Eisbärbaby Quintana und Mama Giovanna – 31.5.´17 V


Vom vielen Spielen ist Quintana nun müde geworden.
Lieber spielen oder etwas dösen

Bild 136105_01
Bild 136106_01

Bild 136108_01
Bild 136109_01
Bild 136110_01

Quintana braucht eine Pause.

Bild 136111_01
Bild 136112_01
Bild 136113_01

Das Mäuschen ist so müde.

Bild 136114_01
Bild 136115_01

Bild 136116_01

Giovanna schaut nach ihrer Tochter …

Bild 136117_01
Bild 136118_01

… und Quintana schaut nach ihrer Mama 🙂

Bild 136119_01
Bild 136120_01
Bild 136121_01

Bild 136122_01

Bild 136124_01
Bild 136125_01
Bild 136126_01

Giovanna hat ihrer Tochter etwas was zum Spielen mitgebracht.
Auffordernd schaut sie ihre Tochter an.

Bild 136127_01

Quintana soll mitmachen.

Bild 136128_01

Neugierig beobachtet Quintana …

Bild 136129_01

… nun zeigt Quintana, was sie gelernt hat.

Bild 136130_01

So geht das !!!

P1200399a_1229

Bild 136131_01
Bild 136132_01

Mutig kämmpft Quintana ganz allein mit dem Fass.

Bild 136133_01
Bild 136134_01
Bild 136135_01
Bild 136136_01
Bild 136137_01
Bild 136138_01

Auf leisen Sohlen hat sich Giovanna davongeschlichen.
Sie wollte mal 5 Minuten für sich alleine haben, dazu hat sie ihrer Tochter eine Beschäftigung organisiert.
Ja, Eisbärenmütter sind clever!!!
Natürlich schaut sie ab und zu nach ihrem Kind (das sieht dann so aus).
Alles ok!

Bild 136139_01

Nun spielen Mutter & Tochter wieder gemeinsam

Bild 136140_01
Bild 136141_01
Bild 136142_01
Bild 136143_01
Bild 136144_01

Die kleine Quintana macht das schon richtig gut 😉

Bild 136145_01
Bild 136146_01
Bild 136147_01

Angriff

Bild 136148_01
Bild 136149_01

Bild 136150_01
Bild 136151_01

Hunger!
Die Bären benötigen einen Snack.

Bild 136152_01
Bild 136153_01

Futter + Eisbären = Streit 😉

Bild 136154_01

Sieger

Bild 136155_01
Bild 136156_01


4 Gedanken zu “Eisbärbaby Quintana und Mama Giovanna – 31.5.´17 V

  1. Lieber Jens,
    süß, wie Quintana da sitzt und überlegt! Und wie niedlich, wie sie sich das Beinchen kratzt! Oooh, Mäuschen ist so müde, die gekrauste Nase!!! Die tauchende Mama ist aber doch wohl so interessant! Tolle Tonne, die Mama ihr da aus dem Pool besorgt hat! Und ihr dann zeigt, wie es geht, um sich dann still und leise aus dem Staub zu machen, hihihihi, um eine Pause für sich zu haben, jaaaa, Mütter müssen sich da schon was einfallen lassen für 5 Minuten Kinderpause, die menschlichen wie die eisbärigen!
    Quintana kann das aber schon wirklich gut händeln, das Faß!
    Isses denn, sogar die Kleinen können schon Streit um Futter, aber da bleibt dann Mama Sieger! Sie teilt aber sicher auch mit ihrem Mädel, und die Milchbar ist ja auch noch geöffnet!
    War das wieder fein in Hallabrunn, lieben Dank und liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

  2. Lieber Jens, och die Püppi ist so müde und Mama nimmt überhaupt keine Rücksicht auf ihr Kind. Sie schleppt schon wieder Spielzeug an und Quintana muss gleich ausprobieren was ihr Mama beigebracht hat.So schafft man/Frau sich Freiraum um selbst ein bisschen auszuspannen. Ach Giovanna und Quintana Mäuschen sind wunderbar anzusehen und machen so gute Laune. Das ist ein wunderschöner Bericht. Aber das Giovanna ihrer Tochter das Fleisch wegfuttert finde ich nicht in Ordnung, naja die Mama Milchbar ist für die Süße ja verfügbar. Schönes Wochenende für Dich und danke für diesen entzückende Bericht. LG.Ursel

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s