drĂŒber machen, ohne dass die Leser:Innen und Lesenden einschlafen đŸ€Ș

      Der Tierpfleger konnte kein Deutsch. Ich habe auf der App vom Handy, die Übersetzungen auf polnisch gemacht und er hat darauf geantwortet oder genickt bzw. den Kopf geschĂŒttelt.
      Ja, ich hatte 1,5 freie Tage.
      Ich wĂŒnsche Dir einen schönen Nachmittag.
      Liebe GrĂŒĂŸe Jens

      GefÀllt 2 Personen

  2. Lieber Jens,

    ich denke auch,und nan sieht es auf deinen vielen schönen Fotos,dass es den beiden BrĂŒdern in ihrem Zoo sehr gut geht! Und sie dĂŒrfen sich auch noch haben! FĂŒtterungen sind immer wieder sehr unterhaltsam.Die Blicke rĂŒhren wohl jedes Herz an.

    Guten Dienstag fĂŒr dich und liebe GrĂŒĂŸe von Brigitte.

    GefÀllt 1 Person

    1. Liebe Brigitte!
      Das stimmt. Die BrĂŒder kennen nur sich und ihre kleine Welt. Sie sind damit zufrieden und wissen auch nicht, was die echte Welt an Gutem oder Bösem fĂŒr sie bereithalten könnte.
      Damit zeigen sie, wenn man etwas nicht kennt, braucht man es auch nicht und ist auch deswegen nicht unglĂŒcklich.
      Das menschliche Streben nach besserem hat uns zwar den Fortschritt gebracht, gleichzeitig auch bei vielen Menschen die Unzufriedenheit ĂŒber das NICHThabenkönnen eines Gutes, Services oder Ruhmes usw.

      NatĂŒrlich muss die Chemie zwischen 2 EisbĂ€ren passen, ansonsten gibt es Mord und Totschlag. Da EisbĂ€ren Probleme nicht austanzen oder auf der Couch des Psychologen besprechen.

      Ich wĂŒnsche Dir einen Schönen Abend.
      Liebe GrĂŒĂŸe Jens

      GefÀllt 1 Person

  3. Lieber Jens,
    es macht solche Freude, die beiden BrĂŒder in ihrem Zuhause zu sehen, das Video ist so schön, Gregor beim friemeln, lach! EisbĂ€ren haben eine lange Ausdauer und Geduld bei sowas, und lecker ist das ganze wohl offensichtlich auch noch!
    Gregor und Aleut haben wohl wirklich das große Los gezogen mit dem Zoo und ihren Pflegern!
    Hach, ja, der Futterneid bei EisbĂ€ren, lach, auch wenn man eigentlich gar nicht hungrig oder neugierig ist, wenn der andere was hat, muß man gucken! Die Bilder sind alle wieder so schön!
    Lieben Dank fĂŒr den schönen Eintrag, ich wĂŒnsch dir einen schönen Abend, liebe GrĂŒĂŸe
    Monika.

    GefÀllt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.