Eisbär Felix in der Wilhelma

http://polarbeargermany.blog.de/2015/04/30/uebersicht-eisbaeren-deuschland-mai-20262384/

Ab und an gehe ich in die Wilhelma, um nach Corinna und Felix zu gucken.
Die Eisbären sind seit Tagen nicht mehr zusammen.
Scheinbar liegt es an Corinna, die immer wieder mal stänkert.
Vielleicht macht Felix nicht genau das, was die Frau des Hauses will …

… na ja U-(

… Eisbären sind auch bloß Menschen :crazy:

Die Trennung macht den Tieren aber nicht zu schaffen. Corinna geht gelassen damit um und Felix ist, seit seinen Tagen in Nürnberg, wie ausgewechselt. Der Bärenmann ist die Ruhe in Person, keine Spur mehr von seinem Rumgerenne im Nürnberger Gehege.
Außerdem setzt er langsam ein kleines Bäuchlein an und sein Fell wird wunderschön. Achtet mal auf die Bilder vom 12. Mai 💡

Hier …

Bild 95586_01
Bild 95587_01
Bild 95589_01
Bild 95590_01
Bild 95591_01
Bild 95593_01
Bild 95594_01
Bild 95596_01
Bild 95597_01

… und nun von Gestern. Also dem 26.5.2015

Bild 95844_01
Bild 95845_01
Bild 95846_01
Bild 95849_01
Bild 95850_01
Bild 95851_01

Corinna lag gemütlich in ihrer Hütte.

Bild 95852_01

Den Gorilla – Babys in der Wilhelma geht es großartig. Die Mütter kümmern sich vorbildlich um ihre Kinder.

Bild 95853_01
Bild 95856_01
Bild 95859_01
Bild 95865_01

Der Papa.

Bild 95867_01
Bild 95868_01
Bild 95869_01
Bild 95871_01
Bild 95872_01
Bild 95875_01


7 Gedanken zu “Eisbär Felix in der Wilhelma

  1. Super sieht er aus, der Felix! Das macht natürlich auch das gute Wilhelma Wasser, oder geht er gar nicht baden?;)
    Ich freue mich über Felix´gutes Befinden. Ein Glück für ihn und natürlich auch Frau und Kind in Nürnberg.

    In Zukunft muss man sich wirklich mal was einfallen lassen für die Eisbärenväter.

    Danke Jens für den Bericht und die feine Bilder:)

    Ich wünsche dir einen angenehmen WTT.
    LG Brigitte

    P.S. Ich suche immer noch die Ente 😉 :))

  2. Das feine Stuttgarter Mineralwasser hat noch jedem Bärenfell
    wieder Glanz verliehen. :yes: Auch Yoghi hat die Kur letztes
    Jahr gut getan. 🙂 Das Gorillakind ist niedlich. :.

    Nun habe ich es doch nicht um 0.00 geschafft. 😉

    :wave:

  3. Lieber Jens,ach diese Eisbär Sohlen,ich liebe es,glücklicherweise sieht Felix wieder gut aus,der Ärmste muss wohl wirklich sehr gestresst in Nürnberg gewesen sein.Trotzdem finde ich ihn recht mager,vielleicht nimmt er in der Wilhelma noch zu.Ganz wunderschöne Bilder von dem Gorillababy ,mit der Mama,auch der Papa ist sehr schön.Danke dafür.Nächtliche Grüße aus Berlin,von Ursel🌞Knutfan

  4. Guten Morgen Jens, :wave:

    Felix sieht sehr gut und entspannt aus. 😀 Und ganz besonders freue ich mich über die vielen Gorilla-Bilder. Danke dafür. ;D Kibo macht sich gut im Außengehege. Die Kleinsten sind einfach nur goldig mit ihren fürsorglichen Müttern. :yes:

    Schönen WTT!

    LG Elke

    1. Oh, das ist aber lieb.
      Nein, das habe ich nicht gewusst. Vielen Dank für den Tipp.
      Hab jetzt (19.22 Uhr) umgeschaltet.
      Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
      Liebe Grüße Jens

Kommentar verfassen