Eisbär Nela & Nobby am 9.10. I

http://polarbeargermany.blog.de/2014/09/08/uebersicht-eisbaeren-deuschland-september-19355780/

Am Donnerstag den 9.10. ging es wieder in den Zoo Hellabrunn. Ich wollte Yoghi besuchen. Wie ich im Laufe des Tages erfuhr, hatte Yoghi den Transport schwer verkraftet und war sehr krank. Er musste sich übergeben und konnte nicht mal an die frische Luft laufen.
Sogar die Zoo-Homepage gab eine Information über den kranken Eisbären heraus. Das alles erfuhr ich aber erst bei meiner Rückfahrt.
Bei meiner Ankunft im Zoo konnte ich überhaupt keinen Eisbären sehen, da die Scheiben bis 12 Uhr komplett beschlagen waren. Ich „musste“ also 2 Stunden lang im Tierpark andere Tiere gucken. Ein schwerer Schlag für einen Eisbären-Fan :`(

Die kleinen Pandas sorgten für Entschädigung. So was von niedlich :p

Bild 85310_01
Bild 85312_01
Bild 85313_01

der Lebenspartner

Bild 85314_01
Bild 85315_01
Bild 85323_01

Achtet bitte mal genau auf die rechte Gesichtshälfte. AUCH Pandas werden von Wespen genervt. Das blöde schwarz-gelbe Vieh ließ dem armen Panda keine Ruhe :no:

Bild 85325_01

Dem Panda wird das Generve vom Brummer zu blöd und er flüchtet ins Nachbargehege.
Ja, nicht nur Menschen finden Wespen doof 💡

Bild 85331_01
Bild 85332_01
Bild 85334_01

Aus dem Steinblock gemeißelt :p

Bild 85316_01

Bruno findet jeden Zoobesucher Klasse.

Bild 85317_01

Die Gorillafrau meditiert.

Bild 85318_01

Zum Mittag gab es nicht nur Fisch und Kartoffelsalat sondern auch einen freien Blick auf MEINE Eisbären.

Bild 85339_01

Nobby gut erkennbar am kleinen Unterschied 💡 :>>

Bild 85340_01

Hallo Nobby :wave:

Bild 85342_01
Bild 85343_01
Bild 85345_01

Nobby & Nela

Bild 85347_01
Bild 85348_01
Bild 85352_01

Mama Giovanna ist sehr unruhig. Sie riecht Yoghi und weiß nicht, wie sie das einordnen soll. Will er die Kinder fressen :??:

Bild 85355_01

Für Tierpfleger und Zooleitung ist alles klar.
Giovanna kann sich das Verschwinden und nun die Rückkehr Yoghis nicht erklären.
Sie wirkt etwas überfordert.

Bild 85356_01

Schon allein das die Verbindungstür zu ist, nervt Giovanna gewaltig und verärgert sie enorm.

Bild 85357_01

Sie geht zu Nobby & Nela.

Bild 85358_01
Bild 85359_01

Auch die Kinder riechen den „fremden“ Eisbären und verstehen nicht, warum ihre Tür zu bleibt.

Bild 85360_01

„Lasst mich rein da :-/“

Bild 85361_01

„Mama, was ist da los :?:“

Bild 85362_01

Da ist jemand 💡 Das ist Yoghi :DD

Bild 85363_01
Bild 85364_01

„Wo war der bloß :?:“

Bild 85365_01

Eins der Kinder.

Bild 85366_01

Wenn die Tür links nicht aufgeht, setzt sich Giovanna eben auf die andere Seite des Geheges.
„Ist mir doch egal U-(“

Bild 85369_01
Bild 85370_01
Bild 85371_01

Gruß Jens


3 Gedanken zu “Eisbär Nela & Nobby am 9.10. I

  1. Hallo Jens, :wave:

    ja, dass der RoPa keine Wespen mag, kann ich nur zu gut verstehen. :yes: Klasse Fotos, wenn du auch für die Eisbär-Bilder Geduld brauchtest. Die angelaufenen Scheiben waren vor einer Woche auch doof, bis ich gegen 11.30 Uhr gehen musste, konnte ich die Bärchen nur durch Weichzeichner sehen. :yes: 😉

    LG Elke

    Liken

  2. Huhu Jens,

    tolle Bilder hast du wieder mitgebracht:)

    Guck dir diese Wespe an

    da wäre ich auch geflüchtet.

    Einen RoPa und Wasser habe ich noch nirgendwo gesehen. Klasse:yes:

    Ich wünsche dir einen schönen Tag und lass dich weder wegregnen noch wegpusten!

    LG Brigitte

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.