Eisbär Tonja & Aika und Wolodja

Tonja liegt gemütlich auf ihrem Felsen.

Bild 99096_01
Bild 99097_01

Als ihr – aus dem TV bekannter – Tierpfleger erscheint, springt sie sofort auf, um ihn zu begrüßen.
Natürlich hat sie ein „Blümchen“ in der Hand 🙂

Bild 99099_01

Während der Tierpfleger und ich mich unterhalten, hört Tonja aufmerksam zu.
Das dabei immer wieder ihr Name fällt, findet Tonja besonders spannend.

Bild 99103_01

Auch Aika möchte ihren Tierpfleger sehen und eilt heran.
Es ist offensichtlich, das die Tiere ihren Pfleger vertrauen, ihn gerne haben, sie freuen sich ihn zu sehen.

Bild 99105_01
Bild 99107_01
Bild 99111_01
Bild 99113_01

Der älteste Eisbär der Welt – sieht großartig aus
http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_eazy_bravo.gif

Bild 99114_01

Nachdem der Tierpfleger wieder seinen Pflichten nachgeht, legt sich Tonja gemütlich hin.

Bild 99116_01

Tonja spielt vergnügt.

Bild 99115_01
Bild 99117_01
Bild 99119_01
Bild 99122_01

Kurz mal nach den Katzenbären schauen 😉

Bild 99124_01
Bild 99125_01
Bild 99126_01

Und wieder bei den Eisbären.
http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_laola.gif

Bild 99134_01

Tonja genießt den Sonnenschein.

Bild 99137_01
Bild 99138_01
Bild 99141_01

Die Tierpflegerin holt ihre Lieblinge ins Haus.

Bild 99147_01

Dann gibt es für den großen Jungen ein Leckerli.

Bild 99148_01

Das Warten hat sich für mich gelohnt. Ich wollte unbedingt Wolodja sehen.
Um ca. 16 Uhr darf Wolodja raus.
Ein wunderschöner Eisbär.

Bild 99152_01

Wolodja ist begeistert.

Bild 99154_01

Das schmeckt 🙂

Bild 99156_01
Bild 99159_01
Bild 99163_01
Bild 99165_01

Jetzt möchte Wolodja spielen.

Bild 99168_01
Bild 99169_01
Bild 99170_01
Bild 99171_01
Bild 99172_01

Leider musste ich dann wieder zur U-Bahn.
Hiermit beende ich meinen Bericht aus dem Tierpark Berlin.
Gruß Jens


3 Gedanken zu “Eisbär Tonja & Aika und Wolodja

  1. Lieber Jens,
    hach, Tonja und ihr Blümchen für ihren Pfleger sind herrlich, sieht wirklich aus, als wolle sie ihm den Zweig überreichen!
    Klar, daß beide Bären, Tonja und Aika, euch aufmerksam zuhören, wenn sie ihren Namen hören, Frauen halt, hihihi!
    Aika sieht wirklich großartig aus, es ist eine Freude!

    Ein allerliebster kleiner Panda!

    Und nun hab ich mich aber auch so sehr gefreut, ich hab schon so lange nicht mehr Wolodja gesehen, wie schön, daß du gewartet hast und Erfolg hattest! Ein feiner Bär ist er, das Fell ist so herrlich puschelig, und die Melone war ja wohl ein sehr begehrtes Leckerli!
    Das ist ein gelungener und feiner Abschluß von deinem Berlin-Bericht, gerade weil Wolodja den Abschluß macht, fein!

    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße
    Monika.

  2. Lieber Jens, na da kommt doch wieder große Freude auf.Aika sieht fantastisch aus,kaum zu glauben,dass sie schon so alt ist.Süss ist Tonja mit ihrem Blümchen,so schön anzusehen ,wie die Tiere ihren Pflegern vertrauen.Wolodja macht einen großartigen Eindruck,ich hoffe doch sehr ,dass er für Nachwuchs sorgt,wäre zu schön.Lg.Ursel

  3. Lieber Jens,

    ich freu mich sehr für die beiden Mädels,besonders für Aika!
    Und wunderschön,Wolodja mal wieder zu sehen!

    Liebe Grüße von Brigitte.

Kommentar verfassen