Eisbär Anori und Luka am 24.7. im Zoo Wuppertal I

http://polarbeargermany.blog.de/2014/05/26/uebersicht-eisbaeren-deuschland-mai-18546942/

Bei meiner Ankunft im Zoo Wuppertal konnte ich Luka zunächst nicht entdecken. Vermutlich hielt er sich in der Bärenhöhle auf. Dafür lag Anori im Mutter – Kind -Gehege und schlief.

Bild 81571_01
Bild 81572_01

Wenn nichts im Bärengehege los ist, muss ich eben Robben gucken gehen. Dazu muss man an diesem lustigen Kerl vorbei.

Bild 81575_01

Zeit zur Robbenfütterung. Mit den Tieren wird gearbeitet und beide Seiten haben ihren Spaß.

Bild 81574_01

Das jüngste Familienmitglied.

Bild 81573_01
Bild 81576_01
Bild 81578_01

Die Seelöwen mögen und vertrauen ihren Tierpflegern.

Bild 81577_01

Der Chef der Gruppe kommt aus dem Zoo Hellabrunn.

Bild 81579_01
Bild 81580_01

Nach der Fütterung will Luka seinen Anteil. Leider wartet der Eisbär an diesem Tag umsonst.

Bild 81582_01

Immer wieder sucht er seinen Tierpfleger.

Bild 81583_01
Bild 81584_01
Bild 81585_01
Bild 81587_01
Bild 81589_01

Anori hat die Robbenfütterung verschlafen.

Bild 81592_01

Luka wird ungeduldig, er will einen Fisch.

Bild 81593_01
Bild 81594_01

Kein Futter 😦 Luka ist enttäuscht. Er (rechts) geht zu Anori und erzählt ihr sein Leid.

Bild 81595_01

Anori:“ Toll Luka, jetzt bin ich wegen Dir wach und hab auch Hunger :yawn: Gut gemacht :'(“

Bild 81597_01

Auch im Mutter – Kind – Gehege hält Luka Ausschau nach seinen Tierpflegern.

Bild 81598_01

Nichts zu Beissen.

Bild 81599_01

Tja, Luka, da kann ich Dir auch nicht helfen.

Bild 81600_01
Bild 81601_01
Bild 81602_01
Bild 81604_01

Luka fügt sich seinem Schicksal. Heute gibt es keinen Extra-Fisch.

Bild 81607_01

Dann muss er eben an seinen Tatzen knabbern.

Bild 81608_01
Bild 81609_01
Bild 81611a_01
Bild 81612_01
Bild 81613_01

Anori hat genug von Lukas Gejammere. Das hält ja kein Bärenmädchen aus 🙄

Bild 81615_01

Anori und Luka

Bild 81617_01

Anori gibt ihren Luka (hinten) noch ein Küsschen, dann übernimmt sie das Hauptgehege und Luka zieht sich zurück.

Bild 81621_01
Bild 81622_01

Anori

Bild 81619_01
Bild 81625a_01

Jetzt möchte Anori spielen…

Bild 81627_01
Bild 81628_01
Bild 81629_01
Bild 81630_01
Bild 81631_01

Mehr zum Thema Anori und Spielen im nächsten Teil.
Gruß Jens

Bild 81633_01


5 Gedanken zu “Eisbär Anori und Luka am 24.7. im Zoo Wuppertal I

  1. Guten Morgen Jens, :wave:

    Anori und Luka sehen prächtig aus. 😀 Und Luka ist seit meinem letzten Besuch im November mächtig gewachsen. :yes: Das Video ist klasse. Man sieht, dass Anoris Kopf immer noch durch die Palette passt. Damit spielte sie ja auch schon letztes Jahr.

    Danke für den Bericht und die schönen Fotos.

    LG Elke

    Gefällt mir

  2. Hallo Jens!Sehr schöne Fotos von den Kids in Wuppertal,ja,das macht Anori Mittags immer,ihre Mittagsruhe halten,das Glück habe ich auch jedesmal.Anori und Luka sehen klasse aus,Luka kann einem ja richtig leid tun,so,wie er sehnsüchtig auf seinen Extrafisch gewartet hat.Ja,und dann sich bei Anori beschweren,als wenn sie was dafür könnte.Tolle Fotos von den beiden hübschen,vielen Dank dafür,das Video sehe ich mir nachher noch an.Viele Grüße von Claudia aus dem Ruhrpott!

    Gefällt mir

  3. Hallo Jens!Ich mußte jetzt aber doch gucken,das video ist einfach herrlich,Anori und ihr Floß,die zwei gehören einfach zusammen,das liebt sie abgöttisch.Wenn man vor der Scheibe steht,wenn sie damit spielt,muß man wirklich aufpassen,das man vor lauter Lachen dann noch Fotos machen kann,ja,sie ist schon eine kleine verrückte Maus.Der Hechter aufs Floß ist ja wohl der Hammer,aber hallo sag ich da nur,ein Kraftbündel.Der Zwergotter ist total knuffig,und das Seelöwentraining ist sehr spannend.Man sollte sich wirklich die Zeit nehmen,mal zuzusehen.Das klein stiehlt natürlich allen anderen die Show.Und Meylo ist ein toller Bursche,ich glaube,er müßte jetzt ca.3Jahre in Wuppertal sein.Bin gespannt auf die Spielszenen von Anori und Luka.Viele Grüße von Claudia aus dem Ruhrpott!

    Gefällt mir

  4. Lieber Jens,
    hach, wie schön, Anori und Luka mal wieder zu sehen, tolle Bilder hast du mitgebracht!
    Der arme Luka, nix ist mit Fisch von der Robbenfütterung, da muß er gleich mal bei Anori „knatschen“, hihihi. Na, die beeindruckt das nun nicht wirklich, da geht sie lieber spielen. Das Video ist einfach herrlich, sie ist wirklich eine verspielte, verrückte Maus.
    Und ich freu mich auch, daß die beiden sich wohl gut verstehen.
    Ich freu mich schon sehr auf die Fortsetzung, hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.