Eisbär Quintana und Mama Giovanna am 27.2.´17 II


Quintana wuselt durch ihr Reich.

Bild 128338_01

Mutter Giovanna passt gut auf ihr Kind auf.

Bild 128339_01
Bild 128340_01
Bild 128341_01
Bild 128342_01
Bild 128343_01
Bild 128345_01
Bild 128346_01
Bild 128347_01

Das Eisbärenkind erkundet seine Welt.

Bild 128348_01
Bild 128350_01
Bild 128351_01
Bild 128352_01
Bild 128353_01
Bild 128355_01
Bild 128356_01
Bild 128357_01
Bild 128358_01
Bild 128359_01
Bild 128360_01
Bild 128361_01
Bild 128362_01
Bild 128363_01
Bild 128364_01

Bild 128365_01
Bild 128366_01
Bild 128367_01
Bild 128368_01

Quintana liebt ihre Mama.

Bild 128369_01
Bild 128374_01
Bild 128374a_01
Bild 128376_01
Bild 128377_01
Bild 128381_01
Bild 128386_01

Das Eisbärenparadies.
Schlemmen ohne Anstrengung.
Giovanna liebt ihre Heimat, den Zoo Hellabrunn.

Bild 128387_01
Bild 128387a_01
Bild 128389_01
Bild 128391_01
Bild 128393_01
Bild 128394_01
Bild 128395_01

So groß ist die kleine Dame schon 😉

Bild 128397_01
Bild 128397a_01


3 Gedanken zu “Eisbär Quintana und Mama Giovanna am 27.2.´17 II

  1. Lieber Jens, ach was isse süß ,Giovannas goldige Püppi .Ja die beiden Eisbärchen leben in Hellabrunn wirklich wie im Paradies. Wunderschön ist das anzusehen, wie gut es ihnen geht, die Tundra Anlage ist auch fantastisch für die Eisbären. Danke Dir für Deinen feinen Bericht .LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens,
    Quintana hat soviel neues zu entdecken, da wird es ihr vorläufig nicht langweilig werden. Und unter Mamas guter Aufsicht macht das riesig Spaß! Uns auch, hihihi! Das ist aber auch ein richtig schönes Gehege, in dem auch so ein kleiner Eisbär wie Quintana sich fein überall bewegen kann. Quintana steht die Neugierde und die Aufregung über all das Neue ins Gesicht geschrieben. Wie sie da so durch Mamas Tatzen guckt, das Bild ist zum verlieben! Und ebenso süß ist es, wenn sie mit den kleinen Stampfbeinchen im Wasser steht. Kann ich gut verstehen, daß Giovanna ihre Heimat Hellabrunn liebt.
    „So groß ist die kleine Dame schon“ ist herrlich!!!
    Danke für den feinen Bericht und die wunderschönen Bilder, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s