Eisbär Fiete, Mutter Vilma und Oma Vienna I

Und nun zu Platz 3 meiner Umfrage.

Am 16.8.´16 ging es in den Zoo Rostock.
Ich wollte Fiete und seine Familie besuchen.
Mein erster Blick auf das Eisbären-Gehege.

Bild 117912_01

Mutter Vilma

Bild 117913_01
Bild 117914_01
Bild 117915_01

Vilma ist noch müde.
Sie döst ein bisschen.

Bild 117918_01
Bild 117919_01
Bild 117922_01
Bild 117923_01
Bild 117925_01

Dann ist ja Zeit für einen kleinen Rundgang.
Eins, der Baumkängurus.

Bild 117927_01
Bild 117928_01
Bild 117917_01

Nach dem Tod des Elefanten wurde das Gehege großzügig für Zwergflusspferde umgebaut.
Es ist richtig super geworden.
Schaut mal selber.

Bild 117929_01
Bild 117930_01
Bild 117931_01
Bild 117932_01

Ein Teil des Außengeheges.
Natürlich ist die Gesamtfläche viel größer.

Bild 117933_01

Die Nasenbären werden – wie die Eisbären – bald den Zoo verlassen.
Die komplette Bärenburg wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt.

Bild 117934_01

Mutter Vilma ist erwacht.

Bild 117935_01

Vienna-Maus.
Sie ist die Mutter von Vilma und damit die Oma von Fiete.

Bild 117936_01
DSC_7812a_920
Bild 117937_01
Bild 117938_01
Bild 117939_01

Ein hübsches Gesicht 🙂

DSC_7819a_921
Bild 117941_01
Bild 117942_01
Bild 117943_01
Bild 117944_01
Bild 117947_01
DSC_7831a_922

Nun ist auch Fiete erwacht.
Er spielt mit seiner Mama.
Beide Eisbären haben großen Spaß beim Kampf im Wasser.

Bild 117948_01

(Rechts) Vilma und ihr Liebling.

Bild 117949_01
Bild 117950_01
Bild 117951_01

Hallo Vilma

Bild 117955_01

Vienna ist entspannt und wartet ihre Zoobesucher.

Bild 117956_01
Bild 117957_01
Bild 117959_01
Bild 117960_01
Bild 117961_01


4 Gedanken zu “Eisbär Fiete, Mutter Vilma und Oma Vienna I

  1. Lieber Jens,
    hach, das ist jetzt ein bissel ein „Nostalgie-Eintrag“, alle Bären noch so schön beisammen und vereint, wie gut, daß du auch nochmal in Rostock warst.
    Vilma sieht so gut aus, „meine“ Eisbärin, die einzige, die ich live kenne! Ich bin froh, daß sie gut in Aalborg angekommen ist und schon mit Lars zusammen, wie ich bei FB gesehen habe, soooo schön!
    Die Baumkängurus finde ich so knuffig!
    Die Zwergflußpferd-Anlage gefällt mir sehr gut, da können sich die Tiere wohl fühlen!
    Vienna sieht auch so gut aus, ich hoffe, die alte Dame kommt auch gut in ihrem Übergangszuhause an und fühlt sich dort hoffentlich wohl! Mir bangt für sie vor der langen Reise! Der Tatzenalarm von ihr ist soooo schön!
    Vilma und Fiete jetzt so vergnügt im Wasser zu sehen, macht halt wider alle Vernunft doch bissel wehmütig, hoffentlich vermißt der „kleine“ Bursche seine Mama nicht zu sehr, aber irgendwann ist halt die Zeit der Abnabelung da, wie bei Menschenkindern auch, leicht ist es wohl nie.
    Das war jetzt eine ganz große Freude mit den Rostocker Bären, lieben Dank und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens, die liebe Vienna tut mir so leid, dass sie in ihrem hohen Alter noch so weit reisen muss.Ich finde es sehr traurig ,dass in keinem einzigen Zoo in Deutschland ein Plätzchen für sie zu finden war
    ,wo sie die Übergangszeit bis zum Einzug ins neue Polarium hätte in Ruhe verbringen können. Sie ist so eine wunderschöne Bärin, toller Tatzenalarm!! Glücklicherweise ist Vilma schon wohlbehalten bei Lars in Aalborg angekommen. Und Fiete sucht die Mama.!!! Schöne Fotos hast Du auch von dem Baumkänguru gemacht.Danke für Deinen Bericht.LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

  3. Das, was du jetzt zeigst, wird es nie wieder so geben.
    Eine ganz besondere Serie also, vielen Dank dafür, Jens.
    Ich hoffe für die Protagonisten auf einen guten Ausgang.
    Vilma hat es schon geschafft und scheint zufrieden zu sein.
    Fiete ist jung, der wird Reise, neue Umgebung und neue Kumpel
    spannend finden.
    Die Schönste aller Eisbärinnen, Vienna, allerdings, braucht
    viele Daumen, die gedrückt werden müssen.
    Sie ist bis auf einmal im zarten Kindesalter noch nie gereist,
    sie ist alt und verletzt.
    Ich wünsche ihr alles, alles erdenklich Gute in Frankreich.
    Irgenwie hoffe ich immer noch auf einen Platz in der Nähe
    von Rostock in letzter Minute.

    (Vienna bei meinem letzten Besuch Ende August 2016)
    Liebe Grüße,
    Brigitte

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.