Eisbär Corinna & Yoghi am 25.07. I

http://polarbeargermany.blog.de/2014/05/26/uebersicht-eisbaeren-deuschland-mai-18546942/

Entgegen meiner Ankündigung werde ich nun doch meinen München-Bericht unterbrechen. Ich war gestern in der Wilhelma und Yoghi hat so schön gespielt. Yoghi fühlt sich wohl in Stuttgart und ist glücklich.

Corinna beäugt Zoobesucher. Die Mittagshitze macht ihr nichts aus. Sie hat es sich im Schatten bequem gemacht.

Bild 81780_01

Ein Eisbär, dem es zu warm ist, würde wie ein Hund hecheln.
Hier ist alles im grünem Bereich.

Bild 81781_01
Bild 81788_01

Yoghi war nicht zu sehen. Vermutlich hat er den heißesten Teil des Tages in seiner Höhle verschlafen.

Corinna – Maus

Bild 81794a_01
Bild 81799_01
Bild 81803_01
Bild 81810_01
Bild 81812_01

Die Gorilla-Waisen verbrachten den Nachmittag im Sonnenschein.

Bild 81816_01
Bild 81819_01
Bild 81821_01
Bild 81822_01
Bild 81823_01

Ab nach Hause 😀

Bild 81825_01
Bild 81834_01
Bild 81835_01

Hannibal hatte heute den schönsten Platz der Wilhelma. Eine eiskalte Dusche B)

Bild 81827_01

Die Bonobos

Bild 81828_01
Bild 81830_01

Die Andenbären sind kein Fan von Hitze. Sie liegen lieber im Schatten.

Bild 81836_01
Bild 81801_01

Kaum kommt Yoghi aus der Höhle, geht Corinna hinein. Ich stelle mal die gewagte Theorie auf, das Yoghi Corinnas Lieblingsplatz besetzt hielt. Wachablösung.
Yoghi – der entspannteste Eisbär der Welt.

Bild 81838_01

In aller Ruhe sucht er sich eine Beschäftigung aus.

Bild 81841_01
Bild 81843_01
Bild 81844_01

Zielsicher sucht er sich die Nähe der Menschen aus und spielt, post und genießt die Aufmerksamkeit der Zoobesucher.

Bild 81853_01
Bild 81855_01

Yoghi ist zufrieden.

Bild 81856_01
Bild 81866_01
Bild 81867_01
Bild 81870_01

Gruß Jens


5 Gedanken zu “Eisbär Corinna & Yoghi am 25.07. I

  1. Hallo Jens! :wave:

    Da hat sich das Warten doch gelohnt. Schön, dass du so viele Fotos von MEINEN Kindern mitgebracht hast. 😀

    Yoghi sieht toll aus und spielt wieder wie bei meinem letzten Besuch ganz entspannt vor sich hin. :yes:

    Danke für den schnellen Bericht aus der Wilhelma.

    LG Elke

  2. Ist ja niedlich wie zufrieden YOGHI wirkt während er mit dem Publikum flirtet. . . . CORINNA ist wirklich eine sehr schöne Eisbärin!

  3. Hallo Jens!Die liebe Corinna,ich freue mich immer sehr,sie zu sehen,sie ist so eine hübsche und liebenswerte Maus,in die man sich einfach verlieben muß.Toll sieht sie aus,es scheint ihr aber doch gut zu tun,das sie Gesellschaft hat.Die Gorillakinder sind so niedlich,sie haben sich gut entwickelt und sehen glücklich aus.Hannibal macht es richtig,erstmal ein kühles Bad,und die Andenbären sind sehr hübsche Tiere.Joghi sieht wirklich total happy aus,wie er vor der Scheibe spielt,als wollte er sagen,ja will denn hier niemand mitspielen?Er scheint die Menschen zu mögen,ein hübscher Bär,der Joghi.Auf einem Foto vor der Scheibe sieht es aus,als wenn er zufrieden lächelt,das ist so niedlich.Er scheint sich in der Wilhelma sehr wohl zu fühlen,man sieht,das er sich pudelwohl fühlt.Danke für die schönen Eindrücke aus der Wilhelma,vor allem auch für die Gorillakinder.Einen schönen Sonntag und viele Grüße von Claudia aus dem Ruhrpott!

  4. Lieber Jens,
    Corinna ist sooo eine schöne Bärin, wunderschöne Fotos hast du von ihr gemacht.
    Wenn man die Gorillakinder sieht, dann beneidet man sehr die TP, was für ein feiner Beruf!
    Hannibal hat ja nun wirklich den schönsten Platz an so heißen Tagen, er sieht auch richtig zufrieden aus!
    Und Yoghi und seine Interaktion an der Scheibe ist einfach nur herrlich, da sieht man einfach beiden Seiten den Spaß an der Sache sooooo sehr an, dem Eisbär genauso wie den Menschen, vor allen den Kindern. Irgendwie strahlt Yoghi richtig.
    Danke für den feinen Bericht mit den tollen Fotos, liebe Grüße
    Monika.

Kommentar verfassen