đŸ‡«đŸ‡· Le Mont-Saint-Michel 25.9. + 26.9.ÂŽ22 2ïžâƒŁ

261329_01

Die Festung kann man kostenfrei besuchen. Autofahrer mĂŒssen außerhalb kostenpflichtig parken, dafĂŒr ist der Shuttle-Bus gratis. Im Umland ist das Parken großflĂ€chig verboten und wird in der Saison – vermutlich – rigoros kontrolliert bzw. bestraft. Angesichts der Besuchermassen die einzig richtige Möglichkeit, dass die Region nicht im Chaos versinkt. Die wenigen Autos im Bild, mussten sich ausweisen und dĂŒrfen nur mit Sondergenehmigung so dicht an die Insel fahren. Der Gratis-Bus fĂ€hrt bis zur Mitte der BrĂŒcke und fĂ€hrt anschließend zurĂŒck.

261315_01
252268_01

Ab hier ist Laufen angesagt.

252640_01
PXL_20220926_132328280_01
PXL_20220926_132345997_01

Fluss Couesnon

Durch Aufstauen bzw. Wasser ablassen, soll das weitere Verlanden / Versanden der Bucht verhindert werden.

261318_01
PXL_20220926_132718529_01.PANO
261321_01
261322_01
261323_01
PXL_20220926_132835478_01
261325_01
261328_01
261335_01

Der obere Teil der Festung ist kostenpflichtig. Angesichts der tollen Aussicht und der interessanten Architektur aber akzeptabel.

252702_01
PXL_20220926_133216651_01
252661_01
252665_01
PXL_20220926_133416218_01
261339_01
PXL_20220926_133549449_01
252671_01
261341_01
PXL_20220926_133641247_01
252674_01

Der Kreuzgang.

252675_01
261344_01
252676_01
252678_01
252679_01
PXL_20220926_134103056_01
261348_01
252680_01
PXL_20220926_134235895_01
252682_01
261351_01
PXL_20220926_134731120_01
PXL_20220926_135146459_01
252692_01
252697_01
252698_01
252701_01
261360_01
252704_01
252706_01
261363_01
261364_01
PXL_20220926_140709036_01
261365_01
261367_01
261368_01
252712_01
PXL_20220926_140932216_01
252715_01
261375_01
252716_01
252717_01
PXL_20220926_141525944_01
261377_01
261378_01
252718_01
PXL_20220926_141650894_01
261380_01
252719_01
261381_01
PXL_20220926_142134661~2_01
PXL_20220926_142251566_01
252721_01
252722_01
261384_01
252723_01
252725_01
252728_01
DJI_0710_01
DJI_0708_01
DJI_0711_01
DJI_0712_01
DJI_0713_01
DJI_0714_01
DJI_0715_01
DJI_0716_01

🇬🇧 Liebe GrĂŒĂŸe von der Insel 🇬🇧

DJI_0718_01

2 Gedanken zu “đŸ‡«đŸ‡· Le Mont-Saint-Michel 25.9. + 26.9.ÂŽ22 2ïžâƒŁ

  1. Lieber Jens,
    Danke,dass sind ganz fantastische Fotos ,die Du da mitgebracht hast. Das ist wirklich einmalig. Wenn Du nun schon mal da bist, dann willst Du garantiert auch auf den Turm ,muss man meistens bezahlen. Da quĂ€lt man sich in luftiger Höhe ĂŒber die vielen Stufen hoch,nichts fĂŒr Fusslahme Leute, aber die grandiose Aussicht ist es garantiert wert. Ist doch okay, wenn man mit einem Shuttlebus sodicht wie möglich an die Insel gebracht wird. Kein Wunder bei dem Tourismus.
    Ein wunderschöner Ort.
    Liebe GrĂŒĂŸe sendet Dir Ursel

  2. Lieber Jens,
    bei den Besuchermassen ist es sicherlich genau das richtige mit dem Shuttle-Bus und dem parken außerhalb, das gĂ€be sonst wohl wirklich Chaos. Und laufen ist gesund, lach!
    Ein herrliches Fleckchen Erde, und kostenpflichtig finde ich auch ok, das muß doch auch alles unterhalten werden. Wundervolle Bilder vom Kirchenschiff, die Architektur bewundere ich auch immer sehr. Und im Kirchenschiff gibt es ein Schiff, das paßt!
    Welch ein Kreuzgang, wunderschön, und auch von außen ist die Architektur so beeindruckend! Und wieder faszinieren mich die kleinen Gassen und die alten HĂ€user, könnte ich, glaub ich, stundenlang bummeln.
    Danke fĂŒr den herrlichen Eintrag, weiterhin schöne Tag gewunschen und liebe GrĂŒĂŸe, mach dir noch einen schönen Geburtstagsabend,
    Monika.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.