Eisbär Charlotte und ihre Mama Vera am 29.8.´15 I

Mein August-Urlaub neigt sich nun „blogtechnisch“ dem Ende entgegen.
Am vorletzten Tag ging es in den Tiergarten Nürnberg. Zum Abschluss meiner Reise wollte ich noch einmal Eisbären sehen 😉

Zur Fütterung habe ich es leider nicht mehr geschafft. Aber die Glasscheiben waren eh in 3 Reihen belegt.
Ich traf ein, als der Tierpfleger mit dem Eimer abmarschierte und viele Zoobesucher seinem Beispiel folgten. Dadurch hatte ich viel Platz zum Fotografieren und – mal unter Profis gesprochen – tolle Motive.

Charlotte-Maus lässt es sich schmecken.

Bild 99173_01

Der eine oder andere Leser hat sich sicher schon gefragt, warum das Eisbärmädchen Charlotte heißt.
Ich hatte das zwar im alten Blog schon erklärt, da aber dieser bald abgeschaltet wird und ich hier auf WordPress auch viele neue Leser begrüßen darf, gerne erneut.
Dazu möchte ich Euch eine tolle Internetseite vorstellen, die diesen Part übernimmt.
Schaut mal hier … Lohnt sich !

polarbearUSA

Bild 99174_01
Bild 99175_01

Auch Vera hat großen Appetit.

Bild 99179_01
Bild 99181_01
Bild 99182_01

Charlotte

Bild 99185_01
Bild 99186_01
Bild 99188_01
Bild 99194_01
Bild 99196_01

Beide Gehege sind frei zugänglich. Charlotte teste es aus, wie es ist, ein Zoobesucher zu sein, und einen Eisbären zu beobachten.

Bild 99197_01

Natürlich lässt Vera ihr Kind nicht alleine und folgt ihrer Tochter.

Bild 99198_01
Bild 99199_01
Bild 99201_01

Für einen Menschen …

Bild 99204_01

… ist das bäh! Da würde sogar ich zum Vegetarier.

Bild 99206_01

Für Eisbären muss es wunderbar schmecken.

Bild 99207_01

Charlotte versucht ihrer Mutter das Futter zu klauen.
Das Kind ist zwar nicht wirklich hungrig, aber hier geht es ums Prinzip. Eisbären teilen nicht und kämpfen ums Futter.

Bild 99209_01

Zunächst reagiert Vera großzügig.

Bild 99210_01
Bild 99211_01

Dann wird sie bestimmter …

Bild 99212_01
Bild 99214_01
Bild 99216_01
Bild 99217_01
Bild 99220_01
Bild 99226_01
Bild 99227_01
Bild 99229_01

… und nun ist ihre Geduld erschöpft.

Bild 99230_01

Aber kurz danach ist alles wieder gut.
Vera muss mal …

Bild 99232_01

… und wie bei fast allen Eisbären, aber auch Hunden kommt gleich einer schnüffeln.
Hunde und Eisbären können über Stunden und Tage am „Geschäft“ Zeitung lesen und sich informieren.

Bild 99234_01

Vera hat nun wieder Platz im Bauch 😉 und erneut Appetit.

Bild 99241_01

Auch Charlotte ist nicht zu bremsen.

Bild 99244_01
Bild 99249_01


2 Gedanken zu “Eisbär Charlotte und ihre Mama Vera am 29.8.´15 I

  1. Lieber Jens,

    das „Fleischgezerre“ ist wirklich nicht sehr appetitlich ;).
    Aber die beiden Bärchen sind wieder sehr unterhaltsam und liebenswert!

    Liebe Grüße von Brigitte.

Kommentar verfassen